Home Hundewissen von A bis Z Geschenke für Hundebesitzer – das sind die Geheimtipps!

Geschenke für Hundebesitzer – das sind die Geheimtipps!

von Michelle Breitenfeld
0 Kommentar

Geschenke für Hundebesitzer zu finden ist nicht immer einfach, aber wir haben die besten Geheimtipps für Dich! Egal ob an Weihnachten oder am Geburtstag – es gibt tolle Geschenke, die zu jedem Anlass hervorragend passen. Über diese Geschenke freut sich sicher jeder Hundebesitzer – und jede Fellnase.

Die besten Geschenke für Hundebesitzer in der Übersicht

Hundebesitzer zu beschenken ist oft nicht ganz einfach, denn viele Tierbesitzer haben bereits alles, was sie für den Alltag mit ihrem Tier brauchen. Es gibt eine riesige Auswahl an Dingen für Hunde, aber auch an Alltagsgegenständen, welche extra für Hundeliebhaber entwickelt wurden. Zu den Geheimtipps, über die sich sicher jeder Hundebesitzer freut, zählen unter anderem Adventskalender, Bücher, Filme, Fotogeschenke, Nützliches und vieles mehr.

Kalender und Adventskalender für Hundebesitzer

Kalender und Adventskalender für Hund und Hundebesitzer sind immer ein tolles Geschenk. Sie müssen jedes Jahr erneuert werden und sind somit das perfekte wiederkehrende Geschenk, wodurch sich sogar eine Art Tradition entwickeln kann. 

Adventskalender gibt es für Hunde, aber auch für Menschen. Adventskalender für Menschen lassen sind ebenso wie normale Kalender auch vorgefertigt kaufen oder personalisieren. Will man keinen Schokoladenkalender verschenken, kann man auch einen Adventskalender selbst befüllen, mit Dingen, die den Beschenkten eine Freude bereiten. Jedoch gibt es nicht nur Adventskalender für Menschen, sondern auch für Hunde.

Bücher und Filme als Geschenke für Hundebesitzer

Bücher und Filme sind eine gute Alternative zu praktisch anwendbaren Geschenken. Wissensbücher und Filme sind immer ein sinnvolles Geschenk, denn jeder Hundebesitzer kann etwas dazu lernen. Hier kannst Du unsere Top-Hunde-Bücher als Inspiration nachlesen. Alternativ dazu kann man auch fiktive Geschichten lesen oder als Film anschauen. Solche, die auf wahren Gegebenheiten basieren, empfehlen sich sehr. Auf diesem Weg lässt sich auch gemeinsame Zeit in Form eines Kino- oder Filmabends verschenken, was immer eine schöne Idee ist.

Abos und Gutscheine für Hundebesitzer

Gutscheine können individuell und persönlich gestaltet sein, aber auch von der Lieblings-Hundemarke stammen. Gutscheine können Erleichterung verschaffen von wiederholt anfallenden Kosten für Futter, Spielzeug oder Hundesitter. Auch Gutscheine für den Besuch von etwas oder eine Aktivität zusammen mit Hunden können verschenkt werden. Wissenswert kann auch ein Gutschein für einen Online Erste-Hilfe-Kurs für Hunde sein, der im Notfall Leben retten kann.

Auch Kurse einer Online Hundeschule oder ähnliches sind tolle Geschenke. Die edogs Academy ist Deine Online Hundeschule und bietet verschiedene Kurse zum Thema Hundeerziehung an, wie beispielsweise einen Welpen-, Leinenführigkeits- oder einen Beschäftigungskurs. Mit diesem Geschenk kannst Du dabei helfen, die Bindung zwischen Hund und Besitzer zu festigen. 

Du bist auf der Suche nach weiteren tollen Beschäftigungsideen für Deinen Hund?

In dem Beschäftigungskurs der edogs Academy – Deine Online Hundeschule, lernst Du weitere verschiedene Indoor- und Outdoor-Beschäftigungsideen für Deinen Hund! Unser Hundetrainer Denis Uwelius führt Dich in anschaulichen Videos durch die verschiedenen Lektionen und bringt Dir zusammen mit seinem Hund Chnux Schritt für Schritt neue Tricks und Beschäftigungen bei. Denn nur ein richtig ausgelasteter Hund ist ein glücklicher Hund. Schau unbedingt mal vorbei!

Reizangeltrainng für Hunde: Beschäftigungskurs der edogs Academy

Was schenkt man neuen Hundebesitzern?

Neue Hundebesitzer haben häufig noch weniger Artikel für den Alltag mit dem Hund, somit können ihnen gut kleine Gadgets, welche den Alltag erleichtern, geschenkt werden.

Persönliche Geschenke für Hundebesitzer

Du bist ein Fan von persönlichen Geschenken? Das Besondere an diesen Geschenken ist, dass sie personalisiert sind und der Beschenkte somit immer emotional damit verbunden ist. Diese Geschenke sind sehr persönlich: 

Schmuck als Geschenke für Hundebesitzer

Zu den persönlichen Geschenken zählt auch Schmuck. Hier sind den Möglichkeiten keine Grenzen gesetzt. Ein besonderer Trend ist Magnetschmuck. Dieser ist nicht nur schick, sondern erfüllt auch medizinische Kriterien. Magnetschmuck soll zur Schmerzlinderung beitragen und das Immunsystem stärken. 

Außerdem gibt es noch weitere schöne Möglichkeiten, Schmuck zu verschenken: 

  • Armband mit Namen oder eingravierten Initialen des Hundes 
  • Kette mit eingravierten Buchstaben 
  • Ohrringe in Hundeform 

Ein besonderes Schmuckstück für den Hund ist ein hochwertiges Lederhalsband – versehen mit Strasssteinen mit Sicherheit ein klasse Hingucker. 

Fotogeschenke für Hundebesitzer

Fotogeschenke können ganz klassisch in Form von Kalendern, Puzzles, Büchern oder gerahmten Bilder verschenkt werden. Doch sind dies nicht die einzigen Geschenkmöglichkeiten in Verbindung mit Fotos, auch ein Fotoshooting ist eine schöne Geschenkidee, die gleichzeitig ein Erlebnis darstellt. 

Geschenke für Hundebesitzer: Pärchen hält Hund hoch während sie in einem Feld stehen

Fotoshootings mit dem Hund sind eine tolle Geschenkidee, bei der einzigartige Erinnerungen entstehen.

Alltags- und Haushaltshelfer als Geschenke für Hundebesitzer

Der Alltag mit Hund ist schön, jedoch auch viel Arbeit. Gerade bei Hunderassen, die viel haaren, muss auch viel geputzt werden. Ein sehr luxuriöses Geschenk kann hier zum Beispiel ein Saugroboter sein, welcher bei der Hausarbeit unterstützt. Passend dazu kann als weniger exklusive Option auch eine lustige Fusselrolle verschenkt werden, um Sofa und Kleidung zu säubern. 

Ein Dekoartikel fürs Haus, der eine praktische Komponente bietet, ist eine Hundegarderobe, an welcher Halsband, Leine und Geschirr, sowie Outdoor Spielzeuge befestigt werden können. Diese gibt es in verschiedenen Ausführungen und Designs, sodass sie an verschiedene Einrichtungsstile anzupassen sind. 

Da es beim Spazieren gehen mit dem Hund immer dazu kommen kann, dass man keine Hundekotbeutel in der Tasche hat, ist ein Spender mit Hundekotbeuteln, welcher an die Leine angehängt werden kann, ein praktisches Geschenk. Für unterwegs gibt es auch Futterbeutel, welche zum Training oder auch für Ausflüge benutzt werden können. 

Für Hunde, welche gerne weglaufen oder einen ausgeprägten Jagdtrieb haben, kann das Geschenk eines GPS-Trackers sinnvoll sein, welcher an Halsband oder Geschirr befestigt wird und mit dem Handy verbunden ist. Zusätzlich zum GPS-Tracker können Leuchtmittel für sowohl Hund als auch Hundebesitzer besorgt werden. Gerade im Herbst und Winter ist es oft dunkel, was zu Gefahren im Verkehr führen kann. Im Dunkeln sollten Hund und Mensch gut zu erkennen sein, dafür sind zum Beispiel Leuchthalsbänder und reflektierende Leinen gut geeignet.

Wenn der Beschenkte gerne mit seinem Hund unterwegs ist, dann ist Verpflegung für den Hund wichtig. Dafür gibt es Trinkflaschen für Hunde, aus denen man sie unterwegs trinken lassen kann und nicht auf die Verfügbarkeit eines Hundenapfes angewiesen ist. Auch faltbare Futternäpfe sind sehr praktisch und einfach zu verstauen, sowie ein Wassernapf fürs Auto. Wenn man in der Stadt unterwegs ist, kann sich auch ein Hunderucksack gut eignen oder als Ersatz für eine Transportbox zum Tierarzt, wobei dies eher bei kleineren Hunderassen sinnvoll ist. Größere Hunderassen können beispielsweise in Fahrradanhängern transportiert werden, welche ein größeres Geschenk sein können.

Geschenke für Hundebesitzer: Auf die richtige Kleidung kommt es an!

Alltagsartikel mit Hundemotiv sind für echte Hundefans immer ein Grund zur Freude. Besonders witzige Motive oder sogar personalisierte Motive sind schön zu verschenken. Dies können beispielsweise Tassen, Handyhüllen oder To-Go Becher sein. Ebenso können Kleidungsstücke mit Hundemotiv oder einem Spruch mit Hundebezug verschenkt werden, als lustiges Item.

Du weißt, dass der Beschenkte super gerne mit dem Hund draußen in der Natur Zeit verbringt? Egal, ob die Sonne scheint oder es in Strömen regnet? Dann braucht derjenige sicherlich gute Kleidung. Wir können bei Regenwetter gefütterte Gummistiefel, einen Regenmantel und eine dicke Mütze empfehlen. Auch Handschuhe können ein tolles Geschenk sein, denn oftmals muss der Hund an der Leine geführt werden und die Hände von Frauchen & Herrchen wünschen sich bestimmt ein bisschen Schutz vor Nässe und Kälte. 

Geschenke für Hundebesitzer: Pärchen geht bei Regen mit Hund Gassi

Wetterfeste Kleidung, wie Regenjacken oder Gummistiefel können ebenfalls gute Geschenke für Hundebesitzer sein.

Was kann man einem Hundebesitzer schenken?

Hundebesitzer sind entweder mit sinnvollen oder lustigen Geschenken mit einem kleinen oder auch größeren Hundebezug glücklich zu machen. Außerdem ist gemeinsame Zeit mit den Hunden immer ein schönes Geschenk.

Geschenke für Hundebesitzer: Spielzeug und Snacks für den Hund

Universell anwendbare Geschenke für Hunde und ihre Besitzer sind Spielzeuge und Snacks. Spielzeuge sind Gebrauchsgegenstände und gehen immer wieder kaputt, wenn ein Hund mit ihnen spielt. Wenn Du auf der sicheren Seite sein möchtest, empfehlen wir Dir daher etwas zu schenken, was den Alltag des Hundebesitzers erleichtert. Für unterwegs eignet sich zum Beispiel ein Ball, welcher geworfen und vom Hund zurückgeholt werden kann. Der klassische Kong kann den Hund stundenlang beschäftigen. Besonders süß sieht es aus, wenn der Hund mit einem Plüschtier in seinem Körbchen kuschelt. 

Snacks sind gerade bei den Hunden immer gerne gesehen, ob Leckerli oder Kauartikel. Dabei ist jedoch vorher in Erfahrung zu bringen, ob der Hund irgendwelche Allergien oder Unverträglichkeiten hat. Viele Hundefreunde mit Allergikerhunden sind bestrebt, dem Hund möglichst viel Selbstgemachtes zu füttern. Das Waffeleisen für Hundeleckerlis ist dafür bestens geeignet und mit Sicherheit ein tierisch cooles Geschenk. In Verbindung mit Snacks stehen auch Schleckmatten, welche eine Beschäftigungsmöglichkeit für Hunde darstellen und auch unabhängig von Unverträglichkeiten verschenkt werden können. Diese können gut mit Leberwurst-Paste bestrichen werden. Auch eine Backmatte für das Backen von selbstgemachten Hundeleckerli ist ein netter Geschenktipp. 

Ein Dauerbrenner sind Kauknochen für den Hund. Sie beschäftigen das Tier recht lange und dem Hund schmeckt’s. Viele Kauknochen dienen zusätzlich der Zahnpflege. 

Diese Hunde suchen ein Zuhause

Schreibe einen Kommentar

* Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst Du Dich mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner Daten durch diese Website einverstanden.

edogs Gewinnspiel