Home Hundewissen von A bis ZHundeausstattung Kühlhalsband für Hunde im Test – Ideal für die heiße Jahreszeit

Kühlhalsband für Hunde im Test – Ideal für die heiße Jahreszeit

von Michelle Holtmeyer
0 Kommentar

An besonders heißen Tagen kommen unsere Lieblings-Vierbeiner ganz schön ins Schwitzen. Abhilfe schafft ein Kühlhalsband für Hunde. Wie genau dieses wirkt und welche Produkte wir Dir aus unserem Kühlhalsband für Hunde Test empfehlen, erfährst Du in diesem Artikel.

Wieso ist ein Kühlhalsband für den Hund sinnvoll?

Hitze macht unseren Fellnasen ganz schön zu schaffen. Vor allem ältere Hunde, Vierbeiner mit sehr dicken Fell oder Tiere, die aufgrund von Erkrankungen den Temperaturausgleich nur schlecht bewältigen können, leiden oftmals. Hinzu kommt, dass unsere vierbeinigen Lieblinge wenig Schweißdrüsen besitzen, sodass es ihnen lediglich durchs Hecheln oder der Transpiration der Pfotenballen möglich ist, ihre Körpertemperatur zu regulieren. Um Deinem Vierbeiner etwas beim “Kühler werden” zu helfen, empfiehlt sich ein Kühlhalsband für Hunde.

So wirkt ein Kühlhalsband für Hunde

Ein Kühlhalsband legst Du Deinem Hund wie ein ganz normales Halsband um den Hals an. Dort legt es sich angenehm an die Halsschlagader Deiner Fellnase, wodurch eine angenehme Kühl durch den Körper des Vierbeiners transportiert wird. 

Besonders sind die Halsbänder beispielsweise bei Spaziergängen im Sommer oder grundsätzlich, wenn Du mit Deinem Hund an heißen Tagen unterwegs bist. Auch im Urlaub oder auf Autofahrten lässt sich ein Kühlhalsband für Hunde gut benutzen. Besonders praktisch ist zudem, dass Du es aufgrund seiner geringen Größe überall mit hinnehmen und es Deinem Hund jederzeit an- oder ablegen kannst.

Achtung: Auch wenn ein Kühlhalsband die Körpertemperatur Deines Hundes bis zu einem gewissen Grad beeinflussen kann, besteht keine Garantie, dass Dein Vierbeiner nicht doch überhitzt. Beobachte seinen körperlichen Zustand als stets ganz genau.

Kühlhalsband für Hunde Test – Unsere Produktempfehlungen

Platz 3: Kühlhalsband von Schecker

Das Kühlhalsband aus dem Hause Schecker unterstützt die Temperaturregulation Deines Hundes, indem es für mehrere Stunden eine angenehmen Temperatur hält, du meist 5-10 unter der Umgebungstemperatur liegt. Dank eines verstellbaren Klettverschlusses kannst Du die gewünschte Länge problemlos einstellen. Außerdem wählst Du zwischen zwei Größen: S/M (Halsumfang 28-38 cm) und M/L (Halsumfang 36-50 cm).

Platz 2: Aqua Coolkeeper Kühlhalsband

Das Kühlhalsband “Aqua Coolkeeper” schützt Deinen Hund vor den warmen Temperaturen. Es liegt über der Halsschlagader des Vierbeiner und transportiert so angenehme Kühle in den warme Körper des Hundes. Zur Aktivierung muss das Produkt 10 bis 15 Minuten in kaltes Wasser gelegt werden, damit die Kühlkristalle sich mit Wasser vollgesogen haben. Auf diese Weise entfalten sich die kühlenden Eigenschaften, die bis zu 48 Stunden anhalten können. Praktisch ist zudem der Klettverschluss, wodurch sich das Kühlhalsband unkompliziert anlegen lässt sowie die enorme Auswahl an Größen.

Aqua Coolkeeper Cooling Halsband, Pacific Blue, L*
Aqua Coolkeeper Cooling Halsband, Pacific Blue, L
 Preis: € 14,99
(Kundenbewertungen)
Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Platz 1: PamperPets Kühlhalsband

Das innovative Kühlsband aus dem Hause PamperPets ist ideal für warme Sommertage. Du musst das Halstuch einfach in kaltes Wasser tauchen, auswringen und anschließend für 20-30 Minuten in das Tiefkühlfach legen. Danach kann das Halsband dem Hund übergezogen werden und kühlt ihn für einige Stunden. Das Material speichert die Kälte und stößt Wärme ab. Praktisch ist zudem das kleine Loch im Halstuch, damit auch dem Anleinen beim Spaziergang nichts im Weg steht. Das Kühlhalsband von PamperPets ist in den Größe S (Halsumfang 35 cm), M (Halsumfang 45 cm) und K (Halsumfang 55 cm) erhältlich.

PamperPets Kühlhalsband für Hunde, Größe M, 45cm Halsumfang*
PamperPets Kühlhalsband für Hunde, Größe M, 45cm Halsumfang
Prime  Preis: € 14,95
(Kundenbewertungen)
Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Andere Möglichkeiten, Deinem Vierbeiner die Sommerhitze erträglicher zu machen, sind Kühlmatten und Kühlwesten. In unseren Artikeln Kühlmatten für Hunde – Die besten im Überblick  und Kühlwesten für Hunde – Ideal für heiße Sommertage erfährst Du alles, was Du zu dem Thema wissen solltest.

* Disclaimer: In diesem Beitrag befinden sich so genannte Affiliate Links. Kaufst Du über diese Links ein, bekommen wir von dem jeweiligen Shop einen kleinen Prozentsatz an Provision. Für Dich entstehen selbstverständlich keine Mehrkosten und Du hilfst uns dabei, dass wir weiterhin Content für Dich produzieren. Vielen Dank für Deine Unterstützung!

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

* Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst Du Dich mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner Daten durch diese Website einverstanden.