Home Hundewissen von A bis ZHundehaltung So feierst Du einen unvergesslichen Hundegeburtstag

So feierst Du einen unvergesslichen Hundegeburtstag

von Melanie Martin
0 Kommentar
Kostenloses E-Book Welpen 1x1 zum Download

Deine geliebte Fellnase hat bald Geburtstag und Du möchtest, dass dieser Tag etwas ganz Besonderes für ihn wird? Wir zeigen Dir in diesem Artikel einige Ideen für einen unvergesslichen Hundegeburtstag.

Hunde mit Geschenken

Lade seine Freunde ein

Wenn Dein Hund Spielkameraden hat, kannst Du diese an seinem Geburtstag zu euch einladen. Es gibt nichts Schöneres, als mit den besten Hundefreunden zu feiern. Meist reicht auch schon eine kleine Gruppe von Hunden aus, um den Tag perfekt zu machen. An sonnigen und warmen Tagen würde sich Deine Fellnase bestimmt auch über ein Treffen in der Natur freuen.

Hund mit Kuchen

Backe ihm einen Geburtstagskuchen

Diese Idee wird Deinem Vierbeiner wahrscheinlich am besten gefallen. Du kannst Deinem Liebling eine Freude mit einem Geburtstagskuchen machen. Wichtig ist, dass Du die Torte statt einer Mahlzeit servierst, damit Dein Hund sich nicht überfrisst. Selbstverständlich eignen sich keine herkömmlichen Torten, da diese Zutaten enthalten, die nicht für Hunde geeignet sind. Inspirationen für einen Hundegeburtstagskuchen findest Du hier.

Hund genießt Massage

Verwöhne ihn

Streichel- und Massageeinheiten würden Deinen Vierbeiner auch sehr glücklich machen. Hunde sind wie Menschen Wirbeltiere und finden Massagen daher auch so toll wie wir. Für Massagen eignen sich Faszien-Rollen sehr gut, aber Du kannst Deinen Fellfreund selbstverständlich auch mit Deinen Händen massieren. Durch das Massieren wird die Beweglichkeit unterstützt und Verspannungen gelöst. Um Deinen Vierbeiner nicht mit falschen Massagetechniken zu verletzen, ist es ratsam, vorher mit einem Tierarzt darüber zu sprechen.

Hund im Bällebad

Bereite für ihn ein Bällebad vor

Worüber haben wir uns als Kinder am meisten gefreut? Richtig, über ein großes Bällebad. Dein Liebling würde sich ebenfalls darüber freuen. Für Hunde ist dies besonders interessant, da sie die Bälle nur schwer greifen können und viel Spaß haben ihnen hinterherzujagen. Nicht nur für Deinen Fellfreund ist dies eine spaßige Möglichkeit, sondern auch das Zusehen ist sehr unterhaltsam. Wichtig ist jedoch, dass die Kunststoffbälle groß genug und kinderfreundlich sind, damit Dein Hund diese nicht verschlucken kann. Tennisbälle können auch alternativ verwendet werden.

Hund und Geschenk

Schenke ihm etwas

An diesem besonderen Tag würde sich Dein Hund auch über ein Geschenk freuen. Es muss auf keinen Fall etwas Großes sein. Dein Liebling würde sich auch schon über eine Kleinigkeit tierisch freuen.

Hier sind einige Geschenkvorschläge, mit denen Du Deinem Vierbeiner eine Freude machen kannst:

* Disclaimer: In diesem Beitrag befinden sich so genannte Affiliate Links. Kaufst Du über diese Links ein, bekommen wir von dem jeweiligen Shop einen kleinen Prozentsatz an Provision. Für Dich entstehen selbstverständlich keine Mehrkosten und Du hilfst uns dabei, dass wir weiterhin Content für Dich produzieren. Vielen Dank für Deine Unterstützung!

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

* Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst Du Dich mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner Daten durch diese Website einverstanden.