Home Hunderassen Rumänische Hunderassen

Rumänische Hunderassen

von Pia Mross
0 Kommentar
Kostenloses E-Book Welpen 1x1 zum Download

Wer in Deutschland eine Hund sucht wird eine große Auswahl vorfinden. Denn in Deutschland gibt es über 300 anerkannte Hunderassen. Das komplette Gegenteil findet sich in Rumänien, dort ist der Anteil an rumänischen Hunderassen sehr klein und es gibt nur wenige Rassehunde. Es gibt einige wenige Hunderassen in Rumänien, welche häufig als Hüte- oder Herdeschutzhunde eingesetzt werden.

Rumänische Hunderassen

Rumänische Hunderassen zeichnen sich durch ihren großen Mut, Selbstvertrauen, Eigenständigkeit und Eigensinn aus. Sie sind sehr groß und haben meistens sehr viel Fell. Diese Hunde werden hauptsächlich als Hütehunde eingesetzt. Aus ihrer Eigenständigkeit resultiert, dass sie einen sehr erfahrenen Hundeführer brauchen. Alle rumänischen Hunderassen haben nämlich eins gemeinsam: Sie wurden gezüchtet, um Herden, Höfe und ihre Menschen zu schützen Deshalb haben sie einen großen und kräftigen Körperbau.

Welche Hunde gibt es in Rumänien?

In Rumänien gibt es nicht so viele Rassehunde. Dies ist so, weil alle Hunde dort frei auf der Straße rumlaufen und sich frei und unkontrolliert vermehren können. Allerdings gibt es einige wenige Rassehunde, welche dir in diesem Artikel aufgelistet werden.

Rumänische Hunderassen in der Übersicht

Carpatin liegend

Ciobănesc Românesc Carpatin

Seine Hauptcharaktereigenschaften sind Mut, Treue und  Wachsamkeit, was er bereits im Welpenalter zeigt. Außerdem hat der Carpatin ein sehr ausgeglichenes Wesen. Der unabhängige und eigenständige Charakter wird bei der Erledigung seiner Aufgaben, wie eine Herde hüten, erkennbar.

Zwei Ciobănesc Românesc de Bucovina beim Spielen

Ciobănesc Românesc de Bucovina

Der Ciobănesc Românesc de Bucovina ist ein sehr ausgeglichener, ruhiger und treuer Hund und ist eine Art von Schäferhund. Die meisten Vertreter dieser Rasse sind vor allem Herdenschutzhunde und Wachhunde. Allerdings ist er kein Anfängerhund, wegen deinem unabhängigen und eigenständigen Charakters.

Mioritic im Liegen

Ciobănesc Românesc Mioritic

Der Mioritic ist genau wie die anderen Hunderassen aus Rumänien ein Hirten- und Herdenschutzhund. Seine Charaktereigenschaften sind daher auf den Schutz ausgelegt. Wittert er Gefahr für seine Herde, zögert er nicht, um in Verteidigungsstellung zu gehen.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

* Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst Du Dich mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner Daten durch diese Website einverstanden.