Home News Hundebesitzer holt Hund vom Friseur ab – Seine Frau weint vor Lachen

Hundebesitzer holt Hund vom Friseur ab – Seine Frau weint vor Lachen

von Julia Linke
0 Kommentar
edogs Academy - Deine Online Hundeschule

Bei einem Friseurbesuch unterlief einem Hundebesitzer ein peinlicher Fehler. Seine Frau bekommt sich Zuhause vor Lachen nicht wieder ein.

Brian O’Driscoll (43) brachte die Hündin Phoebe zum Hundefriseur. Als er nach dem Friseurbesuch zu Hause ankam, weinte seine Frau Amy Huberman (43) vor Lachen.

O’Driscoll brachte nämlich den falschen Hund mit nach Hause. Phoebes Fell ist eine Mischung aus cremefarben, braun und weiß. Der Hund, den er mit nach Hause brachte, war komplett weiß.

Hubermann schrieb in ihrem Instagram-Post, dass sie sich vor Lachen gar nicht mehr halten konnte und sie sollte wohl besser in nächster Zeit die Kinder von der Schule abholen. Sie hofft, dass dem fremden Hund der kurze Aufenthalt in ihrem Zuhause gefallen hat, bevor ihr Mann ihn wieder zurück zum Friseursalon brachte.  

Hier seht ihr den Instagram-Post von Amy Huberman:

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Amy Huberman (@amy_huberman)

Quelle: tag24

Hey, warte noch kurz, wir haben da einen Tipp für Dich!

Sichere Dir jetzt Deine große edogs Adventskalender-Box mit 24 hochwertigen Geschenken von bekannten Brands im Gesamtwert von über 150€! Streng limitiert!

Beliebte Hunde im edogs Marktplatz

Schreibe einen Kommentar

* Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst Du Dich mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner Daten durch diese Website einverstanden.