Home News Achtjährige nach Hundeattacke schwer verletzt!

Achtjährige nach Hundeattacke schwer verletzt!

von Finia Fischer
0 Kommentar
edogs Adventskalender

In Karlsruhe hat ein Hund eine Achtjährige gebissen. Der Halter des Hundes verschwand noch vor dem Eintreffen der Rettungskräfte. Die Polizei ermittelt wegen fahrlässiger Körperverletzung.

Eine Achtjährige ist am Samstagnachmittag in Karlsruhe von einem Hund gebissen und dabei schwer verletzt worden. Nach Angaben der Polizei sei der Hund vor einem Einkaufsmarkt angeleint gewesen.

Nachdem der Hundehalter die Leine gelöst hatte, sei der Hund auf das Mädchen zugesprungen und habe die Achtjährige gebissen. Der Hundehalter sprach offenbar noch mit dem Mädchen, war jedoch, als die Rettungskräfte eintrafen, nicht mehr vor Ort.

Das Mädchen kam in eine Klinik. Die Polizei hat Ermittlungen aufgrund von fahrlässiger Körperverletzung aufgenommen.

Quelle: stuttgarter-nachrichten 


Hey, warte noch kurz, wir haben da einen Tipp für Dich!

Sichere Dir jetzt Deine große edogs Adventskalender-Box mit 24 hochwertigen Geschenken von bekannten Brands im Gesamtwert von über 150€! Streng limitiert!

Beliebte Hunde im edogs Marktplatz

Schreibe einen Kommentar

* Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst Du Dich mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner Daten durch diese Website einverstanden.