„Wanda“, weiblich, kastriert, Labradormix, geb. 01.05.17, 60 cm

Inseratsbild
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
+16 Bilder
ID: 1364574
300 €
Mischlingshunde
Labrador Retriever
Siberian Husky
Hündin
3 Jahre
Mittelgroß (bis 60cm)
Weiß
24.01.2020
Tierheim
Tierschutzverein Kronach
96317 Kronach
Deutschland
9
+49 (0)926120111
Weiterempfehlen
H

Hund empfehlen

Indem Du auf "Hund empfehlen" klickst, akzeptierst Du unsere Datenschutzerklärung und unsere AGB
Details
Anbieter
weitere Inserate (12)
1364574
300 €
24.01.2020
Mischlingshunde
Labrador Retriever
Siberian Husky
Hündin
3 Jahre
Weiß
Spanien
Mittelgroß (bis 60cm)
  • Kinderfreundlich
  • nur für erfahrene Hundehalter
  • kastriert/sterilisiert
  • geimpft (mind. Pflichtimpfungen)
  • entwurmt
  • gechipt
  • mit EU-Heimtierausweis
  • §11 Tierschutzgesetz
  • aus dem Tierheim

Beschreibung

Weißes Powerpaket sucht Familie zum Spaßhaben, Kuscheln und Spielen

Wanda stammt ursprünglich aus Spanien, wo sie Tag und Nacht auf einem Hof angebunden war, niemals spazieren geführt wurde und nur sich selbst überlassen war. Nachbarn verständigten unser dortiges Partner-Tierheim Albolote/Granada und unsere Kollegen machten sich natürlich sofort auf, um nach dem Rechten zu sehen. Leider bestätigten sich die Angaben der Tierfreunde und der Besitzer gab sogar zu, keine Zeit für seinen Hund zu haben. Nach viel Hin und Her willigte er schließlich ein, Wanda dem Tierheim zu überlassen.
Bei uns in Kronach kam Wanda dann schließlich Mitte Dezember an. Doch auch wenn es der aktiven Hündin im Tierheim schon viel besser geht als in ihrem früheren Zuhause – die Endstation soll dies trotzdem nicht bleiben! Sie ist eine tolle Hündin und wir werden alles tun, damit sie ihr Traum-Plätzchen findet!
Wer sich für Wanda interessiert, sollte schon etwas Hundeerfahrung mitbringen. Sie ist zwar absolut lieb zu jedermann, gutmütig, aufgeschlossen und offen und möchte sofort mit allen Menschen Freundschaft schließen. Sie ist ein richtiger Sonnenschein, begrüßt alle Besucher überschwänglich und strahlt richtig gute Laune aus. Schmusen und Knuddeln gehört zu ihren Leidenschaften.
Auf der anderen Seite ist sie aber auch eine selbstbewusste Hündin, die durchaus weiß, was sie will. Sie spürt sofort, wenn ihre Zweibeiner unsicher sind und baut das dann für sich aus. Damit soll nicht angedeutet werden, dass Wanda aggressiv sein könnte – im Gegenteil, sie ist total lieb!!!! -, aber wenn man ihr keine klaren Grenzen setzt, macht sie einfach, was sie will und tanzt ihren Menschen auf der Nase herum. Wanda braucht daher Bezugspersonen, die souverän mit ihr umgehen und ihr genau sagen, was sie darf und was nicht.
Darüber hinaus muss der aktive Wirbelwind natürlich auch genügend ausgelastet werden. Dazu braucht Wanda einerseits viel körperliche Bewegung in Form von Spaziergängen, Spielen und Herumtollen, gerne natürlich auch Hundesport wie Agility o.ä. Sie spielt für ihr Leben gern Ball, ist ein richtiger Outdoor-Hund und liebt lange Spaziergänge, selbst bei schlechtem Wetter.
Auf der anderen Seite genügt das reine Spazierengehen nicht, um sie wirklich auszulasten. Wanda möchte auch geistig gefordert werden und mitdenken müssen. Das Erlernen der verschiedensten Kommandos würde ihr daher sicher Spaß machen. Da sie als vernachlässigter spanischer Kettenhund ohnehin noch überhaupt nicht erzogen ist, muss sie sowieso noch alles von der Pike auf lernen. Wir suchen daher Menschen, die gern mit einem Hund trainieren und das richtige Händchen haben, Wanda alles beizubringen, was ein perfekter Begleithund so können muss.
Da sie mitunter sehr temperamentvoll und stürmisch sein kann und ihre vor Freude überschwänglichen Begrüßungen auch mal etwas rüpelhaft ausfallen können (auch daran muss mit ihr noch gearbeitet werden), sollten in ihrer neuen Familie keine ganz kleinen Kinder leben.
Auch wäre sie am liebsten ein Einzelhund, da sie durchaus eifersüchtig sein kann und ihr Revier, ihre Liegeplätze und ihr Futter nicht gern mit einem Rivalen teilen möchte. Bei Hundebegegnungen unterwegs ist sie jedoch meist gut verträglich.
Wanda geht gut an der Leine, ohne zu ziehen. Ihr Schwänzchen trägt sie immer hoch erhoben. Die Freude über die Abwechslung vom Tierheimalltag ist ihr anzusehen: sie liebt es, die „Hundezeitung“ zu lesen und scheint sich an der Landschaft zu erfreuen. Vor Straßenlärm, unbekannten Situationen oder Menschen hat sie keine Angst. Auch fährt sie entspannt im Auto mit. Sie liebt es, gebürstet zu werden.
Was ihre Rasse betrifft, könnten wir uns vorstellen, dass außer Labrador auch noch Husky in ihr „stecken“ könnte. Genau weiß das leider niemand und so ist sie eben ein kleines Überraschungspaket!
Kurzum: Wanda ist ganz sicher ein kleiner Rohdiamant, der sich in den richtigen Händen zu einer absoluten Traumhündin mausern könnte. Für sie suchen wir souveräne Menschen, die ihr Grenzen setzen, sie erziehen und ihre guten Anlagen ausbauen können. Wenn Sie gemeinsam mit Wanda durchs Leben gehen möchten, melden Sie sich doch bitte. Die süße Maus wartet schon sehnsüchtig auf Sie!
Tierheim
Tierschutzverein Kronach

96317 Kronach
Deutschland
9
+49 (0)926120111

weitere Inserate (12) b

Kontakt zum Anbieter aufnehmen



Indem Du auf "Nachricht senden" klickst, akzeptierst Du unsere Datenschutzerklärung und unsere AGB
Nachricht senden
Senden via
9 n r
i