Hunde in Dortmund kaufen und verkaufen

H
 Treffer  d
0 Treffer
s Noch nichts gefunden? Jetzt Suche speichern!
Jeden Tag kommen viele neue Inserate zu edogs. Bald ist sicherlich auch das richtige Inserat für Dich dabei. Speicher die Suche und wir senden Dir eine E-Mail, sobald wir etwas für Dich finden.

Hunde in Dortmund - Finde jetzt Vierbeiner aus Deiner Nähe

Die Suche nach dem passenden Hund wird von vielen Parametern bestimmt. Auch die Nähe zum eigenen Standort kann dabei eine Rolle spielen. Wer seinen zukünftigen vierbeinigen Freund in seiner näheren Umgebung finden möchte, um weite Fahrten durch ganz Deutschland zu vermeiden, der wird von edogs dabei unterstützt. In der Suchmaske der Plattform kannst Du neben Deinen anderen Suchkriterien auch die Postleitzahl Deines Wohnortes eingeben. Zusätzlich kannst du den Suchradius selber bestimmen. Somit werden Dir bei Deiner Suche nur Hunde angezeigt, die sich für Dich auch in erreichbarer Nähe befinden.

Hunde in Dortmund verkaufen - Suche neue Besitzer für Deine Vierbeiner

Nicht nur all jene, die auf der Suche nach einem Hund sind, sind bei edogs an der richtigen Adresse. Auch Personen, die einen Hund in liebevolle Hände vermitteln möchten, können dies dank edogs auf einfache Art und Weise tun. Das Erstellen einer Vermittlungsanzeige ist kostenlos. Ein Fragesystem leitet durch die einzelnen Abschnitte der Inseratserstellung, der Prozess ist leicht verständlich und intuitiv gestaltet. Wer die Chancen auf eine erfolgreiche Vermittlung steigern möchte, sollte in seiner Anzeige so viele Details wie möglich angeben. Informationen zu Aussehen, Charakter und Vorgeschichte des Hundes bieten potentiellen Interessenten die Möglichkeit, sich bereits vorab ein detailliertes Bild zu machen und danach zu entscheiden, ob der vorgestellte Hund ihren Wünschen entspricht.

Hundehaltung in Dortmund - Vorschriften für Hundehalter

Die Hundehaltung in Dortmund orientiert sich in ihren Vorschriften am Landeshundegesetzt von Nordrhein-Westfalen. Für Dortmund gilt eine Leinenpflicht für Hunde aller Größen in Fußgängerzonen, öffentlichen Plätzen, Parkanlagen, Volksfesten und in öffentlichen Gebäuden.

Die Stadt Dortmund unterscheidet im Wesentlichen zwischen drei Arten von Hunden – den sogenannten gefährlichen Hunden, Hunden bestimmter Rassen und großen Hunden. Zu den großen Hunden zählen Hunde mit einer Körpergröße über 40 cm Widerristhöhe und einem Mindestgewicht von 20 kg. Zusätzlich hierzu zählen bestimmte Rassen zu den gefährlichen Hunden bzw. den „Hunden bestimmter Rassen“, für die Auflagen wie Leinen- und Maulkorbpflicht gelten. Zu den gefährlichen Hunden werden beispielsweise Pitbull Terrier, American Staffordshire Terrier, Staffordshire Terrier und Bullterrier gezählt. Hunde dieser vier Rassen oder Hunde aus Kreuzungen mit diesen Rassen, müssen in der Öffentlichkeit stets mit einem Maulkorb ausgestattet und angeleint sein. Zudem benötigen ihre Besitzer eine Halteerlaubnis der Stadt.

Jeder in Dortmund lebende Hund muss zudem bei der Stadt angemeldet werden und über eine Tierhaftpflichtversicherung verfügen. Des Weiteren sind Hundehalter im gesamten Stadtgebiet dazu verpflichtet, den Kot ihres Hundes ordnungsgemäß in den dafür vorgesehenen Kotbeuteln zu entsorgen. Bei Verstoß gegen diese Säuberungspflicht kann ein Ordnungsgeld verhängt werden.

Im öffentlichen Verkehr in Dortmund gilt, dass Personen mit einem gültigen Fahrausweis einen oder auch mehrere Hunde kostenlos mitnehmen dürfen. Es muss also kein extra Fahrschein für den Hund gelöst werden. Hunde sind immer angeleint in den öffentlichen Verkehrsmitteln zu führen. Besteht die Gefahr einer Personengefährdung durch einen Hund, so muss dieser zusätzlich zur Leine auch einen Maulkorb tragen.

Über Dortmund

Dortmund ist eine in Nordrhein-Westfalen gelegene Großstadt, die fast 590.000 Einwohnern eine Heimat bietet. Somit ist Dortmund im Ruhrgebiet die einwohnerstärkste Stadt. Als wichtiger Dienstleistungs- und Technologiestandort ist Dortmund ein bedeutender Teil der deutschen Industrie und Wirtschaft. Die technische Universität Dortmund gilt ebenfalls als sehr renommiert. Neben den wirtschaftlichen Aspekten hat Dortmund jedoch auch kulturell einiges zu bieten und lädt mit unzähligen Museen und Galerien auch Kulturbegeisterte auf einen Besuch ein.

i