Furda sehnt sich nach einer Familie

Inseratsbild
 
 
 
 
 
 
 
 
 
1 Video
+5 Bilder
ID: 1434082
395 €
Mischlingshunde
Rottweiler
Rottweiler
Hündin
8 Jahre
Mittel (bis 50cm)
05.02.2021
Tierheim
81925 München
Deutschland
9
+49 (0)101010101010

Geprüfte Identität
Weiterempfehlen
H

Hund empfehlen

Indem Du auf "Hund empfehlen" klickst, akzeptierst Du unsere Datenschutzerklärung und unsere AGB
Details
Anbieter
weitere Inserate (202)
1434082
395 €
05.02.2021
Mischlingshunde
Rottweiler
Rottweiler
Hündin
8 Jahre
Rumänien
Mittel (bis 50cm)
  • für Senioren geeignet
  • verträglich mit anderen Hunden
  • kastriert/sterilisiert
  • geimpft (mind. Pflichtimpfungen)
  • entwurmt
  • gechipt
  • mit EU-Heimtierausweis
  • aus dem Tierheim
  • Tierschutzgesetz §11

Beschreibung

Baia Mare, Rumänien. Rottidame Furda sucht ihre erste eigene Familie!

Furda, ein isländischer Name der so viel wie „die Erstaunliche oder Wunder“ bedeutet, dies trifft auf unsere hübsch Rottweilerdame zu 100 Prozent zu. Erstaunlich ist nämlich, dass sie nach langen Jahren an der Kette zu Menschen superlieb und freundlich ist und ein Wunder erhoffen wir uns für diese schon etwas ältere Hündin – eine eigene Familie.

Furda ist ca. 8 Jahre alt. Mit ihren ca. 50 cm Schulterhöhe und ca. 25 kg Gewicht, ist sie eine mittelgroße Hündin. Menschen gegenüber ist sie superfreundlich, offen und neugierig. Bei Artgenossen findet sie Hündinnen besser als Rüden, aber wer weiß was sie in ihrer Vergangenheit alles erdulden musste. Sie wird ihre Gründe haben. Angekommen im Shelter ist sie zwar endlich frei von der Kette, jedoch ist sie noch immer gefangen in dieser kleinen, dreckigen und lauten Welt des Tierheimalltages. Wir sind uns aber sicher, dass Furda mit den richtigen Menschen wunderbar aufblühen wird, wenn sie endlich einen warmen und sicheren Platz hat.

Das Leben in einem Haushalt kennt Furda nicht, aber sie wird sich große Mühe geben dies zu erlernen. Wir wünschen uns für die Rottweilerdame liebevolle Menschen, die einen positiv verstärkten Erziehungsstil leben, ihr alle Zeit der Welt geben, sich neu einzuleben und auch über das ein oder andere Malheur hinwegsehen. Über den Besuch einer positiv arbeitenden Hundeschule würde sich Furda sicher sehr freuen!

Auf der Suche nach einer Familie gibt es aber ein kleines Hindernis zu überwinden. Rottweiler zählen in gewissen Bundesländern Deutschlands als gefährliche Hunde und dürfen vom Ausland nicht eingeführt werden bzw. müssen ein Negativzeugnis ablegen. Ähnliches gilt für die Schweiz, hier bitten wir Interessierte sich vorab schlau zu machen, welche Auflagen es gibt bzw. ob eine Einreise von Furda überhaupt möglich ist.

Rottweiler gelten als sehr anhängliche und arbeitseifrige Hunde, die sich stark an ihren Besitzer binden. Sie suchen Menschen, die sie liebevoll, aber auch konsequent und souverän führen können.

Furda ist kastriert, gechipt, geimpft, entwurmt und entfloht. Er besitzt einen EU-Heimtierausweis und wird nur nach positiver Vorkontrolle gegen eine Schutzgebühr von 395 Euro vermittelt.
Weitere Informationen
Der Verein ist in Nordrumänien tätig und kümmert sich dort um die Hunde und Katzen. Nicht nur die Vermittlung ist ein Teil der Arbeit, sondern auch die medizinische Versorgung sowie Futterbestellungen für zwei Shelter und die Versorgung der Hunde in privaten, rumänischen Pflegestellen. Regelmäßige Kastrationskampagnen sind ein wesentlicher Bestandteil sowie die Aufklärung der Bewohner vor Ort. Seit 2013 konnten mehr als 5.000 Hunde und Katzen ihr Zuhause finden. Ein Verein der professionellen Tierschutz betreibt und auch nach der Adoption sich um die Tiere kümmert. Denn bei Ein Herz für Streuner e.V. ist Nachhaltigkeit an erster Stelle und dies in allen Bereichen. In der Arbeit dieses Vereins steckt unendlich viel Herzblut und Leidenschaft!
Tierheim
81925 München
Deutschland
9
+49 (0)101010101010
weitere Inserate (202) b
c Seite 1 von 11 d

Kontakt zum Anbieter aufnehmen



Indem Du auf "Nachricht senden" klickst, akzeptierst Du unsere Datenschutzerklärung und unsere AGB
Nachricht senden
Senden via
9 n r
i