Schnauzer kaufen und verkaufen

H



y Mehrfachauswahl




y Mehrfachauswahl






y Mehrfachauswahl











y Mehrfachauswahl














 Treffer  d
15 Treffer
Schnauzer
H
❤️ ASIA Mischlingshunde

Schnauzer (7 Jahre)
ASIA (30.01.2014, 63 cm, 30 kg) ist eine ganz ganz tolle Schnauzer Hündin. Rasse typisch wünscht sich ASIA eine aktive F ...

j Tierschutzgesetz §11

DE-86438
Kissing
480 €
Vaki hat sein Zuhause verloren und sucht dringend ein neues Mischlingshunde

Schnauzer (12 Jahre)
Hier stellen wir euch Vaki (Vakarcs) vor. Der rüstige und fitte Hunde-Senior (12 Jahre, ca. 40 cm) hat eine nicht so sch ...


DE-40629
Düsseldorf
300 €
Caspar, sensibler, aber auch agiler Familienhund Mischlingshunde

Schnauzer (4 Jahre)
Caspar Rasse: Schnauzer-Mix Farbe: schwarz-weiß Geschlecht: männlich / kastriert Geboren: 2017 Größe: 55 cm Kurzb ...


DE-03058
Neuhausen / Spree
Preis auf Anfrage
VINCENTO - , im wahrsten Sinne des Wortes – ein guter Hund! - Tierhilfe Franken e.V. Mischlingshunde

Schnauzer (8 Jahre)
männlich 7 Jahre 10 Monate 41 cm 23.8 kg Schnauzer-Mix Gechipt Kastriert Hallo, ich bin auf einem Pflegepl ...

j Tierschutzgesetz §11

DE-91207
Lauf
Preis auf Anfrage
Oskar, Schnauzer-Mix, sensibler, ängstlicher Hund su. souveräne Halter Mischlingshunde

Schnauzer (3 Jahre)
Rasse: Schnauzer-Mix Farbe: schwarz-braun Geschlecht: männlich Geboren: 01.01.2018 Geeignet für: einfühlsame, geduldige ...


DE-03058
Neuhausen / Spree
Preis auf Anfrage
mit Video
Bogar Mischlingshunde

Schnauzer (1 Jahr)
Bogar männlich ca. 1 Jahr alt Geb. ca. April 2020 Zwerg Schnauzer-Jagdterrier Mischling Schulterhöhe: ca. 43 cm ...

j Tierschutzgesetz §11

DE-34431
Marsberg/ Bredelar
300 €
Schmusebacke Gitta - eine Hündin für Individualisten! Mischlingshunde

Schnauzer (5 Jahre)
Gitta befindet sich noch in Ungarn und wir über www.canifair.de vermittelt ! *** Update Dezember 2019: Auf der alljährl ...


DE-40670
Meerbusch
390 €
Roxy möchte ankommen Mischlingshunde

Schnauzer (5 Jahre)
Sensible Schnauzer-Mischlingshündin Roxy (4 Jahre, kastriert, 58cm, 25kg) möchte zu einem Haushalt mit Ersthund. Dieser ...


DE-67590
Monsheim
390 €
Oriol, Mix Schnauzer / Podengo, lieb und verträglich Mischlingshunde

Schnauzer (5 Jahre)
Oriol Mix Schnauzer / Podengo - groß Mischling - groß Rüde - kastriert, gechipt, geimpft Schulterhöhe ca. 60 cm, ca. ...


DE-67808
Mörsfeld
360 €
Charly, sportlicher Begleiter, braucht souveräne Führung Mischlingshunde

Schnauzer (5 Jahre)
Rasse: Terrier-Schnauzer-Mix Farbe: schwarz Geschlecht: männlich / kastriert Geboren: 11.2016 Geeignet für: hundeerfahre ...


DE-03058
Neuhausen / Spree
Preis auf Anfrage
mit Video
Fortuna 10/17 (ES) die Schüchterne Mischlingshunde

Schnauzer (4 Jahre)
Kontakt: Karin Wolany, Telefon: +49 9190 2159035 k.wolany1@sos-dogs.de https://sos-dogs.de/nachrichten/wichtig-informati ...


DE-67813
Sankt Alban
430 €
Wer gibt mir noch mal ein Zuhause ? "Lilly" Wuschel-Mix Hündin Senior Mischlingshunde

Schnauzer (12 Jahre)
Name: Lilly Rasse: evtl. Schnauzer Mix Geschlecht: weiblich kastriert Geb. / Alter: 2009 / 11 Jahre Größe: ca. 45-50 cm ...

j Tierschutzgesetz §11

DE-27336
Rethem
200 €
Fuzzi sucht sein Für-Immer-Zuhause Mischlingshunde

Schnauzer (4 Jahre)
Fuzzi sucht noch seine Familie...er ist ein ausgesprochen kluger Hund und liebt Spielen und Spazieren gehen. Fuzzi 1 1/ ...


RS-23330
Neu-Kanischa
Preis auf Anfrage
Mina Mischlingshunde

Schnauzer (5 Jahre)
Wuff Wuff!!! Ich bin Mina - ein kleines Schnauzermix Mädchen - ca. 3 Jahre alt und 40 cm groß... Ich liebe es geknuddelt ...


BA-75000
Tuzla
Preis auf Anfrage
Maci, zerzauster Wirbelwind Mischlingshunde

Schnauzer (4 Jahre)
Maci kam im Juli März in unser Partnertierheim in Siofok am Plattensee (Ungarn). Als der Besitzer verstarb, hat man ihn ...


DE-81475
München
350 €
Nicht gefunden was du suchst? Diese Hunderassen könnten Dich auch interessieren

Blaue Deutsche Doggenwelpen VDH Championlinie VDH Zucht Rassehunde

Deutsche Dogge
Der Wurf ist am 2. Mai 2021 geboren und die Welpen ab Anfang Juli abgabebereit. Eltern sind die blaue Babbeltante vom ...


DE-16761
Hennigsdorf
Preis auf Anfrage
„Greta“, weiblich, Dt. Dogge, geb. 05.07.14, 80 cm Rassehunde

Deutsche Dogge (7 Jahre)
Imposante Erscheinung, aber sensible Seele – XXL-Schmusehund „Greta“ sucht Doggenkenner und –liebhaber Da kann dem Ot ...


DE-96317
Kronach
300 €
WURFANKÜNDIGUNG Zwergschnauzer gescheckt Rassehunde

Zwergschnauzer (Welpe (bis 3 Monate))
Wir erwarten Anfang Juli einen Wurf parti-Zwergschnauzer ( gescheckte Zwergschnauzer). Wir geben unsere Welpen nur an v ...


DE-91726
Gerolfingen
VB 12.345 €
Deutscher Doggendeckrüde Deckrüden

Deutsche Dogge (4 Jahre)
Ich biete hier meinen Rüden zum Decken an ... Er hat bereits mehrfach erfolgreich gedeckt ... Er ist geimpft und gechipt ...


DE-06895
Zahna-Elster
450 €
(Decktaxe)
Wurfankündigung Deutsche Doggen Welpen Wurfankündigungen

Deutsche Dogge
Wir erwarten um den 12.06.2021 Welpen in den Farben schwarz/ ...


DE-46562
Voerde
Preis auf Anfrage
1 2

Eigenschaften und Verwendung des Schnauzers

Jede Größe und jede Farbe haben in der Familie der Schnauzer ihre Liebhaber und Bewunderer. Dadurch, dass Züchter ihre Schnauzer Welpen auch im Internet inserieren, hat man in Ruhe die Möglichkeit, den passenden Begleiter für sich zu entdecken.

Den Schnauzer trifft man in folgenden Größen an:

Typisch für diesen Rassehund ist der stark ausgeprägte Schnauzbart, welcher ihm auch seinen Namen verleiht. Dazu besitzt er buschige Augenbrauen. Diese sind an Beschaffenheit weicher als sein übriges Fell, welches man eher als borstig bezeichnen könnte. Er hat eine sehr dichte Unterwolle. Es ist unbedingt erforderlich das Haarkleid in Gesicht und Körper regelmäßig zu trimmen, da der Schnauzer zu einem schnellen und langen Haarwuchs - gerade im Gesicht - neigt. Außerdem gehört er regelmäßig gebürstet, da die Unterwolle gerne verfilzt.

Herkunft und Geschichte des Schnauzers

Der Schnauzer wurde bereits im Mittelalter als Wachhund erwähnt. Damals wurde er als Kutschenbegleiter gehalten, der Mensch und Fuhre bewachen sollte. Sogar im Stall wurde er mit den Pferden gezogen, da er ein begabter Ratten- und Mäusefänger war, was ihm zeitweilig den Namen 'Rattler' einbrachte. Auch im Alpenraum konnte man den Schnauzer antreffen, da er als Hirtenhund sehr beliebt war. In der heutigen Zeit, vertraut man ihm die Stellung als Polizei-, Rettungs- und Diensthund zu.

Besonderheiten und Wissenswertes

Sein Körperbau ist muskulös und robust, allerdings nicht bullig. Sein Gesichtsausdruck ist treu und wachsam. Die Ohren sind nach vorne gekippt und können leicht buschig sein. Die Rute ist eher kurz, glatt und leicht nach oben gebogen.Der Riesenschnauzer und der Mittelschnauzer sind grundsätzlich schwarz oder pfeffer-salz - eine aufregende Farbkombination aus weiß und schwarz - gefärbt. Alleine der Zwergschnauzer kommt noch in den Farben schwarz-silber oder - in seltenen Fällen - auch weiß daher.

Intelligent, wachsam, unerschrocken, diese Merkmale kennzeichnen den Schnauzer am besten. Anfangs noch misstrauisch, entfaltet er jedoch schnell sein freundliches Wesen. Jedoch hat er auch seinen eigenen Kopf und lotet seine Grenzen gerne aus, wenn ihm nicht gleich von Anfang an Einhalt geboten wird. Er ist gerne in Bewegung und kann mit Intelligenz-Spielzeug für Hunde viel anfangen. Besonders wenn es darum geht, Dinge aufzuspüren und zu finden. Auch an Ausdauer und Tatendrang sollte es dem Schnauzer nicht fehlen.

Eine Familie, die Bewegung und Sport gewöhnt ist, hat mit diesem lustig aussehenden Schnauzer bestimmt eine große Freude. Dabei kann auch jede Größe mithalten. Ältere Menschen könnten aus dem Schnauzer als Wachhund einen Vorteil ziehen, jedoch sollte doch auf regelmäßige Bewegung ein großes Augenmerk gelegt werden.

Wohl fühlt sich der haarige Deutsche in der Natur und auf den Bergen. Zuviel Hitze mag er aufgrund seines dichten Fells nicht besonders. Da kann er schon mal im Schatten vor sich hin dösen und seine Aufgaben vergessen. Das Zusammenleben mit anderen Tieren liegt ihm nicht gerade im Blut, falls er nicht von klein auf daran gewöhnt wird. Zu stark ist sein Beschützerinstinkt ausgeprägt. Ein Bauernhof oder ein Eigenheim mit Garten würden ihm gut gefallen.

Der Schnauzer ist ein Energiebündel und sofern ausgelassen, sollte auch die Nahrung dementsprechend gewählt werden. Zwei bis drei Mahlzeiten täglich dürfen es schon sein. Gerade bei alten Rassen ist eine naturbelassene Nahrung die beste Wahl. Gekochtes Fleisch und Gemüse können öfters angeboten werden. Auch Futtermittel, die den Knorpelaufbau fördern, sollten dem Schnauzer gereicht werden. Da gerade der Riesenschnauzer genetisch bedingten zur Hüftdysplasie neigt, ist es wichtig, hier im Speziellen auf Nahrungsergänzungsmittel zurückzugreifen. Auch sollte man Treppensteigen und Springen bei einem Riesenschnauzer besser vermeiden.

Diese Hunderassen haben wir dazu im Magazin: Den Riesenschnauzer und den Zwergschnauzer.

i