Home Community Erfahrungen mit der Canosept Pflegeserie

Erfahrungen mit der Canosept Pflegeserie

von Frederieke Wenning
0 Kommentar

Anzeige: Fünf Tester durften die Pflegeserie von Canosept mit ihren Hunden testen und berichten nun von ihren Erfahrungen mit den verschiedenen Produkten.

Die Canosept Pflegeserie ist die praktische, einfach anzuwendende Hausapotheke für Deinen Hund. Die hochwertigen Produkte bieten eine ausgezeichnete, zuverlässige Wirkung und sind speziell für die Bedürfnisse Deines Hundes von Tiermedizinern entwickelt. Mit den Canosept Produkten ist Dein Hund von Kopf bis Pfote bestens versorgt.

Wie die Pflegeserie im Test abgeschnitten hast, kannst Du jetzt nachlesen:

Nochmals vielen lieben Dank, dass wir als Tester ausgewählt wurden. Wir haben uns sehr gefreut diese Produkte kennen zu lernen. Alles sind sehr gute und nützliche Produkte. Die wir auch gerne und aus Überzeugung weiter empfehlen.
Hund liegt auf dem Boden und legt seinen Kopf auf die Canosept ProdukteDa wir als Züchter öfter mal gefragt werden was wir so nutzen und empfehlen, bin ich froh diese nun auch weiter empfehlen zu können.
Besonders begeistert sind wir von dem Fellpflege-Spray. Wir haben ja zwei Bobtail Mädels, da war es genau das richtige. Es macht das Fell wirklich leichter zu pflegen und auch kleine Verfilzungen, gehen damit super raus. Das Fell fühlt sich danach sehr angenehm an und auch hat es einen guten Geruch. Das ist bei uns von allen Produkten ganz klar die 1. Aber so gesehen kann man sie ja nicht vergleichen. Die Augen Pflege ist auch super dosierbar und reinigt sehr gut auch das weiße Fell. Das Hautpflege -Spray, haben wir nur einmal getestet. Aber es ist sehr gut sowas immer mal zuhause zu haben. Besonders wenn manche Probleme mit Grasmilben haben, ist es eine gute Hilfe.
Die Zahnpflege-Finger-Pads, sind super praktisch in der Anwendung und auch meine Hunde fanden es wohl sehr angenehm. Ich finde sie besser als eine Zahnbürste. Die Ohrenpflege-Finger-Pads, sind eine tolle Idee und funktionieren wirklich gut. Ich war erstaunt wie gut. Bei Schlappohren ist das immer sehr wichtig. Alice hat immer sehr raue Pfoten und die Pfotenpflege hat sie wirklich etwas weicher gemacht. Sie hat sie auch dran gelassen und nicht versucht abzulecken. Wir haben sie einfach abends auf der Couch drauf gemacht. Das Spray für sie Zähne ist auch toll. Das werden wir sicher nach kaufen. Die Hunde haben sich ganz schnell dran gewöhnt und ich konnte es ganz leicht aufsprühen. Der Ohrenreiniger ist auch sehr gut und wirkt sehr gut. Genau wie die Fingerpads. Gerade die Pads sind auch super für den Urlaub. Das Wundspray ist bei uns auch schon zum Einsatz gekommen, als Alice sich beim Ball spielen die Nase aufgerieben hat. Es ist ganz schnell geheilt. Gehört auf jeden Fall in die Hunde Apotheke. Alles in allem sind wir wirklich sehr begeistert und werden alles weiterempfehlen.

Ich durfte einige Produkte von Canosept einem ausführlichen Produkttests unterziehen. Das Wundspray kannte ich schon vorher und habe es immer in meiner Gassitasche dabei. Man kann es toll auf die Haut aufsprühen und Pablo verträgt es sehr gut. Wunde Stellen, zum Beispiel an der Kralle verschwinden wirklich schnell und es wirkt sehr gut gegen Viren und Bakterien. Diese super Erfahrung mit dem Wundspray hat mich dazu bewogen am Produkttests teilzunehmen. Nach mehreren Wochen ausprobieren, habe ich nun einen guten Überblick über die Produktpalette von Canosept.
Als erstes Produkt fiel mein Blick beim Auspacken auf das Fellpflegespray für Hunde. Pablo ist ein Havaneser und sein Haar verfilzt am Bauch, unter den Achseln oder an den Pfoten sehr schnell. Er lässt sich diese Stellen auch nur ungern kämmen. Somit war ich sehr gespannt auf die Wirksamkeit des Sprays. Auf der Verpackung steht, dass Verfilzungen gelöst und leicht ausgekämmt werden können, darüber hinaus soll das Fell noch einen seidigen Glanz erhalten. Das Ergebnis meines Tests: Das Spray ist einfach aufzusprühen und man muss wirklich wie auf der Packung beschrieben, ein paar Minuten warten, bevor man kämmt. Ich habe das Gefühl, dass das Kämmen wirklich etwas einfacher damit geht.

Pablo leidet unter Zahnstein, wir putzen regelmäßig mit einer Ultraschallzahnbürste, trotzdem hat er noch Beläge und etwas Mundgeruch. Die Frage war: Können wir mit den Mitteln von Canosept noch unterstützen? Wir haben die Zahnpflege Fingerpads ausprobiert. Sie werden über einen Finger gezogen und damit dann über die Zähne geputzt. Mit dem Fingerpad kommt man wirklich sehr gut an alle Zähne heran, einfacher als mit einer Zahnbürste. Und es kommt wirklich Belag runter. Nach mehrmaliger Anwendung hatte Pablo kein Mundgeruch mehr. Wir werden sehen, ob auch mit der Zeit der Zahnstein weniger wird.

Augenpflege ist ein weiteres Thema. Pablos Fell ist rotbraun und da sieht man die Tränensteine an den Augen nicht so sehr wie bei weißem Fell. Er hat jedoch auch damit zu kämpfen. Oft sind die Augen auch etwas verklebt. Daher war ich gespannt wie der Augen Pad funktioniert. Er ist angefeuchtet in der Dose. Pablo hat sich damit ohne Probleme unter dem Auge reiben lassen. Es lösen sich kleinere Verschmutzungen recht schnell, beim Tränenstein dauert es etwas länger, klappt aber auch.

Pablos Pfoten sind zwar nicht rissig aber man merkt ihnen schon an, dass sie hin und wieder etwas Pflege benötigen. Die Pfotenpflege von Canosept kommt aus einem praktischen Spender. Sie ist flüssiger als ich dachte. Und ich habe sie mir bei der ersten Nutzung auf die Hose gekleckst. Zieht wirklich sehr schnell ein und hinterlässt keinen Fettfilm weder auf den Pfoten noch auf der Hose. Die milchige Creme hat einen sehr leichten angenehmen Duft. Pablos Pfoten werden damit wirklich wunderbar gepflegt.

Als Fazit kann ich sagen: Wir sind mit den Produkten rundum versorgt und happy. Das Preis-Leistungsverhältnis stimmt.

Vor gut drei Wochen erhielten wir ein großes Testpaket von Canosept, um die Produkte mit unseren bzw. an unseren Hunden zu testen. Unsere Hunde heißen: Mads und Pepe, zwei Retromöpse und Maremmano Hündin Lotta.
Es kam zur richtigen Zeit, denn neben Wund-, Pfoten-, Fellpflege- und Hautpflegespray, befanden sich auch Pflegeartikel für die Augen, Ohren und Zähne im Paket. Und genau diese Produkte sind seitdem bei uns regelmäßig in Gebrauch.
Bei allen Dreien verwende ich nun regelmäßig das Zahnputzspray und bei Lotta zusätzlich noch die Fingerpads. Das Spray wird seitlich in die Lefzen gesprüht und verteilt sich durch das Lecken mit der Zunge im gesamten Mundraum. Nach drei Wochen kann ich allerdings noch nicht ganz so viel dazu sagen. Meine Drei haben bisher kein Problem mit unangenehmen Maulgeruch gehabt, aber ich könnte mir vorstellen, dass es bei solchen Problemen hilfreich sein könnte.
Pepe hat zur Zeit ein Problem mit einem Ohr und durch die Anwendung des Ohrenreinigers in Kombination mit den Fingerpads, haben wir dies gut in den Griff bekommen. Vorteil der Fingerpads ist, das man wirklich nur das Äußere des Ohres reinigen kann und nicht zu tief ins Ohr vordringt. Bei Lotta nutze ich diese auch alle paar Tage, einfach weil die in der Beziehung ein Schweinchen ist.
Bei den Jungs kamen dann auch die Augenreinigerpads und die Augenpflege zur Anwendung. Zwar haben wir kein Problem mit Tränenstein oder extremen Nasenfalten, aber trotzdem reinige ich täglich das Augenumfeld. Die beiden sind im Gesicht sehr dunkel und man sieht Verschmutzungen nicht so schnell. Bei Lotta sieht das dann schon anders aus, bei ihr kommt die Augenpflege nur bei sichtbarer Verschmutzung zum Einsatz.
Eigentlich bin ich kein Freund von Einwegartikeln, aber ich würde bei der hier genannten Pflege auch auf Küchentücher oder WC-Papier zurückgreifen, diese anfeuchten und entsorgen. Den Versuch normale Baumwolltücher zu benutzen habe ich persönlich aufgegeben, da der hygienische Aufwand da auch nicht sehr umweltschonend ist.
Bisher bin ich sehr begeistert von den Canosept Produkten und kann sie unbedenklich weiterempfehlen.

Produkttest Canosept Pflegeserie:

Augenpflege & Augenpflege-Finger-Pads:
Mein Hund hat leider rassebedingt sehr tränende Augen. Deswegen sind wir hier wirklich die richtigen Kandidaten für den Test. Nach täglicher, mehrwöchiger Anwendung kann ich definitiv sagen, dass die Verfärbungen um die Augenränder zurück gegangen sind. Würde die Augenpflege und die Augenpflege-Finger-Pads für Hunde, die zu tränenden Augen neigen, weiterempfehlen.

Fellpflegespray:
Ich liebe dieses Spray! Das Spray macht das Fell glänzender und deutlich besser kämmbar. Der Duft gefällt mir. Ich würde es wieder kaufen.

Zahnpflegespray:
Das Spray kenne ich schon länger und habe ich schon selbst öfters gekauft. Ich bin damit zufrieden, aber es wirkt natürlich nur bedingt gegen Plaque. Vorbeugend sollte man es definitiv verwenden. Wenn der Plaque schon einmal festgesetzt ist, dann wirkt auch das Zahnpflegespray nicht mehr. Er macht den Atem des Tieres besser und reinigt oberflächlich. Wir kombinieren dies mit den Zahnpflege-Finger-Pads, damit sich hartnäckiger Plaque gar nicht bilden kann.

Zahnpflege-Finger-Pads:
Die Zahnpflege-Finger-Pads kenne ich schon länger und habe ich schon selbst öfters gekauft. Ich bin absolut zufrieden und kann eine Verbesserung nach der Anwendung feststellen. Für hartnäckigen Plaque ist es natürlich nicht mehr geeignet. Die oberflächlichen Verschmutzungen bekommt man so aber sehr gut weg. Natürlich sollte man dies schon mit Welpen trainieren, damit die Reinigung dann auch beim adulten Hund leicht möglich ist. Klare Kaufempfehlung.

Ohrreiniger:
Mein Hund leidet unter einer chronischer Ohrenentzündung . Es bildet sich viel Schmutz im Gehörgang durch hängende Ohren. Wir konnten den Ohrreiniger gut testen. Nach mehrwöchiger, täglicher Anwendung kann ich sagen, dass sich das Gesamtbild des Gehörganges absolut verbessert hat. Das Erscheinungsbild des Inneren wirkt allgemein gepflegter. Auch der Gehörgang ist nicht mehr so gerötet wie gewöhnlich. Ich würde das Spray empfehlen, wenn keine Ohrenerkrankung vorliegt. Wie in unserem Fall werde ich aber weiterhin zu medizinischen Produkten greifen müssen, damit die Ohrenentzündung nie wirklich schlimm werden kann. Bei Hunden ohne chronische Ohrenerkrankungen absolut zu empfehlen.

Ohrpflege-Finger-Pads:
Mein Hund leidet unter einer chronischer Ohrenentzündung. Es bildet sich viel Schmutz im Gehörgang durch hängende Ohren. Wir konnten die Ohrpflege-Finger-Pads gut testen. Nach mehrwöchiger, täglicher Anwendung kann ich sagen, dass sich das Gesamtbild des Gehörganges absolut verbessert hat. Das Erscheinungsbild des Inneren wirkt Allgemein gepflegter. Auch der Gehörgang ist nicht mehr so gerötet wie gewöhnlich. Ich würde die Ohrpflege-Finger-Pads absolut weiterempfehlen und werde sie wieder kaufen.

Wundspray:
Zum Wundspray kann ich aus persönlicher Erfahrung bei meinen Hunden nicht viel sagen, da sie keine Wunden hatten. Ich habe deswegen einer Kundin mit ihrem Hund das Spray zum Testen überlassen und sie berichtet Folgendes:
Mein Charlie hat eine Wunde am Kopf, die sich leider nicht gut schließt. Das Spray habe ich jetzt mehrere Wochen täglich getestet und mein Fazit ist, dass das Spray nur minimal eine Besserung gebracht hat. Die Stelle wurde aber trockener und hat sich mehr verkrustet. Der Hund hat sich das Spray auf jeden Fall ohne Probleme auftragen lassen.

Pfotenpflege:
Die Pfotenpflege finde ich wirklich hilfreich in der Winterzeit. Man hat ein gutes Gefühl bei dem Produkt. Da es draußen kein Streusplit mehr gab, kann ich nicht sehen, ob es auch vorbeugend gegen rissige Ballen geholfen hätte, aber die Pfotenpflege hat das Gesamtbild etwas verbessert bei meinem Hund. Ich werde das Produkt meinen Kunden weiterempfehlen.

Hautpflegespray:
Mein Hund neigt zu schuppiger Haut. Der Hautpflegespray hat die Schuppenbildung minimal reduziert und man sieht ein leicht verbessertes Gesamtbild der Haut.

Ich bin total begeistert gewesen von den Produkten und werde einige wieder kaufen/weiterempfehlen.

Hallo, ich durfte mit meinen zwei Zwergspitz Mädchen die Canosept Pflegereihe testen.

Vorher Nachher Vergleich mit HundepfotenWir kannten die Marke schon, da wir schon längere Zeit die Ohrpflege Finger-Pads benutzen und sehr begeistert sind. Durch das praktische Überziehen über den Finger haben meine Hunde keine Angst davor und lassen sich brav ihre Ohren reinigen.

Neu für uns war die Ohrreinigerlösung die man auf ein Wattepad, oder sonstiges geben kann. Mir gefällt sehr daran, dass vorne nicht dieser Stiel ist, denn meine Hunde haben eine richtige Phobie davor. Egal ob mit den Ohrpflege Finger-Pads, oder mit der Lösung wurden die Ohren von meinen Hunden einfach und unkompliziert sauber.

Als Nächstes haben wir die Augenpflege Finger- Pads und die Augenreinigerlösung getestet.
Bei den Pads war wieder der Vorteil, dass man sie einfach über den Finger ziehen muss und dann direkt loslegen kann. Die Pads und die Lösung konnten beide überzeugen.
Vorher Nachher Vergleich der Augenreinigung von den Canosept ProduktenCanosept hat natürlich auch was für die Zahnpflege. Das hat mich sehr gefreut, da einer meiner Hunde mit Maulgeruch zu kämpfen hat. Da meine Hunde kein Fan vom Zähneputzen sind und wegrennen wenn sie die Zahnbürste sehen, sind die Zahnpflege Pads wieder sehr praktisch. Der Geruch von den Pads ist sehr erfrischend.
Zusätzlich habe ich das Zahnpflegespray benutzt und geziehlt auf den Zahnstein gesprüht. Ich bin der Meinung, dass dieser nach einiger Zeit Benutzung besser geworden ist und der schlechte Atem ebenfalls.

Das Wundspray zur Reinigung und Pflege von Wundbereichen, haben wir an einer Stelle getestet, an der sich ein Zeckenbiss entzündet hat. Nach 3 Tagen war die Entzündung so gut wie weg.
Das Fellpflegespray habe ich immer vor dem Bürsten aufgetragen für ein glänzendes Fell. Hinter den Ohren konnte ich damit die Verfilzungen super lösen.

Das Hautpflegespray habe ich 1x die Woche aufgetragen, da einer meiner Hunde trockene Haut hat und dadurch Juckreiz. Nach 3 Wochen Benutzung konnte ich schon Verbesserung sehen.
Auch die Pflege von den Pfoten ist sehr wichtig. Hier ein vorher/nachher Vergleich. Ich bin mit dem Ergebnis zufrieden.

Alle Tester geben einen Daumen nach oben! Die Pflegeserie konnte mit ihren verschiedenen Produkten im Test überzeugen und alle würden die Serie ohne Probleme weiterempfehlen.

Du bist auch noch auf der Suche nach den passenden Pflegeprodukten?

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

* Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst Du Dich mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner Daten durch diese Website einverstanden.