Feedback
H
1.
2.
3.



y Mehrfachauswahl


Der Rottweiler ist ein großer, kräftiger Hund, der ursprünglich aus Deutschland stammt und wird von der FCI (Fédération Cynologique Internationale) in die zweite Gruppe der Pinscher, Schnauzer-Molosser-Schweizer Sennenhunde und andere Rassen zugeordnet. Die Hunderasse zeichnet sich durch die typische, schwarze Fellfärbung mit rotbraunen Abzeichen aus. Hündinnen sind zwischen 55 und 63 Zentimeter groß und erreichen ein Gewicht von 35 bis 48 Kilogramm. Die Rüden werden bis zu 68 Zentimeter groß und werden 50 bis 60 Kilogramm schwer. Die Lebenserwartung von Rottweilern liegt bei 8 bis 10 Jahre und ihr Charakter ist unter anderem von Gehorsamkeit, Wachsamkeit und Freundlichkeit geprägt.
 Treffer  d

Rottweiler

15 Treffer
Rottweiler
H
Standard-Inserate
Rottweiler Rüde Rassehunde
Rottweiler (11 Monate)

Wir verkaufen unseren 11 Monate alten Rottweiler Rüden.Durch einen neuen Job kann er leider nicht mehr bei uns bleiben. ...
DE-27616
Beverstedt
600 €

Rottweiler Welpen Rassehunde
Rottweiler (1 Monat)

Am 8.3.18 sind 11 super süße Rottweiler Welpen zur Welt gekommen. Wir wachsen ganz liebevoll im Haus mit Familienanschlu...
DE-24837
Schleswig
Preis auf Anfrage

Wunderschöne Molosser Welpen in liebevolle Hände abzugeben Mischlingshunde
Rottweiler (2 Monate)

Am 11.02. haben 2 Rüden und 7 Hündinnen das Licht der Welt erblickt. Die Kleinen sind allesamt wohlauf und entwickeln si...
DE-06667
Weißenfels
VB 850 €

Kody – kleine, einsame Seele Mischlingshunde
Rottweiler (8 Jahre)

Tierheim bei Rom - Seit 2012 schon sitzt unser armer Kody in Einzelhaft.Bitte schauen Sie ihn sich genau an: viel zu d...
DE-32278
Kirchlengern
350 €

Rottweiler Rassehunde
Rottweiler (2 Jahre)

groß, Knochenstark, substanzvoll, vorzüglich im Typ liegend, aufmerksam, kräftiger Rüdenkopf mit kurzem breiten Fang....
DE-23974
Rohlstorf
Preis auf Anfrage

Rottweiler Rüde Rassehunde
Rottweiler (2 Jahre)

Verkaufe unseren Familienfreundlichen 1,4 Jähriger Reinrassiger Rottweiler Rüde , Er ist Regelmäßig geimpft und Entwurmt...
DE-76829
Landau
1.500 €

Rottweiler welpe Rassehunde
Rottweiler (5 Monate)

Hallo verkaufen unseren smokey hier leider wieder aus kinderkrankheitsgründen leider wieder. Zu Smokys Art er ist ein sc...
DE-25348
Glückstädt
750 €

Wir suchen für die Keksliebhaberin ein neues Zuhause! Rassehunde
Rottweiler

Als unsere fünfjährige (Stand 12/2017) Rottweiler-Prinzessin Anja, die inzwischen Olli heißt, vor einigen Monaten die du...
DE-76593
Gernsbach
390 €

Hündin Dana 6 Monate Rassehunde
Rottweiler (9 Monate)

Dana ist eine reinrassige Rottweiler Hündin die am 22. Juli 2017 geboren wurde. Sie ist ein süßes, verspieltes Mädchen d...
DE-68519
Viernheim
VB 1.050 €

FENDI - gutes altes Mädchen! Rassehunde
Rottweiler (12 Jahre)

Sicherer Hafen, Tierheim bei Rom - Unsere liebe Fendi hat schon viel mitgemacht in ihrem Leben. Sie kam in einem absolut...
DE-32278
Kirchlengern
220 €

Frau Rotti sucht das Glück? Mischlingshunde
Rottweiler (7 Jahre)

Tierheim bei Rom - …sucht man es, so fehlt ein Stück, ja es fehlt ein Stück vom Glück!Nicht nur Herr Rossi, die Zeichent...
DE-32278
Kirchlengern
350 €

AIDA hat nicht das Leben einer Operndiva... Rassehunde
Rottweiler (3 Jahre)

…aber ihres könnte trotzdem bunter, leichter und reicher werden, wenn sie nur aus diesem Canile heraus dürfte. Aida ist ...
DE-32278
Kirchlengern
350 €

Rottweilermischlinge Mischlingshunde
Rottweiler (10 Monate)

Bei einem Wurf von 11 sind nun 3 Welpen übergeblieben die noch ein schönes Zuhause suchen. Zum Verkauf stehen 2 Weibchen...
DE-23881
Breitenfelde
VB 400 €

Entstelle gesucht Mischlingshunde
Rottweiler (1 Jahr)

Hallo.Ich suche bis zum 15.02.18 meinen neuen besitzer/in.Da der neue Vermieter seine Meinung geändert hat und ich doch ...
DE-95447
Bayreuth
VB 300 €

Sharon Rassehunde
Rottweiler (3 Jahre)

Sharon bekommt seit einiger Zeit Einzelstunden bei einer Hundetrainerin und hat inzwischen einiges dazu gelernt! Für ihn...
DE-56626
Andernach
300 €

Der Rottweiler im Portrait


Bei dem Rottweiler handelt es sich um eine deutsche, von der FCI (Fédération Cynologique Internationale) anerkannte Hunderasse und wird in der Gruppe 2 eingeordnet. In Deutschland sind sie insbesondere als Gebrauchshund sehr beliebt. Der Rottweiler präsentiert sich als großer und stämmiger Hund. Der in der Fellfarbe Schwarz gezüchtete Vierbeiner erreicht eine Größe von 56 bis 68 Zentimetern und ist sehr wachsam und selbstbewusst.
Aufgrund seines freundlichen und sehr wachsamen Wesens eignet sich der Rottweiler vor allem als Wachhund. Er liebt es, seine Besitzer zu beschützen und auf sie Acht zu geben. Es handelt sich um eine sehr selbstbewusste Hunderasse, die sich von nichts abschrecken lässt. Die Hunde sind furchtlos und setzen sich immer für die Besitzer ein. Der Rottweiler ist ein sehr anhänglicher Hund. Er ist stets freundlich und versteht sich mit anderen Hunden und auch Kindern.
Leider leiden die Vierbeiner unter dem Ruf eines Kampfhundes. Dies liegt nicht daran, dass der Hund von Natur aus aggressiv ist. Die Hunde werden oft falsch gehalten und behandelt. Es wird nicht für genügend Auslauf und Training gesorgt, Rottweiler müssen sich körperlich als auch geistig auspowern dürfen. Außerdem nutzen viele Halter die impulsive Art dieser muskulösen Hunde aus und erziehen sie aggressiv. Mit einer liebevollen und gleichzeitig konsequenten Erziehung zeigen die Hunde allerdings ihr wahres Wesen. Zuverlässigkeit, Gehorsamkeit und Sensibilität kennzeichnen ihren Charakter. Wer sich einen Rottweilerwelpen zulegen möchte, sollte sich vorher ausgiebig über die Hunde informieren. Außerdem sollte dafür gesorgt werden, dass der Hund entsprechend seiner Art und seiner Größe gehalten werden kann. Weder Besitzer noch Hund werden bei einer falschen Haltung glücklich. Im besten Falle haben Sie bereits Erfahrungen mit Rottweilern oder ähnlichen Hunderassen, wie Dobermänner, Mastiff oder Cane Corso, wenn Sie einem Rottweiler ein Zuhause schenken möchten.

Haltungsempfehlung – Tipps und Wissenswertes


Der Rottweiler zeigt schon durch sein Äußeres, dass er nicht für jeden Hundehalter das Richtige ist. Aufgrund seiner selbstbewussten Art und seiner hohen Körpermasse ist es wichtig, dass er zu erfahrenen Besitzern kommt. Wer sich also einen Rottweiler kaufen möchte, sollte sich gut mit der Rasse auskennen und schon Erfahrung mit ihr haben. Die Rasse benötigt eine sehr liebevolle aber gleichzeitig auch strenge und geduldige Hand. Leider kam es in den letzten Jahren häufiger zu Beißvorfällen dieser Hunderasse. Aus diesem Grund werden die Rottweiler in einigen Bundesländern und in Teilen der Schweiz und Österreich als Listenhunde geführt.
In einer kleinen Wohnung sollte der Rottweiler auf keinen Fall gehalten werden. Er benötigt sehr viel Auslauf. Rottweiler sind sehr arbeitswillige Hunde, die trieb gesteuert sind. Sie sind nicht ausgelastet, wenn ihnen der tägliche Auslauf und das geistige Training nicht gegeben wird. Die Vierbeiner gelten laut FCI als sehr freundlich und gehorsam. Kinder stellen für sie ebenfalls kein Problem dar. Der Hund liebt es, sein Herrchen zu beschützen. Aus diesem Grund sollte ihm eine verantwortungsvolle Aufgabe gegeben werden. Er liebt es, sein Reich zu bewachen. Er ist dabei nervenstark und furchtlos.

Pflege- und Fütterungstipps


Die Fellpflege eines Rottweilers gestaltet sich sehr leicht. Die Hunde sollten zwar häufig, das heißt mehrmals die Woche gebürstet werden, aber durch das kurze Fell nimmt es nicht viel Zeit in Anspruch. Nichtsdestotrotz sollte regelmäßig zur Bürste gegriffen werden, denn durch die Unterwolle haaren die Hunde relativ stark.
Eine erblich bedingte Krankheit die bei den Vierbeinern auftritt ist die Herzvenenverengung. Diese Verengung führt bei den Hunden dazu, dass diese oft schnell müde sind und in schlimmen Fällen sogar unter Atemnot oder Herzrhythmusstörungen leiden. Nach unglücklichen Körperverdrehungen wie zum Beispiel bei einem Sprung kann es zu einer degenerativen Rückenmarkentzündung kommen. Die Gefäße verstopfen und dies führt zu Entzündungen.
Da der Rottweiler bereits an sich eine eher gedrungene Hunderasse ist, sollte bei der Fütterung immer darauf geachtet werden, dass sie sehr ausgewogen und eher proteinarm gestaltet wird. Grundsätzlich sollten Sie auf qualitativ hochwertiges Hundefutter achten und der Hund stets ausreichend bewegt wird.


Erziehungsempfehlungen


Wer sich einen Rottweiler zulegen möchte, sollte von Anfang an Wert auf eine konsequente und gradlinige Erziehung legen. Der Rottweiler hat sehr viel Kraft, die er selbst gar nicht richtig einschätzen kann, deswegen sollte der Besitzer umso besser um dessen Kraft und ihren Einsatz Bescheid wissen. Die beste Grundlage zur Hundeerziehung ist eine ruhige, liebevolle, aber konsequente Umgangsform. Man sollte keine Kompromisse mit dem Hund eingehen, was aber nicht mit Aggressivität gleichzusetzen ist. Auf Grund der besonderen Ansprüche bei der Erziehung eines Rottweilers sollten Sie sich erst dann einen Rottweiler zulegen, wenn Sie über ausreichende Erfahrung in der Hundeerziehung haben, denn der Rottweiler ist kein Anfänger- oder Ersthund.
Mehr Informationen zum Rottweiler erhalten Sie im edogs Magazin!
i
edogs verwendet Cookies zur Analyse der Website, um richtig funktionieren zu können und Dir relevante Inserate zur Verfügung zu stellen.
Weitere Informationen findest Du auf unserer Datenschutzerklärung. Wenn Du weiterhin unsere Webseite verwendest, erkläre Dich mit dem Setzen von Cookies einverstanden.