Hunde in Leipzig kaufen und verkaufen

H
 Treffer  d
0 Treffer
s Noch nichts gefunden? Jetzt Suche speichern!
Jeden Tag kommen viele neue Inserate zu edogs. Bald ist sicherlich auch das richtige Inserat für Dich dabei. Speicher die Suche und wir senden Dir eine E-Mail, sobald wir etwas für Dich finden.

Hunde in Leipzig - Finde jetzt Vierbeiner aus Deiner Nähe

Wer in Leipzig und der Umgebung nach einem vierbeinigen Familienmitglied sucht, wird auf edogs sicherlich den passenden Hund finden. Bei edogs finden sich Rassen aus der ganzen Welt und Züchter, Tierschutzvereine und Privathalter bieten ihre Hunde zum Verkauf an. Wer nach einem Hund sucht, sollte daher vorab genau überlegen, was er dem Tier bieten kann an Zeit, Beschäftigung und Können im Bereich der Hundeerziehung. Je nachdem kommen verschiedene Hunde infrage, daher sollte bei der Suche immer mithilfe von Parametern eingegrenzt werden. So sollte das Alter des Tieres, seine Rasse und sein Geschlecht ausgewählt werden, um die Suche einzugrenzen. Wenn dadurch die Suche auf wenige Tiere eingegrenzt wurde, sollte immer auf den Charakter der einzelnen Tiere geachtet werden. Dieser wird meist vom Verkäufer beschrieben, wobei sich bei Welpen eher Beschreibungen zur jeweiligen Rasse und deren Veranlagungen finden.

Letzten Endes muss der Hund zu seinem neuen Halter passen, weshalb ein Kauf niemals überstürzt oder aus reinem Mitleid dem Tier gegenüber erfolgen sollte. Mit einer überlegten Wahl ist Mensch und Hund wesentlich mehr geholfen.

Hunde in Leipzig verkaufen - Suche neue Besitzer für Deine Vierbeiner

Mit edogs können private Personen ein neues Zuhause für den eigenen Vierbeiner finden, zudem können Züchter ihre Tiere vermitteln und auch Tierschutzvereine sind auf der Plattform zu finden. Wer einen Hund verkaufen möchte, muss eine ansprechende und informative Anzeige erstellen. In diesem Inserat sollten alle wichtigen Angaben zum Hund zu finden sein, zusammen mit Fotos des Tieres, seinem Alter, der Rasse, dem Geschlecht und der Fellfarbe. Nach diesen groben Kriterien werden die meisten Interessenten suchen, für eine langfristige Vermittlung ist es jedoch wesentlich wichtiger den Charakter des Hundes zu beschreiben. Dabei sollte unbedingt auch erwähnt werden, wenn der Hund Probleme hat, wie beispielsweise Angst vor Kindern oder ähnliches. Nur so wird sich wirklich der passende Mensch für den Vierbeiner finden. Bei Welpen sollten immer die rassetypische Eigenschaften erwähnt werden, damit auch diese das passe Zuhause für immer finden.

Hundehaltung in Leipzig - Vorschriften für Hundehalter

Listenhunde

Als Listenhunde gelten in Leipzig die folgenden Rassen:

Hinzu kommen noch alle Mischlinge aus diesen Rassen und Hunde, die als gefährlich eingestuft wurden und eine Gefahr für Menschen oder Tiere darstellen. Alle Hunde, die als gefährliche Hunde und Listenhunde eingestuft werden, müssen an der Leine geführt werden und einen Maulkorb tragen. Ein Sachkundenachweis ist verpflichtend für diese Tiere und deren Haltung.

Leinenpflicht

In Leipzig gilt im ganzen Stadtgebiet die Leinenpflicht, mit Ausnahme von ausgewiesenen Hundeauslaufflächen. Des Weiteren müssen Hunde an allen öffentlichen Plätzen und in Parkanlagen an der Leine geführt werden. Auf Wiesen und im Wald dürfen die Hunde auf den Wegen frei laufen, wenn sie keine Gefahr für Mensch und Tier darstellen und jederzeit kontrollierbar sind. Ausnahme stellt hier die Brut- und Setzzeit dar.

Hunde im öffentlichen Nahverkehr

Im öffentlichen Nahverkehr dürfen Hunde mitgeführt werden und werden meist mit dem Kinderpreis abgerechnet, dabei müssen die Tiere eine Leine tragen und auch mit einem Maulkorb gesichert werden.

Über Leipzig

Die Stadt Leipzig gehört zum Bundesland Sachsen und hat eine Einwohnerzahl von 587.857 Einwohnern. In etwa jedem siebten Haushalt davon lebt mindestens ein Hund. Leipzig ist für Hundehalter eine beliebte Stadt und hat durchschnittliche Hundegesetze mit einem mittleren Steuersatz für die Hunde.

i