LULU + LOLA ♥ – Nesthäkchen auf Heimatsuche

Inseratsbild
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
1 Video
+12 Bilder
ID: 1361459
350 €
Mischlingshunde
Hovawart
Hündin
4 Monate
Mittelgroß (bis 60cm)
Schwarz und Loh
07.01.2020
Tierheim
Heimatlose Hunde e.V.
61184 Karben
Deutschland
9
+49 (0)1726966577
Weiterempfehlen
H

Hund empfehlen

Indem Du auf "Hund empfehlen" klickst, akzeptierst Du unsere Datenschutzerklärung und unsere AGB
Details
Anbieter
weitere Inserate (1)
1361459
350 €
07.01.2020
Mischlingshunde
Hovawart
Hündin
4 Monate
Schwarz und Loh
Spanien
Mittelgroß (bis 60cm)
  • Kinderfreundlich
  • für Familien geeignet
  • für Hundeanfänger geeignet
  • nur für erfahrene Hundehalter
  • verträglich mit anderen Hunden
  • geimpft (mind. Pflichtimpfungen)
  • entwurmt
  • gechipt
  • mit EU-Heimtierausweis
  • §11 Tierschutzgesetz
  • aus dem Tierheim

Beschreibung

LULU + LOLA ♥ – Nesthäkchen auf Heimatsuche

➡RASSE: Hovawart Mix
➡CHARAKTER: welpentypisch verspielt, neugierig, aufgeschlossen
➡GESCHLECHT: Hündinnen
➡KASTRIERT: nein (zu jung)
➡ALTER: 3 Monate (geb. am 17.10.2019)
➡SCHULTERHÖHE: ca. 50 – 55 cm (ausgewachsen)
➡GEWICHT am 17.12.19: LULU = 3,8 kg + LOLA = 5,1 kg
➡KATZENVERTRÄGLICH: nicht bekannt
➡DERZEITIGER AUFENTHALTSORT: Herberge in Spanien
➡VERMITTLUNGSBEREICH: Deutschland, bundesweit (Ausland: gerne übernehmende Vereine)

Unsere beiden Nesthäkchen heißen LULU + LOLA und ihr Start ins Leben war alles andere als günstig: Geboren wurden sie in einer kühlen Herbstnacht in einem spanischen Tierheimzwinger auf kaltem, hartem Betonboden. Mama BIJOU (ebenfalls in unserer Vermittlung) musste kämpfen – zuerst nur für sich, dann auch für ihre beiden einzig überlebenden Welpen aus dem Wurf. Der Anblick dieser hilflosen winzigen Geschöpfe und der verzweifelten Mutterhündin war unerträglich. Der kleinen Hundefamilie ging es nicht gut, um es gelinde auszudrücken – und so wurden alle Hebel in Bewegung gesetzt, um ihnen zu helfen.

Schon bald darauf konnten LULU + LOLA, gemeinsam mit Mamahündin BIJOU, in sicherer Obhut vor Ort in Spanien untergebracht werden. Inzwischen sind einige Wochen vergangen und die beiden Zwerge sind kaum wiederzuerkennen. Dank bester Fürsorge entwickeln sie sich prächtig und verhalten sich wie „ganz normale“ Welpen: Spiel, Spaß, Spannung und Fressen stehen auf dem Tagesprogramm ;-).

Die beiden zuckersüßen Hundeschwestern sind absolut liebenswerte, freundliche, fröhliche und aufgeschlossene Rabauken. In ihrer liebevollen spanischen Obhut werden die kleinen Zwerge an verschiedenste Umweltreize herangeführt, sie kennen und lieben Kinder, fahren zunehmend gerne im Auto mit, toben zusammen und gehen gerne auf Entdeckungstour. Welpentypisch sind sie einfach für jeden Quatsch zu haben und werden reichlich Stimmung und Abwechslung in eine tierliebe Familie bringen.

Ihren ersten Besuch beim Tierarzt haben LULU + LOLA prima gemeistert und die Tierärztin war rundum zufrieden. Sie wurden bereits mehrfach entwurmt und ihre erste Impfung haben LULU + LOLA auch inzwischen tapfer hinter sich gebracht. Mama BIJOU war ziemlich aufgeregt und ließ ihre Jungen keine Minute aus den Augen – eine durch und durch perfekte, fürsorgende Hundemama . Übrigens, der mutmaßliche Hundepapa BANJO, der nichts von seinem Vaterglück weiß, befindet sich ebenfalls in unserer Vermittlung und sucht ein Zuhause.

Für LULU + LOLA suchen wir ein Zuhause, in dem man sich auf das Abenteuer Welpe einlässt und darauf eingerichtet ist, dass auch mal etwas zerkaut oder umgeworfen wird – auch Geduld und Verständnis für anfängliche “Malheure“ eines Welpen sind unerlässlich. Unsere beiden zauberhaften Schwesterherzen würden sich über ein Zuhause freuen, in dem sie noch viel von der Welt erkunden können, sie spielerisch und mit Liebe erzogen werden und sie zu artigen und lebensfrohen Hundedamen heranwachsen dürfen.

Für unsere beiden bezaubernden Nesthäkchen werden vorzugsweise Menschen gesucht, die bereits Erfahrung im Umgang mit jungen Hunden besitzen oder Erst-Hundebesitzer, die in jedem Falle bereit wären eine Welpen- und Hundeschule zu besuchen, um zu einem harmonischen Dream-Team zusammenzuwachsen.

LULU + LOLA sind vermutlich Hovawart Mixe, werden aber nicht ganz so groß. Wir gehen davon aus, dass sie ausgewachsen eine Größe um die 50 – 55 cm erreichen werden. LULU ist die Zartere von den beiden Schwestern, sie wiegt weniger und ist im Vergleich zu ihrer Schwester etwas ruhiger und nicht ganz so quirlig.

HP-Link_LULU+LOLA (weitere Fotos & Videos ):
https://www.heimatlose-hunde.de/lulu-lola/

LULU + LOLA können getrennt vermittelt werden, eine gemeinsame Adoption ist natürlich auch möglich. Wenn Sie einem unserer Nesthäkchen ab Ende Januar 2020 ein Zuhause schenken möchten (Welpen dürfen frühestens im Alter von 15 Wochen ausreisen), dann freuen wir uns sehr über Ihre Kontaktaufnahme :-).

LULU und LOLA sind beide negativ auf Mittelmeerkrankheiten getestet. Bei ihrer Ausreise sind sie komplett geimpft, entwurmt, entparasiert, gechipt und besitzen jeweils einen gültigen EU-Heimtierausweis.

Vermittelt werden sie nach positivem Vorbesuch, mit Schutzvertrag und gegen Schutzgebühr.

Kontakt: info@heimatlose-hunde.de | Heimatlose Hunde e.V.
Impressum
Impressum / Angaben gemäß § 5 TMG

Vereinssitz:

Heimatlose Hunde e.V.
Weingartenstrasse 13
D - 61184 Karben

Kontakt:

Tel. +49 (0)172-6966577 oder +49 (0)177-3954052
E-Mail: kim@heimatlose-hunde.de
Webseite: www.heimatlose-hunde.de

Vertretungsberechtigte Vorstandsmitglieder:

Kim Becker, 1. Vorsitzende
Toni Asquino, 2. Vorsitzender

Gemeinnütziger Tierschutzverein mit Erlaubnis nach § 11 Abs. 1 Nr. 5 TierSchG

Aufsichtsbehörde:
Veterinäramt Friedberg/Hessen

Registereintrag:
Eintragung im Vereinsregister Frankfurt am Main
Registerblatt VR 15657

Zuständiges Finanzamt:
Finanzamt Friedberg/Hessen
Der Tierschutzverein Heimatlose Hunde e.V. ist unter der Steuernummer: DE 016 250 58831 als gemeinnützig anerkannt.
Tierheim
Heimatlose Hunde e.V.

61184 Karben
Deutschland
9
+49 (0)1726966577

weitere Inserate (1) b

Kontakt zum Anbieter aufnehmen



Indem Du auf "Nachricht senden" klickst, akzeptierst Du unsere Datenschutzerklärung und unsere AGB
Nachricht senden
Senden via
9 n r
i