Deutschen Schäferhund kaufen und verkaufen

Der Deutsche Schäferhund kommt aus Deutschland und wird der FCI-Gruppe 1 unter der dazugehörigen Sektion Schäferhunde - mit Arbeitsprüfung geführt. Die Deutschen Schäferhunde erreichen eine Schulterhöhe von 55 bis zu 66 cm und werden dabei zwischen 21 bis 40 Kg schwer - wobei die Rüden immer schwerer sind als die Hündinnen. In der Regel liegt die übliche Lebenserwartung eines Deutschen Schäferhundes bei 10 bis etwa 13 Jahren. Die Hunderasse hat einen sehr starken und kräftigen Körperbau, dessen Muskeln sich klar abzeichnen. Das gerade sowie zugleich fest anliegende Deckhaar hat eine dichte Unterwolle und variiert in den Farben schwarz mit rotbraunen, gelben bis hellgrauen Abzeichen, schwarz und grau einfarbig, grau mit einer dunklen Wolkung, schwarzem Sattel sowie Maske.

Blickfänger
Rudelführer - Paket
Sehr schöne kräftige Schäferhund Welpen,aus Hobbyzucht, zu verkaufen. Rassehunde
Deutscher Schäferhund (3 Monate)

Sehr schöne kräftige Schäferhund Welpen zu verkaufen. Die kleinen haben ein tolles Wesen sind lebhaft und sehr aufgewec...


Kinderfreundlich, für Senioren geeignet, für Familien geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit anderen Hunden, verträglich mit Katzen, entwurmt, gechipt, mit EU-Heimtierausweis, Welpenwurf
DE-33397
Rietberg
VB 850 €
Blickfänger
mit Video
Rudelführer - Paket
WINNY sucht ihr Für-Immer-Zuhause Mischlingshunde
Deutscher Schäferhund (Erwachsen (ab 3 Jahre))

Rasse: Schäferhund geboren: 05/2013 Größe: 55 cm Gewicht: Wesen: ruhig, besonnen, liebevoll, sozialverträglich, anhä...


für Senioren geeignet, für Familien geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit anderen Hunden, verträglich mit Katzen, kastriert/sterilisiert, geimpft (mind. Pflichtimpfungen), entwurmt, gechipt, mit EU-Heimtierausweis, §11 Tierschutzgesetz, aus dem Tierheim
DE-33689
Bielefeld
360 €
g
h
H





y Mehrfachauswahl
1.
2.
3.




y Mehrfachauswahl


Eigenschaften und Verwendung des Deutschen Schäferhundes

Deutsche Schäferhunde sind von Natur aus ruhige, ausgeglichene und nervenfeste Tiere. Der Deutsche Schäferhund ist sehr wachsam und eignet sich daher besonders gut als Wachhund. Diese Hunde haben einen sehr hohen Bewegungsdrang und benötigen daher sehr viel Auslauf. Auch ausreichende geistige Beschäftigung aller Arten schätzen und benötigen die Deutschen Schäferhunde. Der Deutsche Schäferhund ist außerordentlich lernwillig und aufmerksam – eine konsequente Erziehung durch den Halter ist unabdingbar. Deutsche Schäferhund sind stets treue Begleiter und gelten als Familienhunde. Der Deutsche Schäferhund verfügt über ein stark ausgeprägtes Schutzverhalten, weshalb er sich Fremden gegenüber eher misstrauisch verhält, aber nicht bösartig wird.

 Treffer  d
221 Treffer
Deutscher Schäferhund
H
mit Video
Schäferhundwelpen suchen neues Zuhause Rassehunde
Deutscher Schäferhund (8 Monate)

Wir haben noch 2 Rüden, die ein liebevolles Zuhause suchen. Sie sind 9 Wochen alt, gechipt, geimpft und entwurmt. Sie er...

DE-04523
Pegau
VB 600 €

Ost Europäische Schäferhunde Welpen erwartet Rassehunde
Deutscher Schäferhund (Welpe)

Wir erwarten vielversprechende Ost Europäische Schäferhunde. Unsere Welpen werden ausschließlich mit Ahnentafel von FCI-...

HU-6786
Ruzsa
1.200 €

Deutsche Schäferhündin, HD/ED normal, aus Leistungszucht Rassehunde
Deutscher Schäferhund (1 Jahr)

Deutsche Schäferhündin, 18 Monate alt, BH am 17.08. bestanden, Zuchtbewertung Jugendklasse: SG, HD/ED normal, im Haus au...

DE-58313
Herdecke
VB 2.200 €

Deutscher Schäferhund, Welpen, schwarz & grau, SV Papiere Rassehunde
Deutscher Schäferhund (2 Monate)

Unsere Zwerge sind am 08.08. geboren und dürfen ab dem 03.10. ausziehen. Es sind noch 2 Hündinnen ( grau & schwarz ) und...

DE-58313
Herdecke
950 €

DSH Welpen aus Kör- und Leistungszucht Rassehunde
Deutscher Schäferhund (1 Monat)

Aus unserem aktuellen Wurf steht derzeit noch ein grauer Rüde zur Verfügung. Mutter: Nele von der Hettlingshöhe, Vater: ...

DE-76327
Pfinztal
Preis auf Anfrage

Deutsche Schäferhundwelpen, Stockhaar aus alten DDR-Linien Rassehunde
Deutscher Schäferhund (3 Monate)

Deutsche Schäferhundwelpen, Stockhaar aus alten DDR-Linien, über viele Generation HD und ED frei gezüchtet aus Genetisch...

DE-90602
Pyrbaum
1.200 €

mit Video
Schäferhund-Welpe: 13 Wochen-Rüde-schwarz-Bandit vo Askanien-Anhalt wartet auf DICH! Rassehunde
Deutscher Schäferhund (5 Monate)

Bandit von Askanien-Anhalt ist ein Nachkomme von Miro von der alten Schmiede (Papa), er hat sich 2018 zur BSP super geze...

DE-06366
Köthen/Anhalt
Preis auf Anfrage

Deutsche Schäferhundwelpen schwarz/braun mit Papieren Rassehunde
Deutscher Schäferhund (5 Monate)

Deutsche Schäferhundwelpen eine langstockhaar Hündin, ein langstockhaar Rüde und mehrere stockhaar Rüden. Sehr lebhafte ...

DE-89611
Obermarchtal
VB 900 €

mit Video
Wir erwarten Deutsche Schäferhunde mit Papieren Rassehunde
Deutscher Schäferhund (Welpe (bis 3 Monate))

Ende Juli erwarten wir, nach unserer Guste & unserem Negus , Welpen! Beide Elterntiere sind superliebe, souveräne, vertr...

DE-04552
Borna
1.200 €

Wurfplanung Sommer 2020 - DSH aus der Leistung Rassehunde
Deutscher Schäferhund (Subadult (bis 1 Jahr))

Der Zwinger vom Schloss Liebenstein INT plant den nächsten Wurf für Sommer 2020. Reservierungen werden ab sofort vergebe...

DE-74182
Obersulm
1.500 €

Deutsche Schäferhund Welpen Rassehunde
Deutscher Schäferhund (6 Monate)

Zum Verkauf stehen 2 am 13.04.2019 geborene Rüden. Mehrfach entwurmt, geimpft und gechipt Vater: Varan von der Burg Wilb...

DE-44532
Lünen
1.000 €

mit Video
Deutscher Schäferhund Rassehunde
Deutscher Schäferhund (Junghund (bis 6 Monate))

Wir haben noch einen 4 Monate alten Schäferhund Rüden. Er ist Lack Schwanz mir sehr viel Temperament er hat Papiere, bei...

DE-67161
Gönnheim
1.000 €

Traumhündin Jasmin sucht... Mischlingshunde
Deutscher Schäferhund (2 Jahre)

JASMIN, Schäferhund-Mix, Hündin, mittelgross, geb. ca. 06/2017. Schulterhöhe ca. 44 cm, Gewicht ca. 16 kg. Geimpft, gech...

DE-50189
Elsdorf
380 €

Neu
DSH Welpe, Hündin für Familie und Sport Rassehunde
Deutscher Schäferhund (2 Monate)

Eine Hündin aus der Zucht vom Wolfsgut sucht noch das passende zu Hause. Sie ist am 09.08.2019 geboren und kennt Kinder ...

DE-24366
Loose
VB 850 €

Neu
Pele, der junge Schäferhundmixwelpe Mischlingshunde
Deutscher Schäferhund (Jung Erwachsen (bis 3 Jahre))

Pele und seine vier Brüder sind der Nachwuchs einer Schäferhundhütehundmixhündin, die auf einem verlassenen Bauernhof le...

DE-36124
Eichenzell
350 €

Neu
mit Video
Leda sucht ein neues Zuhause Mischlingshunde
Deutscher Schäferhund (9 Jahre)

Deutscher Schäferhund, Hündin 01/2010 geboren ca. 59 cm Schulterhöhe Die hübsche Leda ist mit ihren 9 Jahren nicht me...

DE-31535
Neustadt
350 €

mit Video
Daro sucht ein neues Zuhause Mischlingshunde
Deutscher Schäferhund (9 Jahre)

Deutscher Schäferhund, Hündin ca. 2010 geboren Daro ist auf der Straße gefunden worden, vermutlich ist sie einfach lä...

DE-31535
Neustadt
350 €

mit Video
Lucas sucht ein neues Zuhause Mischlingshunde
Deutscher Schäferhund (7 Jahre)

Deutscher Schäferhund, Rüde 01/2012 geboren ca. 68 cm Schulterhöhe Lucas wurde in der Törung abgegeben nachdem sein ...

DE-31535
Neustadt
350 €

mit Video
Dariusz sucht ein neues Zuhause Mischlingshunde
Deutscher Schäferhund (7 Jahre)

Deutscher Schäferhund, Rüde 01/2012 geboren ca. 65 cm Schulterhöhe Dariusz wurde aus einer ungarischen Tötung vom Tie...

DE-31535
Neustadt
350 €

Liebe Tana sucht ihr Zuhause Rassehunde
Deutscher Schäferhund (Erwachsen (ab 3 Jahre))

16.10.2019 Tana ist die Hündin die wir im März in einem schrecklichen Zustand im Olivenhain gefunden haben. Sie hat Lei...

DE-59581
Warstein
350 €

1 2 ... 12

Herkunft und Geschichte des deutschen Schäferhundes

Der Deutsche Schäferhund gehört zu den ältesten Hunderassen weltweit. Erste Züchtungen gehen auf das 7. Jahrhundert zurück. Damals wurden die Tiere zum hüten der Schafe eingesetzt und kamen in den unterschiedlichsten Schlägen vor. Die eigentliche Zucht der heutigen uns bekannten Deutschen Schäferhunde begann erst im Jahre 1871 durch den Wunsch eines vielseitig einsetzbaren Hundes. Schließlich fand der Deutsche Schäferhund auch Einzug beim Militär und der Polizei, da er aufgrund seiner stetigen Konzentrationsfähigkeit und ausdauernden Leistungsbereitschaft überzeugte. Noch heute gilt die Hunderasse als der weltweit meistgenutzte Diensthund. Potentielle Halter sollten sich, bevor sie sich ein Tier kaufen, immer an Züchter wenden, welche auf jahrelange Erfahrung zurückblicken können.

Besonderheiten und Wissenswertes

Reinrassige Deutsche Schäferhund weisen sich durch entsprechende Papiere aus. Zudem werden fachkundige und seriöse Züchter nur gesunde Tiere inserieren und verkaufen. Der Deutsche Schäferhund gehört zu den größten Hunderassen, somit besteht auch die Gefahr einer Hüftgelenksdysplasie sowie einer Ellenbogendysplasie. Es können auch vermehrt Störungen des Innenohrs auftreten. Daraus folgt neben Gleichgewichtsstörungen auch vereinzelt Taubheit des Tieres. Hinzu kommen Allergien, Pankreasinsuffinziens und Augenerkrankungen. Die Ernährung eines Deutschen Schäferhundes muss bereits als Welpen ausgewogen erfolgen. Dabei sollte auf einen hohen Fleischanteil, ausreichend Mineralstoffe, Vitamine und pflanzliche Proteine geachtet werden. Getreidezusätze und künstliche Zusatzstoffe gehören generell in kein Hundefutter. Ein Deutscher Schäferhund braucht verhältnismäßig wenig Pflege. Ein regelmäßiges Bürsten ist aufgrund des starken Haarens aber unausweichlich. Der Pflegeaufwand wird etwas höher in Zeiten des Fellwechsels. Eine Ohren-, Zahn- und Krallenkontrolle ist ebenfalls in regelmäßigen Abständen durchzuführen. Gebadet wird ein Deutscher Schäferhund, außer bei starken Verschmutzungen, nicht. Als Anfängerhund ist der Deutsche Schäferhund nicht geeignet. Da er zu einem ausgeprägten Dominanzgebahren neigt, benötigt er eine konsequente und fortdauernde Erziehung. Der Deutsche Schäferhund sollte nicht in einer Wohnung gehalten werden. Als reiner Stadthund eignet er sich ebenfalls nicht. Besser geeignet ist ein Haus mit einem ausreichend großen Grundstück, das er bewachen kann und ihm genug Auslauf bietet. Diese Rasse begeistert sich für jede Hundesportart. Besonders bei Fährtensuchen kann er sein Wesen und sein Gespür unter Beweis stellen. Eine Zwingerhaltung ist grundsätzlich nicht artgerecht und sollte unterlassen werden.

i