Home CommunityProdukttestsaktuelle Produkttests Aktuell im Test: Die CaniMove Serie von FürDeinTier

Aktuell im Test: Die CaniMove Serie von FürDeinTier

von Hendrik Neumann
0 Kommentar

Sei dabei und teste mit!

Was kannst Du testen?

Zwei Produkte der CaniMove-Serie – damit Dein Hund rundum gesund ist

Zwei FürDeinTier-Produkte stehen zur Auswahl für einen Test durch Dich!

CaniMove immune kombiniert hochkonzentriertes EPA (Eicosapentaensäure) mit dem Extrakt von Astragalus membranaceus und viel OPC. EPA ist der natürliche, indirekte Gegenspieler von Entzündungsreaktionen aller Art. Durch eine Immunmodulation kann CaniMove immune helfen, auch chronische Entzündungen wieder unter Kontrolle zu bringen. Astragalus membranaceus wird in mehreren Ländern bei der Behandlung von allergischen Problemen (u.a. bei Heuschnupfen oder Allergien) eingesetzt. In CaniMove immune ist das Astragalus-Extrakt in höchster Reinheit und einer genau definierten Menge enthalten. Ebenfalls enthalten ist OPC, ein stark antioxidativ wirkender Stoff. Zusammengefasst in Kapseln auf Basis von Fischgelatine ist die Fütterung von CaniMove immune einfach und sicher möglich.

CaniMove active ist eine schonend in Tablettenform gepresste und leicht zu dosierende Rezeptur aus zehn Vitalkräuter-Extrakten. Es wurde speziell zur Unterstützung des Bewegungsapparates und zur Förderung von Wohlbefinden und Lebensfreude entwickelt. Wir empfehlen die Zufütterung von CaniMove active in Phasen von Wetterumschwüngen, hoher Belastung, nach dem Absetzen entzündungshemmender Medikamente sowie in Zeiten eingeschränkter Beweglichkeit. Zudem ist es eine natürliche Alternative zu allen homöopathischen Zusammenstellungen. CaniMove active kann die dauerhafte Fütterung von CaniMove motion (oder auch anderer Chondroprotektiva) ausgezeichnet ergänzen und sollte nach folgendem Plan eingesetzt werden:

✓ Akute Probleme des Bewegungsapparates: mindestens drei Tage über das Ende der Probleme hinaus.

✓ Nach dem geplanten Absetzen tierärztlicher Schmerz- und Entzündungshemmer: Kur über ein bis zwei Wochen.

✓ Wetterumschwung / ungewohnte Belastungen: kurze Kur über drei bis fünf Tage.

Und so geht's:

Bewirb Dich vom 01.09.2021 bis zum 07.09.2021, indem Du das Formular vollständig ausfüllst.

FürDeinTier und edogs werden alle Bewerbungen sorgfältig sichten und fünf Tester auswählen.

Du testest das Produkt und berichtest von Deinen Erfahrungen damit nach vier Wochen.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

* Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst Du Dich mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner Daten durch diese Website einverstanden.