Erfahrungsberichte zu CaniMove cardio

Anzeige: Unsere Tester haben mit ihren Hunden CaniMove cardio extra für Euch getestet und berichten nun über ihre Erfahrungen mit dem Produkt! Hier findest Du alle Erfahrungsberichte. 

CaniMove cardio sind speziell auf das Herz-Kreislauf-System zugeschnittenen Kapseln, welche eine Kombination aus wertvollen Inhaltsstoffen enthalten. Sie bieten die optimale Ergänzungsfütterung bei Vorliegen von:

  • Herzerkrankungen, Herzgeräuschen, Herzvergrößerungen
  • Probleme mit den Herzklappen
  • erhöhten Blutfetten
  • Bluthochdruck

Die von Tierärzten entwickelten Kapseln sind geschmacksneutral und werden in Deutschland unter höchsten Standards hergestellt.

Doch welche Erfahrungen haben unsere Tester gemacht?

canimovecardio-produkttest-buffyHallo liebes edogs Team,

wir durften die CaniMove cardio Kapseln testen.

Auch wenn es schwer ist die Kapseln in sie rein zu bekommen, merkt man doch mittlerweile sehr deutlich das eine Wirkung dahinter steckt. Der Cardiale Husten ist weiter ausgeblieben & sie scheint etwas fitter zu sein wie vor der Einnahme.

Also gibt es noch einmal eine kleinere Gesundheitssteigerung vom senden der letzten Mail bis zu dieser hier. Wir gehen aber mal davon aus, dass es jetzt keine Steigerung mehr geben kann, denn man muss auch ihr Alter Bedenken. Es ist aber schon ein sehr großer Gewinn das der Husten ausbleibt. Das verabreichen der Kapseln wird jedoch von Tag zu Tag schwieriger da uns langsam die Tricks ausgehen.

Nochmals vielen lieben Dank das wir an dem Test teilnehmen dürfen.

Unser Sheltie Prince wurde von „Für Dein Tier“ als Produkttester für das CaniMoveCardio ausgewählt.

Kurze zu Prince: Er ist mittlerweile 13 Jahre alt und wir haben ihn damals als Welpe von einer Züchterin adoptiert. Durch einen Unfall mit einem anderen Hund, mussten wir ihm leider sein linkes Hinterbein amputieren lassen und seitdem ist er ein glücklicher Dreibeiner.
Mit seiner kleinen Behinderung hat er überhaupt kein Problem, allerdings haben wir altersbedingt seit einiger Zeit Probleme mit seinem Herzen. Das äußert sich bei ihm vor allem durch häufiges Würgen. Dies ist in den letzten Monaten so schlimm geworden, dass er nur noch kleine Runden spazieren gehen wollte. Große Runden konnten wir nur mit einem kleinen Wagen bewältigen, wo wir ihn dann zwischendurch immer wieder reinsetzen mussten, da jede Beanspruchung direkt das Würgen ausgelöst hat. Das Spielen hat er währenddessen so gut wie komplett eingestellt und wenn man nach der Arbeit nach Hause kam, war die Freude natürlich sehr groß – durch die Aufregung musste er dann aber direkt wieder würgen.
Kurzum: die Lebensqualität des Hundes war mittlerweile sehr eingeschränkt.

Wir hatten zu dem Zeitpunkt schon diverse Medikamente vom Tierarzt ausprobiert, die nicht nur teuer waren, sondern auch nur mäßigen Erfolg gebracht haben.
Da kam der Produkttest von „Für Dein Tier“ genau zur richtigen Zeit.

Wir füttern die Kapseln jetzt seit knapp über einen Monat; morgens und abends jeweils eine.
Dadurch, dass Prince sehr mäkelig ist (und schon immer war), frisst er die Kapseln nur in Käse eingewickelt.

Und was soll ich sagen…. Seitdem ist der Hund wie ausgewechselt! Er fordert seine Spaziergänge ein, wenn es sein muss auch mit lautem Jaulen und beschwert sich lauthals, wenn man nur eine kleine Runde drehen will 😊 Er möchte freiwillig eine große Runde laufen und hat wieder angefangen mit seinem Spielzeug zu spielen und auf die Pferde aufzupassen.
(Er nimmt seine Aufgabe als Hütehund halt einfach sehr ernst! 😊)
Prince ist deutlich wacher und aufmerksamer geworden und nimmt wieder mehr am Leben teil. Man kann ihn wieder streicheln und knuddeln, ohne dass er direkt wieder würgen muss.
Natürlich ist das Würgen nicht komplett verschwunden, aber es kommt immer seltener und es „geht nicht mehr so in die Tiefe“ – es hört sich einfach oberflächlicher an.

Wir sind einfach nur begeistert von dem Produkt und werden es auf jeden Fall weiterhin füttern, um Prince noch ein paar schöne Jahre ermöglichen zu können. Er ist gefühlt wieder 10 Jahre jünger geworden, seitdem wir ihm CaniMove cardio geben!!!

Auch das Preis-Leistungs-Verhältnis ist einfach top! Wir können dieses Produkt auf jeden Fall weiterempfehlen und bedanken uns für diese Möglichkeit!

canimovecardio-produkttest-gucciHallo,  danke nochmals dafür das ich die Carni Move Cardio testen durfte.

Zu den Kapseln: Das Produkt macht einen guten Eindruck von den Inhaltsstoffen her vor allem wegen dem Weißdorn. Was auch der Grund war warum ich  bzw. mein Hund es testen sollte da er ja an Herzgeräuschen, einer Herzvergrößerung und Probleme mit der Herzklappe leidet.

Nach Rücksprache mit meinem Tierarzt durfte ich die Kapsel zu den Vetmedin Tabletten geben.

Mein Hund hat es gut angenommen und hat sie so wie beschrieben morgens und abends mit dem Futter bekommen. Er hat es auch gut vertragen. Und möchte fast behaupten, dass er vitaler ist, seit Einnahmen der Kapseln. Vielen Dank, dass wir das Produkt testen durften. Klare Kaufempfehlung bei Hunden mit Herzproblemen!

 Liebe Grüße von Gucci 

canimovecardio-produkttest-gustavAls ich vor ca. zwei Monaten gelesen hatte, dass Produkttester für das oben genannte Produkt gesucht wurden, habe ich mich und Gustav (genannt Duddi) sofort angemeldet. 

Duddi (dieser Spitzname ist entstanden aus einem Versprecher: Gusti wurde zu Duddi) ist mittlerweile 15 Jahre alt und unser ein und alles. Er hat jede Minute in seinem Leben damit verbracht, auf meine Tochter, 16 Jahre, aufzupassen. Er tut dies jede Minute. Ob Tag oder Nacht. Er ist wirklich jede Minute seines Lebens „im Dienst“. Nichts lässt er unbemerkt. Jede negative Stimmung in Richtung meiner Tochter wird angezeigt.

Als er jedoch 6 Jahre alt wurde – wurde bei ihm eine Herzkrankheit diagnostiziert und seitdem sehen wir zu, wie es sich mit jedem Jahr verschlechtert. Anfangs nahmen wir noch Rücksicht auf sein Herz und schonten ihn. Bis wir irgendwann dazu übergegangen sind, ihn (trotz Herz) zu fordern. Wir erreichten dann eine tägliche Strecke von 20 km, die wir auch bis vor kurzem eingehalten haben.

 Mittlerweile bekommt er die Höchstdosis Herzmedikation und zunehmend kam eine Kehlkopf/Stimmbandlähmung hinzu. Er begann Erstickungsanfälle zu bekommen. Erst leichte, dann wurden sie immer etwas länger. Niemals aber waren sie sehr schlimm. 

 Als ich dann von dem Ergänzungsfutter las, wollten wir es unbedingt ausprobieren. Die Hoffnung, dass es ihm besser gehen – oder zumindest seine Lebensqualität steigern, begleitet einen ja immerzu.

 Wir bekamen dann auch recht schnell das erste Probeset übersendet. Es sieht wunderschön aus und ist sehr ansprechend designed. Voller Begeisterung holte ich eine Kapsel raus und gab sie ihm. Er spuckte sie aus. Ich tat sie in Fleischwurst. Er spuckte sie aus. In Leberwurst. Er spuckte sie aus. Ich war total frustriert. Wie sollte ich denn die Kapsel in ihn hineinbekommen? Da kam mir eine Idee. Da eine der Hauptzutaten ja Fischöl ist, habe ich die Kapsel mit einer Nadel angepiekst –  und siehe da, wenn sie nach dem Fischöl schmeckt, schluckt er sie brav.

Dann kam letzte Woche der Supergau. Duddi hatte einen Erstickungsanfall der sich fast eine Viertelstunde lang zog. Wir sind rasend schnell zum Tierarzt. Gustav ging es sehr schlecht. Selbstverständlich wurde sofort das Herz geschallt. Und laut Tierarzt kam aber dieser Anfall nur in geringem Masse vom Herz, sondern primär von der Kehlkopf/Stimmbandlähmung!!!! DAS HERZ WÄRE DEN UMSTÄNDEN ENTSPRECHEND ganz fit und hat sich NICHT verschlechtert.

Natürlich weiß man es nicht mit Sicherheit – aber ich persönlich glaube, dass das CaniMove das Herz nicht gesund macht – aber es hat geholfen stabil zu bleiben und sich nicht weiter zu verschlechtern!

Dementsprechend fällt auch mein Urteil aus: Wie es im frühen Stadium einer Herzinsuffiziens wirkt, weiß ich nicht – aber bei einem späteren Stadium trägt es wohl maßgeblich zum Erhalt der Lebensqualität bei und beugt wohl einer starken weiteren Verschlechterung vor.

Gustav bekommt derzeit hochdosiert Cortison, der Hals ist dadurch wohl etwas abgeschwollen und wir waren heute wieder ca 50 Minuten laufen! Mir ist aber trotzdem bewusst, dass dies die letzten Wochen im Leben unseres Goldstückes ist. 

Duddi war haben Dich lieb! Danke CaniMove !

canimovecardio-felieWir hatten das große Glück ausgewählt zu werden und die Herzkapseln CaniMove cardio testen zu dürfen.

Bei meiner Rottweilerhündin Felie wurde im Alter von 15 Monaten eine Aortenstenose festgestellt. Somit hat sich für mich einiges an ihrem Verhalten erklärt. Sie schläft sehr viel, hechelt (fast) immer und hat nie die erwartete Kondition. Nach etwas längeren Spaziergängen (das sind für sie schon Spaziergänge, die über 30-45 Min dauern) hatte sie teilweise sogar Koordinationsschwierigkeiten in der Hinterhand. Leider haben die „klassischen“ Medikamente bei ihr keinerlei Wirkung gezeigt, so blieb mir nur immer langsam zu machen und bei heißeren Temperaturen nur das Nötigste mit ihr zu laufen.

Am 19.10.2019 begann unsere Testphase und ich war sehr gespannt. Die CaniMove Maxi Tabletten für die Gelenke kannten und liebten wir schon, da Felie leider auch ED hat. CaniMove cardio sind rote Kapseln, die von Felie sehr sehr gerne gefressen wurden. Obwohl ich nur Trockenfutter füttere (immer mit etwas Wasser drüber) gab es vom ersten Tag an keine Probleme bei der Aufnahme. Ganz im Gegenteil, ich habe den Eindruck, dass der Futtertrog noch intensiver ausgeschleckt wird als zuvor. Gerade wenn die Kapseln sich etwas auflöst oder platzt war der Geschmack wohl sehr lecker.

Auch körperlich haben die Kapseln Felie sehr gut getan. Sie ist freudiger dabei beim Spaziergang, rennt gerne und hat wieder richtig Spaß am Laufen. Natürlich wird sie nie die Strecken zurücklegen, wie vielleicht andere, aber ihre Lebensqualität wurde durch CaniMove cardio auf jeden Fall deutlich verbessert.

Wir können jedem, der seinem Hund herzmäßig etwas Gutes tun möchte CaniMove cardio empfehlen.

Liebe Grüße, Katharina mit Felie

Wir freuen uns über die positiven Erfahrungsberichte unserer Tester! CaniMove cardio hat den Test „bestanden“ – alle Tester sind zufrieden und überzeugt, dass die Kapsel zur Erhaltung der Lebensqualität beitragen. Besonders die gesteigerte Vitalität der Hunde überzeugte unsere Tester.

Felix Ortmann

Felix Ortmann

Felix macht eine Ausbildung zum Kaufmann für Marketingkommunikation. Er entwickelt nicht nur kreative Facebook- und Instagram-Postings, sondern versorgt Dich auch mit interessanten Beiträgen rund um Pferde und Hunde. Erreichen kannst Du Felix unter f.ortmann@edogs.de.

Ähnliche Beiträge

Nächster Beitrag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.