Inseratsbild
1 Video
+3 Bilder

Taris - junger Kangalrüde

Inseratstyp: Biete
Inserats-ID: 1688697
Einstelldatum: 30.11.2021
Inseratsaufrufe: 369
Inserat gemerkt: 1
250 €
Tierheim
TSV Hortus Animalis e.V.
49584 Fürstenau
Deutschland
Aktiv seit: 31.03.2018

1688697
250 €
30.11.2021
Rassehunde
Kangal
Rüde
2 Jahre
Gelb
Deutschland
Groß (über 60cm)
  • verträglich mit anderen Hunden
  • geimpft (mind. Pflichtimpfungen)
  • entwurmt
  • gechipt
  • mit EU-Heimtierausweis
  • aus dem Tierheim

Beschreibung

Tierschutzverein Hortus Animalis e.V.
1. Juli ·
TARIS
*******
Taris ist ein junger Kangalrüde, erst seit Kurzem bei uns. Er ist am 1.2.2020 geboren, gesund und sehr aktiv.
Taris war als Welpe nach Deutschland geholt worden und mit 12 Monaten wegen Überforderung abgegeben.
Es fehlt noch an der Leinenführigkeit und unterwegs möchte er zu
allen anderen Hunden, allerdings ist er grundsätzlich verträglich.
Taris braucht : wirklich erfahrene Halter, die einen starken pubertierenden jungen Rüden weitergehend erziehen können und vor allem kräftig genug sind, um ihn verantwortlich zu führen!
das braucht echt Kraft!
Taris ist aber durchaus bereit, zu lernen und läßt sich recht gut
korrigieren.
Nur, wenn er sehr aufgeregt ist, wird es anstrengend,
zum Beispiel, wenn es hinausgeht und er an unseren anderen Hunden vorbei muß.
Dann kann es passieren, daß er zur Seite schnappt, um seinen Streß zu verringern. Hier hat sich ein Futterbeutel als hilfreich bewährt, den er gut annimmt, um die ersten stressigen Minuten zu meistern.
Vorbei an den aufregenden Mithunden, ist er wieder gut zu händeln, und draußen ist es kein Problem, an Fahrrädern, Autos oder Spaziergängern vorbeizugehen.
Nur das mit den Hundebegegnungen, das will noch geübt werden.
Taris bringt keine grundsätzlichen Probleme mit, er ist einfach ein junger Hund, der nicht viel gelernt hat.
Nichts, was ein souveräner Mensch nicht mit ihm erarbeiten könnte.
Taris kennt Haus und Garten. Das Grundstück muß gut eingezäunt sein, da er sonst auf Entdeckungsreisen geht, wenn er kann.
Selbstverständlich wird er nicht in reine Aussenhaltung abgegeben.
Bitte teilt den Taris, damit er nicht so lange im Tierheim bleiben muß .
Danke!
0175 9057538
Weitere Informationen
Seit 2003 gibt es uns - den gemeinnützigen Tierschutzverein Hortus Animalis - jetzt in Fürstenau.

Wir sind ein kleines Team von Tierfreunden, die sich besonders für Notfälle verantwortlich fühlen, die wenig Chancen haben, schnell ein neues Zuhause zu finden.

Unser Schwerpunkt liegt auf der Aufnahme von Notfällen aus Deutschland, da wir häufig erleben, daß schwierige, ältere oder auch behinderte Tiere wenig Lobby haben.

Bestimmte Rassen werden zudem immer wieder stigmatisiert, und sie werden nicht von jedem Tierheim gern aufgenommen.

Da gerade die Vermittlung dieser Tiere mehr als schleppend ist, sind wir auf die freundliche Mithilfe von anderen Tierfreunden dringend angewiesen und dankbar für jede Unterstützung, ob in Form von Spenden oder gern auch tatkräftiger Hilfe.

Unser kleiner Verein bekommt keine öffentlichen Zuschüsse oder anderweitige Gelder.
Impressum
TSV Hortus Animalis e.V., Settrup/Fürstenau
Register: AG Osnabrück VR 201403

1. Vorsitzende:

Andrea Wachsmann
Emskamp 21
49584 Fürstenau

Tel.: 05457 / 933 00 46
Handy: (01 75) 9 05 75 38
Kontoverbindung:
Sparkasse Emsland

IBAN : DE 93266500011001001955
Bic : NOLADE21EMS

imansbestfriend@t-online.de

Standort

49584 Fürstenau
Deutschland

Anbieter

Tierheim
Tierheim
TSV Hortus Animalis e.V.
49584 Fürstenau
Deutschland

Kontakt zum Anbieter aufnehmen

* Diese Felder müssen ausgefüllt werden
Indem Du auf "Nachricht senden" klickst, akzeptierst Du unsere Datenschutzerklärung und unsere AGB
Nachricht senden

Weitere Inserate des Anbieters

Alle 9 Inserate anschauen

Diese Inserate könnten Dir auch gefallen

Senden via
9 n r
Tierheim
Tierheim
TSV Hortus Animalis e.V.
49584 Fürstenau
Deutschland
i