Schäferhund kaufen und verkaufen

Blickfänger
Gold-Inserat
Schäferhund Welpen mit geradem Rücken Rassehunde

Schäferhund (6 Monate)
Ab Anfang November haben wir sehr schöne, große und kräftige Schäferhundwelpen abzugeben. Unsere Welpen sind bis zur Abg ...


Kinderfreundlich, für Senioren geeignet, für Familien geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit anderen Hunden, verträglich mit Katzen, geimpft (mind. Pflichtimpfungen), entwurmt, gechipt, Welpenwurf


DE-99310
Arnstadt
950 €
H






y Mehrfachauswahl




y Mehrfachauswahl

























y Mehrfachauswahl





























































y Mehrfachauswahl















Eigenschaften und Verwendung von Schäferhunden

Schäferhunde haben von Natur aus ein ruhiges, ausgeglichenes und nervenfestes Wesen. Durch seine ständige Wachsamkeit eignet sich der Schäferhund sehr gut als Wach-, Schutz- und Diensthund. Diese Hunde benötigen aufgrund ihres hohen Bewegungsdrangs viel Auslauf und schätzen ausreichend geistige Beschäftigung aller Art. Aufgrund des lernwilligen, intelligenten und aufmerksamen Charakters des deutschen Schäferhundes, braucht er eine konsequente und fortdauernde Erziehung. Schäferhund sind treue Begleiter und eignen sich wunderbar als Familienhunde, auch im Umgang mit Kindern. Durch das stark ausgeprägte Schutzverhalten ist er Fremden gegenüber eher misstrauisch, aber nicht bösartig.

 Treffer  d
200 Treffer
Schäferhund
H
Gold-Inserat
Schäferhund Welpen mit geradem Rücken Rassehunde

Schäferhund (6 Monate)
Ab Anfang November haben wir sehr schöne, große und kräftige Schäferhundwelpen abzugeben. Unsere Welpen sind bis zur Abg ...


DE-99310
Arnstadt
950 €
Gyirmot + Gustav -Gustav auf Pflegestelle in Ungarn! Mischlingshunde

Schäferhund (3 Jahre)
Gyirmot + Gustav -Gustav auf Pflegestelle in Ungarn! • Rasse: Schäferhund Mischling • geboren: ca. 10.08.2018 • Kont ...

j Tierschutzgesetz §11

Neu
DE-47821
Krefeld
330 €
mit Video
RIS - wo sind die Schäferhund-Liebhaber? Mischlingshunde

Schäferhund (6 Jahre)
RIS - Tierwald e. V. Name: Ris Geschlecht: männlich Rasse: Schäferhund Mischling Geboren: ca. April 2015 Größe: 5 ...

j Tierschutzgesetz §11

Neu
DE-51491
Overath
340 €
mit Video
Zena – aktiver Schäferhundmix auf der Suche nach Auslastung und Streicheleinheiten Mischlingshunde

Schäferhund (6 Jahre)
Zena Geboren: ca. November 2015 Schulterhöhe ca. 58 cm weiblich, kastriert, gechipt, geimpft Standort: Tierheim Prijate ...

j Tierschutzgesetz §11

DE-63931
Kirchzell
350 €
Sabulka 3 Jahre alte Schäferhündin Mischlingshunde

Schäferhund (Erwachsen (ab 3 Jahre))
Black is beautiful! Sabulka ist eine 3 jährige Schäferhündin die von der Polizei ins Tierheim gebracht wurde. Die freund ...

j Tierschutzgesetz §11

DE-35440
Linden
350 €
Cita 5 Jahre alte Kelpie Mix Hündin Mischlingshunde

Schäferhund (8 Jahre)
Die vierjährige Cita hat noch nicht viel Schönes kennenlernen dürfen in ihrem Leben. Die Hündin hat ihr Leben bisher an ...

j Tierschutzgesetz §11

DE-35440
Linden
350 €
Nubia 7 Jahre alte Mischlingshündin Mischlingshunde

Schäferhund (10 Jahre)
Nubia ist eine Schäfer ­Mix ­Hündin mit außergewöhnlicher Fellfärbung. Sie ist ein schöner schlanker feiner Hund! Nubia ...

j Tierschutzgesetz §11

DE-35440
Linden
350 €
Tesa 7 Jahre alte SchäferMix Hündin Mischlingshunde

Schäferhund (10 Jahre)
Tesa ist eine freundliche Hündin, die mit dem Tierheimalltag völlig überfordert ist und im Zwinger sehr gestresst ist. A ...

j Tierschutzgesetz §11

DE-35440
Linden
350 €
Rini 8 Jahre alter Schäfermix sucht einen Gnadenplatz Mischlingshunde

Schäferhund (11 Jahre)
Das ist der schon etwas ältere Schäferhundmix Rini. Er ist ca 8 Jahre und wurde bettelnd vor einer Schule in Ungarn gefu ...

j Tierschutzgesetz §11

DE-35440
Linden
150 €
Gnadenplatz gesucht für Gyözö 9 Jahre alt Mischlingshunde

Schäferhund (10 Jahre)
Langzeitinsasse Gyözö ist ein (Schäferhund?-)Mischlingsrüde mit schwarz-braunem Fell. Möglicherweise hat er eine Verga ...

j Tierschutzgesetz §11

DE-35440
Linden
VB 150 €
lieber, verspielter Schäferhund Mischlingsrüde Clay sucht sein geeignetes Zuhause Mischlingshunde

Schäferhund (Jung Erwachsen (bis 3 Jahre))
Toller Clay sucht ein geeignetes Zuhause Clay ist ein sehr hübscher, toller, sehr verspielter, schmusiger und lieber S ...

j Tierschutzgesetz §11

DE-97276
Margetshöchheim
380 €
mit Video
Nala und Beri Mischlingshunde

Schäferhund (3 Jahre)
Nala und ihr Sohn Beri stammen von einem Besitzer, über den sich die Anwohner beschwert hatten weil er zu viele Hunde au ...


DE-36124
Eichenzell
420 €
mit Video
Beri und Nala Mischlingshunde

Schäferhund (1 Jahr)
Beri und seine Mama Nala stammen von einem Besitzer, über den sich die Anwohner beschwert hatten weil er zu viele Hunde ...


DE-36124
Eichenzell
420 €
mit Video
Kiki sucht Sport- und Spielpartner Mischlingshunde

Schäferhund (7 Jahre)
Kiki stammt aus der Erdbebenregion von Kroatien. Seine Familie hat Hof und Haus verloren. Kiki kam deshalb ins Tierheim. ...


DE-36124
Eichenzell
420 €
mit Video
Ghandi, ein sanfter Junghund Mischlingshunde

Schäferhund (2 Jahre)
Ghandi hat seinen Namen erhalten weil er trotz seines jungen Alters ein eher sanfter Vertreter seiner Rasse ist. Wir den ...


DE-36124
Eichenzell
420 €
Lupetto - lieber, aufgeschlossener Hund Mischlingshunde

Schäferhund (Erwachsen (ab 3 Jahre))
Alter: geb. 2011 Rasse: Schäferhund Mischling Größe: ca. 54 cm Aufenthaltsort: Italien (Canile) Kastriert: ja Artgenosse ...


IT-70023
Gioia Del Colle
380 €
Alita: Wunderschöne Schäferhündin reist am 10.1. auf eine Pflegestelle in Mainz! Mischlingshunde

Schäferhund (Erwachsen (ab 3 Jahre))
Update Dezember 2020: Unsere Alita hat das große Los gezogen: die Schäferhündin reist mit unserer nächsten Fahrt auf ei ...


DE-40670
Meerbusch
350 €
BLACK - wer braucht einen Wachhund ??? Hier bin ich ... Mischlingshunde

Schäferhund (4 Jahre)
BLACK - Tierwald e. V. Name: Black Geschlecht: männlich Rasse: Schäferhund Mischling Geboren: ca. November 2017 Gr ...

j Tierschutzgesetz §11

DE-51491
Overath
340 €
Luna sucht endlich ihr Zuhause Mischlingshunde

Schäferhund (5 Jahre)
Geschlecht: Hündin Rasse: Mischling ( verm. Schäferhund) kastriert: ja Alter: geb. ca. Mitte 2016 Größe: ca. 55cm G ...


DE-83109
Großkarolinenfeld
390 €
FLIRT - die Wasserratte Mischlingshunde

Schäferhund (9 Jahre)
FLIRT - Tierwald e. V. Name: Flirt Geboren: ca. April 2012 Geschlecht: männlich Größe: ca. 59-63 cm Rasse: schwarzer ...

j Tierschutzgesetz §11

DE-51491
Overath
340 €
1 2 ... 20

Herkunft und Geschichte des Schäferhundes

Der Schäferhund zählt zu den ältesten Hunderassen. Bereits im 7. Jahrhundert wurden Züchtungen von Schäferhunden vorgenommen. Damals wurden sie als Hütehunde eingesetzt und kamen in den verschiedensten Schlägen vor. Erst im Jahr 1871 begann die Zucht der heutigen modernen Schäferhunde. Ein gewisser Max von Stephanitz hatte sich einen vielseitigen Gebrauchshund zum Ziel gesetzt, woraus der heutige Schäferhund entstand. Die außerordentliche Konzentrationsfähigkeit und Leistungsbereitschaft des Tieres führte dazu, dass die Rasse Einzug beim Millitär und der Polizei fand. Im ersten und zweiten Weltkrieg wurden tausende Schäferhunde an der Front eingesetzt und auch heute ist die Hunderasse der weltweit meistgenutzte Diensthund.

Besonderheiten und Wissenswertes

Um einen wesensreinen Schäferhund zu kaufen, sollten sich potentielle Halter an seriöse und erfahrene Züchter halten. Diese gewährleisten, reinrassige Tiere zu inserieren und zu verkaufen. Wie auch bei anderen großen Hundevertretern besteht bei einem Schäferhund die Gefahr einer Hüftgelenksdysplasie und einer Ellenbogendysplasie. Daneben treten vermehrt Störungen im Innenohr auf, die neben Gleichgewichtsstörungen auch Taubheit verursachen können. Allergien, Pankreasinsuffinziens und Augenerkrankungen können ebenfalls auftreten.

Eine ausgewogene Ernährung um gesundheitliche Probleme an Knochen und Gelenken zu vermeiden, sollte bereits bei Schäferhund Welpen erfolgen. Dabei ist eine Ernährung mit einem hohen Fleischanteil, Mineralstoffen, Vitaminen und pflanzlichen Proteinen ratsam. Getreidezusätze und künstliche Zusatzstoffe sollten generell im Futter vermieden werden.

Ein Schäferhund braucht wenig Pflege. Aufgrund des starken Haarens ist ein regelmäßiges Bürsten aber unausweichlich. In der Zeit des Fellwechsels ist die Fellpflege etwas intensiver. Zusätzlich sollte eine regelmäßige Ohren-, Zahn- und Krallenkontrolle durchgeführt werden. Gebadet wird ein Schäferhund in der Regel nicht, um den natürlichen PH-Wert nicht zu schädigen.

Der Schäferhund ist kein geeigneter Anfängerhund. Er neigt zu einem Dominanzgebahren und benötigt eine konsequente Erziehung durch einen erfahrenen Halter. Das Tier eignet sich nicht in einer Wohnung. Ein Haus mit einem großen Grundstück, welches der Schäferhund bewachen kann und ihm neben den täglichen Spaziergängen ausreichend Auslauf bereithält, eignet sich hervorragend. Neben Fährtensuchen begeistert er sich für jede weitere Hundesportart. Eine Zwingerhaltung entspricht nicht dem Wesen eines Schäferhundes, ebenso wenig wie eine reine Stadthaltung.

 
i