Blickfänger
Malteser-Welpen Rassehunde
Malteser (4 Monate)

Unsere Zoe hat am 28.06.2018 fünf gesunden Welpen (4 Buben und ein Mädchen) das Leben geschenkt. Zwei Buben suchen noch ...


Kinderfreundlich, für Senioren geeignet, für Familien geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit anderen Hunden, geimpft (mind. Pflichtimpfungen), entwurmt, gechipt, mit EU-Heimtierausweis, §11 Tierschutzgesetz, Welpenwurf
DE-02959
Trebendorf
900 €
H
1.
2.
3.



y Mehrfachauswahl


 Treffer  d

Malteser

30 Treffer
Malteser
H
Seite-1-Inserate
Malteser-Welpen Rassehunde
Malteser (4 Monate)

Unsere Zoe hat am 28.06.2018 fünf gesunden Welpen (4 Buben und ein Mädchen) das Leben geschenkt. Zwei Buben suchen noch ...

DE-02959
Trebendorf
900 €

Standard-Inserate
Bonni - eine Zaubermaus - im Raum Münster Mischlingshunde
Malteser (Erwachsen (ab 3 Jahre))

BONNIE anzuschauen bei www.tini-ev.de ist eine Zaubermaus. Wer die Kleine ansieht, der lächelt. Bonny hat unglaublichen ...

DE-48143
Münster
Preis auf Anfrage

Venis Mischlingshunde
Malteser (7 Jahre)

Venis und Carrie wurden in einer spanischen Auffangstation abgegeben, weil die Frau der Familie angeblich eine Allergie ...

DE-19309
Besandten
300 €

Mr. Morris Mischlingshunde
Malteser (12 Jahre)

MR. MORRIS Malteser-Mix geb. 2006 22 cm SH Malteser-Mix, Rüde, klein, geb. ca. 2006 Tierschützer haben diesen alten und...

DE-63607
Wächtersbach
250 €

mit Video
kleinbleibende Malteserwelpen, koreanische Abstammung Rassehunde
Malteser (4 Monate)

Wir haben sehr kleine bezaubernde Malteserbabys in liebe Hände abzugeben. Sie haben ein traumhaftes kleines rundes Puppe...

DE-49688
Lastrup
Preis auf Anfrage

Mr. Morris - Fido Mischlingshunde
Malteser (12 Jahre)

Malteser-Mix, Rüde, klein, geb. ca. 2006 Tierschützer haben diesen alten und winzigen Malteser-Mix von der Kette (!!) g...

DE-50189
Elsdorf
Preis auf Anfrage

Malteserrüden Rassehunde
Malteser (Jung Erwachsen (bis 3 Jahre))

Unsere beiden Buben suchen ein liebevolles Zuhause. Unser Antreju ist 8 Monate alt und noch sehr verspielt. Einfach nur ...

DE-39240
barby
VB 750 €

Zuckersüße Hundewelpen Mischlingshunde
Malteser (3 Monate)

Am 21.07.2018 hat unsere Hündin Abby 4 gesunde Welpen zur Welt gebracht. 3 von 4 Rüden sind noch zu haben und suchen ab ...

DE-26849
Filsum
350 €

Malteser Welpen reinrassig mit Ahnentafel Rassehunde
Malteser

Wir haben einen bezaubernden Malteser Welpen abzugeben. Unser Rüde ist am 03.06.18 geboren. Wir haben ihn am 11.08. von ...

DE-83038
Bad Aibling
300 €

Junger Malteser Deckrüde Deckrüden
Malteser (1 Jahr)

Ich heiße Günther und bin ein 13 Monate alter Rüde. Ich bin kürzlich von zuhause ausgezogen. Ich habe meine erstene Mona...

DE-53111
Bonn
VB 250 €
(Decktaxe)

4 kleine Malteser-Shihtzu Mischlingshunde
Malteser (4 Monate)

Wir sind 4 Malteser-Shihtzu Babys, 2 Maedchen und 2 Jungen. Wir wurden am 27.06.2018 geboren. Wir wurden bereits mehrere...

DE-56759
Kaisersesch
VB 650 €

Süße Malteser Rassehunde
Malteser (4 Monate)

Hallo wir haben drei Malteser zu verkaufen. Die sind gesund. Die keline suße sind 9wochen alt, sind geimpft und mehrmals...

DE-45529
Hattingen
VB 550 €

Malteserwelpen suchen ... Rassehunde
Malteser (4 Monate)

... passende Familien, die sie schon besuchen kommen und zu denen sie Anfang September umziehen können. Unsere kleinen ...

DE-02959
Trebendorf
900 €

Malteser & Coton de Tuléar Welpen am 24.6 geboren- 1 Rüde noch zu vergeben- Mischlingshunde
Malteser (4 Monate)

Hallo liebe Hundefreunde. Unsere Bella ist 6 Jahre alt und bekam nun das 2 mal Babies. Unsere Bella ist eine Malteser-Yo...

DE-30982
Pattensen
VB 850 €

Reinrassige Malteser Welpen Rassehunde
Malteser (8 Monate)

Wenn man einen Welpen mit nach Hause bringt, beginnt eine Lebenslange Freundschaft“ Die kleinen sind am 22.02.2018 gebor...

DE-66869
Kusel
550 €

zuckersüsse, kleinbleibende Malteserwelpen Rassehunde
Malteser (7 Monate)

Aus dem Gioiello Piccolo Kennel haben wir kleinbleibende, zuckersüsse Malteserwelpen anzubieten. Sie stammen aus einer ...

DE-66292
Riegelsberg
1.700 €

Malteser Welpen Rassehunde
Malteser (6 Monate)

*Abgabe ab der 8ten Woche* ab 11.06.18 Unsere Hunde (Lucy und Balu) haben am 16.04.18 fünf gesunde Welpen bekommen. Wir...

DE-40231
Düsseldorf
750 €

Mini Malteser Mischlingshunde
Malteser (Welpe (bis 3 Monate))

Mini Malteser weiß wie Schnee, sehr freundlichen und verspielt suchen eine neue liebevoll Familie....

DE-61197
Florstadt
VB 550 €

Kleiner Malteserhat sein Köfferchen gepackt Rassehunde
Malteser (7 Monate)

Unser kleiner Prinz ist noch auf der Suche nach einer lieben Familie. Er ist jetzt 6 Monate alt und kann ab sofort in se...

DE-29633
Munster
Preis auf Anfrage

Malteser Bolonka Rüder Rassehunde
Malteser (6 Jahre)

Leider müssen wir uns aus persönlichen Gründen von unserem Liebling Teddy trennen. Er ist ein Malteser Bolonka, 6 Jahre ...

DE-47198
Duisburg
VB 300 €

Der Malteser im Portrait


Der Malteser ist eine von der FCI anerkannte Hunderasse, die im zentralen Mittelmeerraum entstanden ist (FCI-Gruppe 9, Sektion 1.1, Standard Nr. 65). Der Name geht, wie die FCI im Standard beschreibt, vermutlich nicht auf die Insel Malta zurück. Eine Herleitung leitet sich vom semitischen Wort màlat ab, das Zuflucht oder Hafen bedeutet und Wurzel vieler Ortsbezeichnungen ist. Die Herkunft der Hunderasse ist trotz zahlreicher Hinweise nicht vollständig geklärt. Phönizische Kaufleute haben die Ahnen dieser Rasse vermutlich vor über 2000 Jahren von Ägypten her im Mittelmeerraum verbreitet. Im Grabmal von Pharao Ramses II. (1301 bis 1225 v. Chr.) wurden Statuetten aus Naturstein gefunden, die dem heutigen Malteser bereits ähnelten. Es gibt aus der Zeit von 500 v. Chr. Abbildungen auf Vasen, die den Maltesern sehr ähnlich sind, neben dem Hund sei die Bezeichnung „Melitae“ zu lesen. Aus heutiger Sicht ist die Verwandtschaft aber nicht zweifelsfrei und es könnte sich auch um den Vorfahren des Zwergspitzes gehandelt haben. Manche Forscher vertreten die Ansicht, dass der Malteser durch zielbewusstes Züchten auf Kleinheit aus einem mittelgroßen Schäferhund entstanden ist. Fest steht, dass es im klassischen Griechenland bereits einen langhaarigen und offenbar weißen Zwerghund gab, der auch den Römern bekannt war. Es ist denkbar, dass dieser Vorläufer über Malta nach Großbritannien kam, wo er zur heutigen Form gezüchtet wurde. Diese Hunde besaßen noch wenig von der Eleganz der Malteser. Laut FCI-Standard gehört der Malteser zu Bichons.

Das typische Aussehen des Maltesers

Der Malteser ist ein sehr kleiner, etwa 25 Zentimeter und 4 Kilogramm schwerer Begleithund mit länglichem Körper. Der Rüde wird etwas größer und schwerer, während die Hündin etwas kleiner ist. Generell gehört der Malteser zu den kleinen Hunderassen. Von einem sehr langen, weißen Haarmantel bedeckt, wirkt der Malteser sehr elegant und trägt den Kopf stolz und vornehm. Das reinweiße Haarkleid benötigt intensive und ständige Pflege. Der Malteser wurde über viele Jahrhunderte hinweg als Begleithund und Gesellschafter gezüchtet. So ist der Malteser anhänglich, anpassungsfähig, fröhlich und leichtführig. Wenn man den kleinen Hund nicht zu sehr verhätschelt, ist der Bichon ein angenehmer, ruhiger Begleiter in der Öffentlichkeit. Die Rasse sollte weder nervös noch schreckhaft sein, sondern gelassen und offen auf Neues zugehen.

Das Wesen des Maltesers ist sehr ruhig und angenehm. Der Malteser hat wenig Wachtrieb, meldet aber. Fremden gegenüber ist der Hund eher zurückhaltend, während er „seine“ Menschen geradezu anbetet. Sein Jagdtrieb ist kaum ausgeprägt, was Spaziergänge in freier Natur mit ihm angenehm macht. Er ist eher ruhig, schätzt Trubel nicht so sehr und sollte als Welpe gut sozialisiert und an seine Umwelt gewöhnt werden.


Haltungs- und Pflegetipps


Der Malteser ist eine sehr anpassungsfähige Hunderasse und wird auch in einer kleinen Mietwohnung glücklich. Mit Kindern versteht der Malteser sich in der Regel gut. Hier sind vor allem die Kinder gefragt, den sehr kleinen Hund mit Respekt zu behandeln und nicht als Spielzeug zu missbrauchen. Auch mit anderen Haustieren oder fremden Hunden ist der Malteser meist sehr verträglich. Manche Menschen glauben leider, ein so kleiner Hund brauche keine Erziehung. Das ist deshalb schade, weil der Malteser eigentlich recht leicht erziehbar ist und es seinem Menschen, trotz einer gewissen Eigensinnigkeit, gerne Recht macht. Eine Grunderziehung bedeutet unter anderem, dass man dem Malteser mehr Freiraum lassen kann, wie zum Beispiel bei leinenlosen Spaziergängen. Der Malteser geht gerne spazieren, braucht aber keine stundenlangen Wanderungen, um glücklich zu sein. Wichtig sind ihm vor allem viel Ansprache und die Nähe zu seinem Menschen. Er bleibt nur sehr ungern längere Zeit alleine. Das Fell des Maltesers kann zur besseren Alltagstauglichkeit etwas gekürzt werden. Dennoch sollte das Haar regelmäßig mit Pflege verwöhnt werden. Das Fell verfilzt sehr schnell, deswegen muss der Hund seitdem er ein Welpe ist gebürstet werden. Der sehr ruhige Charakter lässt das aber ohne Stress zu.

Der Malteser ist im Allgemeinen ein robuster und gesunder Hund. Er zählt jedoch zu den brachycephalen Rassen und ist – in individuell unterschiedlichem Maß – von damit verbundenen gesundheitlichen Problemen betroffen.

Es gibt wie bei anderen Hunderassen oft Probleme mit den Kniescheiben und ihrer Aufhängung, bekannt unter dem Begriff Patellaluxation. Deshalb sollte man stets darauf achten, dass der Hund nicht übergewichtig ist.

Bedingt durch das lange Haar des Maltesers kann es an den Augen Reizungen geben, wodurch eine Bindehautentzündung entstehen kann und es zu einer vermehrten Absonderung von Tränenflüssigkeit kommt. Durch den Augenausfluss bildet sich häufig eine rötliche Färbung des Fells rund um die Augenpartie.

Ob man sich einen Welpen aus der Hobby-Zucht oder vom Malteser-Club holt, bedarf es weitere Informationen. Mit dem kleinen Vierbeiner wird man auf jeden Fall Spaß haben.
Mehr Informationen zu der Hunderasse finden Sie im edogs Magazin!
i