Schnoodle kaufen und verkaufen

H


y Mehrfachauswahl


y Mehrfachauswahl














y Mehrfachauswahl

Eigenschaften und Verwendung des Schnoodle

Der Schnoddle ist besonders liebevoll und aufgeschlossen. Im Umgang mit Kindern und älteren Menschen überzeugt er auf ganzer Linie. Generell sollte besonders kleinen Kindern aber der Umgang mit den Tieren aufgezeigt werden um diese nicht als Spielzeug zu betrachten. Fremden gegenüber verhält sich der Hund zunächst zurückhaltend oder neigt teilweise auch zur Arroganz und Kühnheit. Im Falle von Stress neigen die kleinen Hunde auch zum Bellen. Dennoch gelten die Tiere nicht als Kläffer. Sie sind sehr intelligent und lernwillig. Einer schnellen und leichten Erziehung steht also nichts im Weg und wird sowohl Hund als auch den Halter eine enge und vertrauensvolle Bindung ermöglichen. Der Schnoodle braucht einen engen Familienanschluss und fordert sowohl körperliche als auch geistige Beschäftigung ein. Der Bewegungsdrang hält sich dennoch in Grenzen, sodass auch Kuschelrunden und Schmusen gern gesehen sind. Die Wesensmerkmals dieser Hunde fallen je nach Elterntieren unterschiedlich aus. Im Kern sind allerdings alle Schnoodles liebevoll und freundlich.

 
 Treffer  d
2 Treffer
Schnoodle
H
Schnoodle Hybridhunde

Schnoodle (Welpe (bis 3 Monate))
Guten Tag, wir suchen einen Schnoodle. Am besten im Welpenalter. Wer was weiß, gerne melden! Viele Grüße!


DE-04425
Leipzig
VB 950 €
Schnoodlewelpe gesucht Hybridhunde

Schnoodle (Welpe (bis 3 Monate))
Guten Tag Hundecommunity, ich suche hier an dieser Stelle einen süßen Schnoodle-Welpen. Meine Familie und ich freuen un ...


DE-70197
Stuttgart
VB 1.000 €
Nicht gefunden was du suchst? Diese Hunderassen könnten Dich auch interessieren

Gold-Inserat
Maltipoo Welpen Herzen auf 4 Pfötchen mit lustiger Wuschelfrisur Hybridhunde

Maltipoo (6 Monate)
gestatten, Brunno ! Ich bin ein Maltipoo Welpe im schönsten Alter ,denn ab nun kann es jeden Tag losgehen in die weite ...


DE-26125
Oldenburg
VB 2.500 €
Maltipoo Welpen Hybridhunde

Maltipoo (2 Monate)
Bildschöne maltipoo-welpen in liebevolle Hände abzugeben. Die Mama ist ein Maltipoo und der Papa ein Bolonka Zwetna Mal ...


DE-99734
Nordhausen
2.200 €
Cockapoo als Deckrüde III KEIN VERKAUF III Deckrüden

Cockapoo (6 Jahre)
Wir bieten für ihre Hündin einen bildschonen superintelligenten Rüde mit "goldenem" Charakter zur Zucht. Rüde ist 6 Jahr ...


DE-61169
Friedberg
VB 250 €
(Decktaxe)
Maltpoo Deckrüde Deckrüden

Maltipoo (2 Jahre)
Kein Verkauf! Biete hier unseren 17 Monate jungen Maltipoo Junghund zum Decken an. Mutter Malteser, Vater Pudel. Ca 30 ...


DE-49661
Cloppenburg
300 €
(Decktaxe)
Toy Pudel Welpe Red Würfe

Toypudel (4 Monate)
Unser süßer Toy Pudel in Red sucht ein neues liebevolles Zuh ...


DE-41812
Erkelenz
VB 3.300 €
Toy Pudel Welpe Red Rassehunde

Toypudel (4 Monate)
Sehr verspielt und kinderfreundlich.


DE-41812
Erkelenz
VB 3.300 €
Toy Pudel Rassehunde

Toypudel (3 Monate)
Hallo, ich bin Toypudel 2 Monate alt, mit Papiere, Chip und alle notwendigen Arzt Dokumente


DE-01127
Dresden
VB 2.500 €
Deckrude 6kg Rückenhoehe 25cm Maltipoo Malteser Zwergpudel ❤️ Hybridhunde

Maltipoo (2 Jahre)
Wir bieten unseren lieben Louis gesunden Hündinnen zum Decken an. Louis hatt bereits mehrfach erfolgreich gedeckt. Bitt ...


DE-27804
Berne
150 €
Toy Pudel Welpe (Creme apricot) Rassehunde

Toypudel (7 Monate)
Hallo, ich verkaufe hier mein reinrassiger Toy Pudel Welpe! Er ist gechippt! Hat 2 Impfungen UND eine Tollwut Impfung! I ...


DE-41236
Mönchengladbach
2.300 €
Maltipoo Welpen! Hybridhunde

Maltipoo (5 Monate)
Hallo, Am 31.10 hat unsere Malteser Bichon Hündin süße Welpen bekommen. 1 kleiner Rüde sucht noch ein Zuhause. Der Vate ...


DE-57610
Altenkirchen
3.000 €
cockapoo welpen Hybridhunde

Cockapoo (6 Monate)
Hallo ihr lieben unsere cockapoo Welpen suchen einen neues Couch Platz bis aufs Lebenszeit. Unsere Welpen sind geimpft d ...


DE-01237
Dresden
1.700 €

Herkunft und Geschichte des Schnoodle

Die sogenannten Hybridhunde wurden gezüchtet um die beliebten Eigenschaften zweier Hunderassen, nämlich die der Zwergpudel und die der Zwergschnauzer, miteinander in Einklang zu bringen. Die Pudel werden bei Hybridhunden eingekreuzt, da sich die Aussage, dass sich die gezüchteten Hunde nicht haaren, eingebürgert hat. Dabei ist diese Aussage nicht immer richtig. Je nach Wurf und Verteilung der Erbmasse kann es auch sein, dass der Welpe das Haarkleid des Zwergschnauzers vererbt bekommen hat. Eine Eignung für Allergiker ist dann nicht mehr garantiert.

Besonderheiten und Wissenswertes

Der Hund erfreut sich generell einer guten Gesundheit. Dennoch tritt gehäuft eine Parodontose auf. Auch Augen- und Ohrenerkrankungen sind eine rassetypische Krankheit. Umso wichtiger ist es, eine regelmäßige Zahnreinigung durchzuführen. Dabei behelfen sich Halter am besten mit einer entsprechenden Hundezahnbürste. Es empfiehlt sich die Zähne zwei bis dreimal pro Woche zu säubern. Auch die Ohren müssen eingehend begutachtet werden, sodass sich angehende Entzündungen frühzeitig erkennen und behandeln lassen. Das Fell sollte hin und wieder gebürstet und die Krallen gekürzt werden. Da es sich bei den Tieren um keine anerkannte Rasse handelt, haben die Züchter auch keine Gesundheitstest an den Tieren vorzunehmen. Umso schwieriger ist die richtige Auswahl eines Tieres für einen potentiellen Halter, der sich einen Schnoodle kaufen will. Besonders hilfreich sind Tierplattformen, auf denen die Züchter ihre Tiere inserieren und verkaufen. Auf diesen Plattformen haben Kunden die Möglichkeit ihre Bewertung und Erfahrung niederzuschreiben und anderen Käufern damit zu verhelfen einen seriösen Züchter zu finden.

Die Ernährung eines Schnoodle ist relativ unkompliziert. Neben einer sehr fleischreichen Kost bedarf es wichtigen Vitaminen und einer täglichen Portion an Mineralstoffen, damit sich der Hund gut entwickeln kann. Die Menge des Futters gestaltet sich je nach Alter, Mobilität und Größe des Tieres. Die Hunde sind aufgrund ihrer Größe gut in einer Wohnung zu halten. Dabei sollten sie aber genügend Aufmerksamkeit bekommen. Ist dies nicht der Fall, so können unter Umständen Verhaltensauffälligkeiten entstehen. Eine Zwingerhaltung ist grundsätzlich nicht artgerecht. Auf dem Land fühlen sich die Tiere ebenso wohl. Ausreichende Spaziergänge und geistige Auslastung sollten täglich auf dem Plan stehen. Auch der Besuch einer Hundeschule sowie Hundesport werden dem Hund Freude bereiten.

i