H
1.
2.
3.



y Mehrfachauswahl


Die aus Deutschland stammende Hunderasse wird von der FCI (Fédération Cynologique Internationale) der Gruppe 4 zugeordnet. Dackel werden 20 bis 26 Zentimenter groß und wiegen zwischen 3 und 12 Kilogramm. Die Hunderasse gibt es in drei unterschiedlichen Felltypen: Kurzhaar-, Langhaar- und Rauhaardackel. Die Fellfarben sind sehr vielfältigt, mal sind sie zweifarbig, düürlaubfarben, grau oder rotgelb.Die Lebenserwartung der Dackel liegt zwischen 12 und 15 Jahre und sie zeichnen sich durch einen lebendigen, klugen, treuen und sturen Charakter aus. Erfahre im Rasseportrait des Dackels alles über die Hunderasse und informiere dich über Krankheiten, Erziehungs- und Haltungsempfehlungen zum Dackel!
 Treffer  d

Dackel

88 Treffer
Dackel
H
Standard-Inserate
Maci Mischlingshunde
Dackel (8 Monate)

* Name : Maci * Rasse : Dackel Mix * Alter : April 2018 * Geschlecht: Rüde * Größe : ca. 35 cm * kastriert : nein * Ei...

DE-63607
Wächtersbach
350 €

Moritz Mischlingshunde
Dackel (3 Jahre)

* Name : Moritz * Rasse : Dackel Mix * Alter : Dez. 2015 * Geschlecht : Rüde * Größe : ca. 35cm * kastriert : ja * Ei...

DE-63607
Wächtersbach
350 €

Willi Mischlingshunde
Dackel (7 Jahre)

* Name : Willi * Rasse : Dackel Mix * Alter : Dez. 2011 * Geschlecht: Rüde * Größe : ca. 40 cm * kastriert : ja * Eing...

DE-63607
Wächtersbach
350 €

Fajar würde gerne Gras unter den Pfoten spüren Mischlingshunde
Dackel (3 Jahre)

Fajar, Hündin, Dackel Mischling, geboren: ca. 15. November 2015 (von einem ungarischen Tierarzt geschätzt), kastriert, S...

DE-24980
Schafflund
330 €

Dackelwelpe Rassehunde
Dackel (7 Monate)

Zwei wunderschöne Zwergdackel Rüden in liebevolle Hände abzugeben. Bei Abgabe besitzen sie eine Ahnentafel, sind geimpft...

DE-99441
Mechelroda
850 €

Paca Mischlingshunde
Dackel (7 Monate)

PACA, Dackel-Mix, Rüde, klein, geb. ca. : 05/2018 Schulterhöhe ca: 33 cm Gewicht ca: 6 kg PACA ist welpentypisch neug...

DE-63607
Wächtersbach
350 €

Bambi Mischlingshunde
Dackel (8 Jahre)

Bambi Hündin geboren 12.2010 Bambi wurde von Tierschūtzern aus einem Messi-Haushalt befreit und zu uns gebracht.So wie e...

DE-63607
Wächtersbach
350 €

Barnus Mischlingshunde
Dackel (1 Jahr)

BARNUS: Dackel-Mix, Rüde, mittelgroß geb. ca 2017 Schulterhöhe ca. 40 cm Gewicht ca.: 12 kg Geimpft, gechipt, reisefe...

DE-63607
Wächtersbach
350 €

Häsel wartet auf neue Herausforderungen Mischlingshunde
Dackel (2 Jahre)

Häsel, Hündin, Dackel Mischling, geboren ca. 01. November 2016 (von einem ungarischen Tierarzt geschätzt), kastriert, Sc...

DE-24980
Schafflund
330 €

Ussia hat es aus der Tötung geschafft Mischlingshunde
Dackel (4 Jahre)

Ussia, Hündin, Dackel Mischling, geboren: 01. Januar 2014 (von einem ungarischen Tierarzt geschätzt), kastriert, Schulte...

DE-24980
Schafflund
330 €

Eiko ist ein Überlebenskünstler Mischlingshunde
Dackel (3 Jahre)

Eiko, Rüde, Dackel Mischling, geboren ca. 01. November 2015 (von einem ungarischen Tierarzt geschätzt), kastriert, Schul...

DE-24980
Schafflund
330 €

Gromit sehnt sich nach einem tollen Leben Mischlingshunde
Dackel (9 Jahre)

Gromit, Rüde, Dackel Mischling, geboren ca.: 2009 (von einem ungarischen Tierarzt geschätzt), kastriert, Schulterhöhe: c...

DE-24980
Schafflund
330 €

Jokea ist eine sehr soziales Hunde-Mädel Mischlingshunde
Dackel (11 Monate)

Jokea, Hündin, Dackel Mischling, geboren ca. 01. Januar 2018 (von einem ungarischen Tierarzt geschätzt), kastriert, Schu...

DE-24980
Schafflund
330 €

ALISHA-DIE GESCHWISTER HATTEN NUR SICH Mischlingshunde
Dackel (4 Monate)

Name: Alisha Aufenthaltsort: Tierheim Ungarn Dort seit: 11.11.2018 Rasse: Dackel?-Mischling Farbe: schwarz mit weißem Br...

DE-37176
Nörten-Hardenberg
350 €

JASMIN-DIE GESCHWISTER HATTEN NUR SICH Mischlingshunde
Dackel (4 Monate)

Name: Jasmin Aufenthaltsort: Tierheim Ungarn Dort seit: 11.11.2018 Rasse: Dackel?-Mischling Farbe: schwarz mit weißem Br...

DE-37176
Nörten-Hardenberg
350 €

Vinctix ist agil und neugierig Mischlingshunde
Dackel (4 Monate)

Vinctix, Rüde (Welpe), Rauhaardackel Mischling, geboren ca. 01. August 2018 (von einem ungarischen Tierarzt geschätzt), ...

DE-24980
Schafflund
330 €

Langhaar Dackelwelpen Rassehunde
Dackel (1 Monat)

Fünf Langhaar Dackelwelpen suchen ein liebe volles zu Hause. Die Welpen sind schwarz/rot und ohne Papiere Mutter: Normal...

DE-08144
Hirschfeld
VB 450 €

Rose, die kleine Herzensbrecherin Mischlingshunde
Dackel (Junghund (bis 6 Monate))

Rose, Dackel-Mix weiblich/unkastriert geb.: ca. 07/2018 Größe: ca. 15 cm (wächst noch etwas) Aufnahme im Tierheim: 09/20...

DE-81475
München
350 €

Rosita Mischlingshunde
Dackel (8 Jahre)

Rosita Alter und Größe: 8 Jahre 28 cm Geschlecht: Hündin (bei Ankunft kastriert) Verträglich mit: Rüden und Hündinnen ...

DE-85586
Poing
300 €

FELIX - VERSCHMUSTER, KLEINER KERL! (mit Video!) Mischlingshunde
Dackel (5 Jahre)

Felix Geschlecht: Rüde Geb: 2013 Rasse: Dackel- Schäfi Mix Farbe: schwarz- weiß-beige Höhe: 35 cm Aufenthaltsort: Ungarn...

DE-41462
Neuss
280 €

1 2 ... 5

Der Dackel im Portrait


Beim Dackel handelt es sich um eine deutsche, von der FCI (Fédération Cynologique Internationale) anerkannte Hunderasse, die als eine der beliebtesten Hunderassen Deutschlands gilt. Der Dackel präsentiert sich als kleiner und lang gebauter Hund. Der in den Fellfarben Rot, Rotgelb, Gelb,Grau sowie Dürrlaubfarben gezüchtete Vierbeiner erreicht eine Größe von 20 bis 26 Zentimetern, ist sehr lebendig und ab und zu sehr dickköpfig. Viele Menschen kennen den Dackel auch unter dem Namen Dachshund oder Teckel. Der Dackel wurde früher schon gerne als Jagdhund genutzt. Bis heute hat sich daran nichts geändert. Dieser Jagdtrieb macht den Dackel zu einem sehr selbstständigen und selbstbewussten Hund, denn in Tierbauten muss er eigene Entscheidungen treffen. Aus den genannten Eigenschaften lässt sich schließen, dass es sich beim Teckel und sehr bewegungsfreudige Hunde handelt. Sie benötigen viel Auslauf und Beschäftigung.
Die lebensfrohe Hunderasse eignet sich sehr gut als Familienhund. Sie integriert sich gerne in die Familie und kleine Spieleinheiten mit Kindern genießen die Hunde sehr. Jedoch sollte darauf geachtet werden, dass der Dackel früh an Kinder gewöhnt wird. Gegenüber fremden Menschen zeigt sich der Dachshund eher misstrauisch. Trotzdem eignet sich der Vierbeiner als Wach- oder Schutzhund. Der Dackel zeigt sich in einer fremden Umgebung als furchtlos.
Für den Dackel ist es wichtig, dass er eine klare Bezugsperson hat die ihn führt. Das Verhalten des Dackels ist stets durch Tapferkeit, Intelligenz, positiven Eifer und einer gewissen Sturheit gekennzeichnet. Wer einen Dackelwelpen kaufen möchte, darf sich auf einen selbstbewussten und treuen Hund freuen. Dackelwelpen sind sehr aktive Hunde. Sie lieben es zu buddeln und bei langen Spaziergängen auf Schnuppertour zu gehen. Der Dackel ist ein idealer Begleiter für jeden, der gerne viel Bewegung hat, für Jäger und Wanderer. Wer sich also einen Dackel kaufen möchte, sollte genügend Zeit mitbringen, um dem Hund und seinen Bedürfnissen gerecht zu werden.



Haltungsempfehlung für den Dackel


Der Dackel ist ein toller Begleithund. Auf Grund seiner Größe kann man ihn gut in einer Wohnung halten. Man muss jedoch sagen, dass der Dackel in einem großen Haus oder sogar auf einem Hof glücklicher wäre. Dort kann er sich einfach viel mehr bewegen und seinem Jagdtrieb nachkommen. Falls der Teckel also in einer Wohnung gehalten werden soll, muss noch mehr auf die ausreichende Bewegung geachtet werden.
Für Familien mit Kindern ist er ebenfalls gut geeignet. Dem Hund sollte trotzdem ausreichend Platz geboten werden, um sich auch mal zurückzuziehen und sich zu entspannen. Außerdem sind die kleinen Hunde sehr verspielt. Verschmust ist die Rasse eher weniger. Ideal wäre es dem Hund mehrere kleine Reviere zu geben, um ihn so auch geistig auf Trab zu halten. Teckel lieben es zu buddeln, denn das gehört beim Jagen zu ihren Hauptaufgaben. Vielleicht ist es möglich dem Dackel einen bestimmten Bereich zu geben, indem er seinem Hobby nachkommen kann. Ansonsten ist es reine Erziehungssache dem Hund diesen Trieb abzugewöhnen.
Die Erziehung der Vierbeiner muss konsequent sein. Die Hunde sind von Natur aus stur und müssen von Anfang an lernen, was sie dürfen und was sie nicht dürfen. Dabei ist es besonders wichtig dem Hund nur eine Führungskraft zu geben. Da der Dackel eigentlich ein sehr lernfähiger Hund ist, kann man bei der Erziehung auch spielerisch vorgehen, allerdings muss der Hund zu jeder Zeit seine Grenzen kennen. Geduld steht hier an erster Stelle. Es ist zu empfehlen, sich bei einer Hundeschule oder einem Hundeclub anzumelden, um dort von erfahrenen Personen noch einige Tipps zu erhalten. Wer sich also einen Dackel kaufen möchte, darf sich nicht von seinen süßen Dackelaugen verführen lassen.

Fellpflege beim Dackel


Die Fellpflege der Vierbeiner gestaltet sich je nach Haar unterschiedlich. Der Kurzhaardackel ist der pflegeleichteste. Für ihn sollte eine möglichst weiche Bürste verwendet werden. Für Lang- und Rauhaardackel sollte eine härtere Bürste oder ein Kamm genutzt werden. Regelmäßiges Trimmen darf nicht vergessen werden. Das Scheren sollte allerdings unterlassen werden. Baden ist für Teckel keine gute Lösung, da es kontraproduktiv für die Fellstruktur ist. Es sollte eher darauf geachtet werden, dass der Vierbeiner regelmäßig gebürstet wird.
Aufgrund seiner hohen Lebenserwartung lässt sich erkennen, dass es sich bei der Hunderasse um relativ robuste Hunde handelt. Trotz seiner robusten Art ist auch der Teckel von einigen typischen Rasseerkrankungen betroffen. Bei den Hunden kommt aufgrund des Körperbaus häufig zu Problemen mit den Gelenken. Die Wirbelsäule ist stark belastet und daraus resultieren Bandscheibenvorfälle oder rheumatische Erkrankungen. Außerdem neigt die Hunderasse zu Übergewicht. Eine gesunde Ernährung und regelmäßiges Spazieren gehe (3x täglich) helfen dabei, die schlanke Linie zu halten.
Zusammenfassend lässt sich sagen, dass es sich beim Teckel um eine dynamische und verspielte Hunderasse handelt, die jeden von sich begeistern kann.
Mehr Informationen zum Dackel erhalten Sie im edogs Magazin!
i