Beagle sucht erfahrene Menschen

Inseratsbild
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
+6 Bilder
ID: 1464749
350 €
Rassehunde
Beagle
Hündin
8 Jahre
Klein (bis 40cm)
Tricolor
29.03.2021
Tierheim
Ajucan Mallorca Hundehilfe
44359 Dortmund
Deutschland
9
+49 (0)1781685159
Weiterempfehlen
H

Hund empfehlen

Indem Du auf "Hund empfehlen" klickst, akzeptierst Du unsere Datenschutzerklärung und unsere AGB
Details
Anbieter
weitere Inserate (2)
1464749
350 €
29.03.2021
Rassehunde
Beagle
Hündin
8 Jahre
Tricolor
Spanien
Klein (bis 40cm)
  • nur für erfahrene Hundehalter
  • verträglich mit anderen Hunden
  • verträglich mit Katzen
  • kastriert/sterilisiert
  • geimpft (mind. Pflichtimpfungen)
  • entwurmt
  • gechipt
  • mit EU-Heimtierausweis
  • aus dem Tierheim

Beschreibung

https://youtu.be/teI-c51GQ9o

MOLLY
Beagle
Geb. 09.07.2013
Ca. 35cm, kastriert

Auf Pflegestelle in Deutschland

Vermittlungshilfe!


Beagledame Molly sucht erfahrene Menschen, die eine Herausforderung lieben.
Wir möchten gar nicht viel drum herum reden, sondern an dieser Stelle ein klares, offenes und vor allem ehrliches Wort sprechen.

In Molly steckt nicht nur Beagle, sondern auch ein echter Giftzahn.
Molly ist freundlich, solange alles nach ihrer Pfeife tanzt. Sie wird gerne gestreichelt und genießt Aufmerksamkeit, kann aber auch mächtig sauer werden, wenn sie festgehalten oder angefasst wird, wenn ihr das gerade nicht in den Kram passt. Molly ist nicht unberechenbar, sie kommuniziert sehr klar und kündigt an, was als nächstes passiert. Molly schnappt aber nicht nur, sie beisst. Und damit ist sie bislang im Leben immer recht gut durchgekommen.

Derzeit lebt Molly auf einer häuslichen Pflegestelle, wo an ihrem inakzeptablen Gehabe gearbeitet wird und Molly stellt gerade fest, dass nicht alle Strategien, die ihr bislang Erfolg gebracht haben, funktionieren. In Molly steckt sehr viel Potenzial, aber auch viel Arbeit. Sie wird nicht an Menschen vermittelt, die Kinder in ihrem näheren Dunstkreis haben.

Andere Hunde findet Molly in Ordnung, sie ist gut verträglich, neigt aber dazu, an der Leine zu pöbeln und muss dazu bewegt werden, dies zu unterlassen. Generell findet Molly Regeln voll doof, sie hat sie aber dringend nötig und kann sie sehr wohl einhalten. Molly liebt es Bezugspersonen ständig hinterher zu laufen und sie mit Argusaugen zu beobachten, sie checkt alles ab, wenn das irgendwie geht. Gefragt sind Menschen, die nicht gestalkt werden wollen, sondern Molly verdonnern, auch mal auf dem Hundeplatz liegen zu bleiben, ohne darüber informiert zu sein, was Mensch gerade tut.

Bezugspersonen, die sich durchsetzen und sich von Mollys Aggressivität nicht beeindrucken lassen, haben dann durchaus den Genuss, eine friedliche Koexistenz mit Molly zu führen. Molly ist im Herzen eigentlich eine Bulldogge, oder ein Terrier, oder Inhaberin der Weltherrschaft.

Trotzdem braucht ein aus Spanien geretteter Hund, der niedlich aussieht, ein Zuhause bei Menschen, die nicht romantisch verklärt sind, die sich Molly nicht aufgrund ihrer Optik aussuchen, die sich Molly nicht anschauen möchten, weil sie „ihr das Beissen schon austreiben“ und „ganz andere Hunde hingekriegt haben“. Molly braucht Halter, die bereit sind, sie in Ruhe kennen zu lernen und Zeit und Geduld in ihre Ausbildung und ihr weiteres Leben investieren wollen. Molly ist wahrscheinlich keine misshandelte, arme Hundeseele, sondern schlicht eine verwöhnte Wurst, die immer bekommen hat, was sie wollte, spätestens dann, wenn sie getackert hat.

An das Tragen eines Maulkorbes ist Molly gewöhnt, sie hat damit gar kein Problem. Interessenten sollten mit Maulkörben auch kein Problem haben, sonst sollte über eine Anfrage nach Molly überhaupt nicht nachgedacht werden.

Molly liebt Futter, kann stundenweise alleine bleiben, fährt problemlos im Auto mit. Sie hat gelernt, gut an der Leine zu laufen, Spaziergänge mit ihr sind sehr angenehm. Auf ihrer Pflegestelle kennt Molly das Zusammenleben mit Katzen.

Sollten Sie nun der Meinung sein, dass sie es schaffen , freuen wir uns sehr über das passende Zuhause für Molly, damit sie endlich ankommen darf.

Molly ist gechipt, geimpft, auf Leishmaniose getestet, kastriert und besitzt einen EU Heimtierausweis.
Tierheim
Ajucan Mallorca Hundehilfe
44359 Dortmund
Deutschland
9
+49 (0)1781685159
weitere Inserate (2) b

Kontakt zum Anbieter aufnehmen



Indem Du auf "Nachricht senden" klickst, akzeptierst Du unsere Datenschutzerklärung und unsere AGB
Nachricht senden
Senden via
9 n r
i