Ungarische Bracke kaufen und verkaufen

H





y Mehrfachauswahl




y Mehrfachauswahl






y Mehrfachauswahl





y Mehrfachauswahl
 Treffer  d
8 Treffer
Ungarische Bracke
H
ESSA-Schatz mit Handicap! Mischlingshunde

Ungarische Bracke, Hündin, 1 Jahr
STECKBRIEF Name: Essa Rasse: Ungarische Bracke Mischling Alter: geb. ca. Mai 2021 Geschlecht: Hündin Größe: mittel ...

j Tierschutzgesetz §11

DE-89129
Langenau Bayern
400 €
Siebenbürger Bracke sucht ein neues Zuhause Rassehunde

Ungarische Bracke, Rüde, 5 Jahre
Rüde 5 Jahre alt Kastriert Papiere und Impfpass sind vorhanden. Liebt andere Hunde und Autofahren! Ist kernges ...


DE-14612
Falkensee
VB 300 €
Balu - Ungarische Bracke, ca. 2020 geboren, sucht Zuhause Mischlingshunde

Ungarische Bracke, Rüde, Jung Erwachsen (bis 3 Jahre)
Name: Balu kastriert: ja geboren: geschätzt 2020 Rasse: Ungarische Bracke, ca. 60-62 cm Verträglichkeit: gut verträg ...


DE-42799
Leichlingen Nordrhein-Westfalen
420 €
Die süße Lola sucht ein Zuhause Mischlingshunde

Ungarische Bracke, Hündin, 5 Monate
Lola kam zusammen mit ihrer Mama und den zwei Schwestern in das Tierheim. Sie kam auf dem Gelände einer Firma in Unga ...


DE-42629
Solingen
360 €
Wem darf Pauline ihr Herz schenken? Mischlingshunde

Ungarische Bracke, Hündin, 5 Monate
Pauline kam zusammen mit ihrer Mama und den zwei Schwestern in das Tierheim. Sie kam auf dem Gelände einer Firma in U ...


DE-42629
Solingen
360 €
Ida sucht souveräne, einfühlsame Menschen Mischlingshunde

Ungarische Bracke, Hündin, 5 Monate
Ida kam zusammen mit ihrer Mama und den zwei Schwestern in das Tierheim. Sie kam auf dem Gelände einer Firma in Ungar ...


DE-42651
Solingen Nordrhein-Westfalen
360 €
Vizsla Hunde

Ungarische Bracke, Rüde, 1 Jahr
Hallo alle zusammen Ich habe ein Küken zu verkaufen * Vizsla Ungar *, dieser Hund jagt, speziell auf die Informatione ...


DE-06667
Weißenfels Sachsen-Anhalt
VB 800 €
Ehemalige Kettenhündin Dia sucht tierliebe Personen Mischlingshunde

Ungarische Bracke, Hündin, 2 Jahre
Bitte bewerben Sie sich ausschließlich schriftlich via Mail an info@ungarischehundeseelen.de oder per WhatsApp an 015251 ...


DE-42553
Velbert Nordrhein-Westfalen
380 €
Nicht gefunden was du suchst? Diese Hunderassen könnten Dich auch interessieren

Gold-Inserat
Deutsche Bracke Welpen Wurfankündigungen

Deutsche Bracke, Hündin,
Wurftermin: Mitte Juni, Abgabe an Jäger: Mitte August 2022 ...


DE-14548
Schwielowsee
VB 1.500 €
Gold-Inserat
Beagle Welpen - ab jetzt abzugeben Rassehunde

Beagle, 2 Monate
Aktuell haben wir einen hübschen Wurf Beaglewelpen. Es sind noch Rüden und Hündinnen in tricolour frei. Sie sind j ...


DE-33334
Gütersloh Nordrhein-Westfalen
950 €
mit Video
Gold-Inserat
Jagdhundwelpen Deutsche Bracke Rassehunde

Deutsche Bracke, Hündin,
Abgabe Mitte August nur an Jäger/innen! Aus leistungsorientierter jagdlicher Zucht. Beide Elterntiere mit Anlagen-, Fä ...


DE-14548
Schwielowsee
Preis auf Anfrage
Gold-Inserat
Wunderschöner Beaglerüde (Beaglewelpe) Rassehunde

Beagle, Rüde, 2 Monate
Unser Lord Loki sucht sein Für-Immer-Zuhause! Loki ist am 23.02.22 geboren und kann ab dem 25.6. in sein neues Zuhaus ...


DE-94405
Landau an der Isar Bayern
Preis auf Anfrage
Gold-Inserat
Treuer Freund fürs Leben Rassehunde

Beagle, Hündin, 3 Monate
Ihre Suche könnte ein Ende haben. Unsere Sira schenkte uns am 23.03.2022-7 herzallerliebste, schmusige Racker . Es sind ...


DE-01900
Großröhrsdorf
750 €
Gold-Inserat
Beagle Welpen reinrassig Rassehunde

Beagle, Hündin, 2 Monate
kleine Welpen haben das Licht der Welt erblickt! Geb. Am 27.04.2022 Geimpft gechipft und entwurmt mit EU Pass. Keine A ...


DE-16775
Stechlin Brandenburg
1.500 €
Gold-Inserat
Welpe Silber Rassehunde

Beagle, Hündin, 3 Monate
Halsband Silber


DE-06295
Eisleben Sachsen-Anhalt
1.200 €
Gold-Inserat
Welpe Weinrot Rassehunde

Beagle, Hündin, 3 Monate
Halsband Weinrot


DE-06295
Eisleben Sachsen-Anhalt
1.200 €
Gold-Inserat
Welpe Rot Rassehunde

Beagle, Hündin, 3 Monate
Rotes Halsband


DE-06295
Eisleben Sachsen-Anhalt
1.200 €
mit Video
Gold-Inserat
BEAGLE Rassehunde

Beagle, Rüde, Welpe (bis 3 Monate)
Wir züchten die Beagle-Rasse seit über 20 Jahren in Selektion und sind ein internationaler Bezugspunkt für alle Liebhabe ...


IT-50143
Firenze
1.000 €
Gold-Inserat
Noch 4 süße reinrassige Beagle - Welpen Würfe

Beagle, 3 Monate
Am 01.03.22 hat meine Beagledame Abby ihre gesunden Welpen b ...


DE-06295
Eisleben Sachsen-Anhalt
850 €
Gold-Inserat
Beagle Welpen Rassehunde

Beagle, Hündin, 5 Monate
Wunderschöne Beagle Welpen in der Farbe tricolor. Sie sind am 03.03.2022 geboren und somit ab dem 06.06.2022 bereit bei ...


DE-06618
Naumburg Sachsen-Anhalt
950 €
1 2 ... 4

Eigenschaften und Verwendung von Ungarische Bracken

Mit viel Mut und Einsatz begleitet die Ungarische Bracke ihren Besitzer bei der Jagd. Dabei zeigt sie ihren Weg lautstark an. Bei der Arbeit ist sie konzentriert, kann sich gut orientieren und setzt ihre ausgezeichnete Nase ein. Zu Hause erweist sie sich als angenehmer Zeitgenosse: ihrer Familie ist sie treu ergeben, Fremden gegenüber reserviert. Daher eignet sich sich auch als Wachhund.

Herkunft und Geschichte der Ungarische Bracken

Woher die Ungarische Bracke genau stammt, ist nicht hundertprozentig geklärt. Die Vermutung liegt jedoch nah, dass sie schon vor mehr als 1.000 Jahren mit Magyaren nach Ungarn und Rumänien gebracht wurden. Hier erlebte sie während des Mittelalters ihre Hochphase. Damals entdeckte sie der ungarische Adel und setzte sie bei der Jagd ein. Ursprünglich gab es die Ungarische Bracke als hoch- und niederläufigen Hund. Die großen Vertreter begleiteten ihre Besitzer auf der Jagd nach Büffeln, Hochwild und sogar Bären. Die kleineren Bracken spürten Hasen und Füchse auf. Im Zuge der zunehmenden Entwicklung der Landwirtschaft in der Ebene kam die Ungarische Bracke später vorwiegend in den dicht bewaldeten Karpaten zum Einsatz. Hier bewiesen sie ihre robuste Konstitution, weil sie sowohl mit den bitterkalten Wintern als auch mit heißen Sommern gut zurechtkamen. Erstmals tauchte die Rasse 1886 im Ungarischen Brackenregister auf. Anscheinend verband man in Rumänien die Tiere nach dem zweiten Weltkrieg mit der ungarischen Besatzung. Sie wurden hier nämlich per Erlass als "die Wildbestände bedrohende Rasse" verboten. Diese haltlosen Vorwürfe sind mit ein Grund, warum die niederläufige Version heute ausgestorben ist. Zur Trendwende kam es im Jahr 1968, als Rassenliebhaber auf Besteben des Budapester Zoos zwei Ungarische Bracken von Transsylvanien nach Ungarn schmuggelten und mit der Zucht begannen. 1968 wurde die Ungarische Bracke schließlich von der FCI anerkannt.

Besonderheiten und Wissenswertes

Da die Ungarische Bracke für die Jagd gezüchtet wurde, darf man ihren Instinkt nicht unterschätzen. Um später ein reibungsloses Zusammenleben zu gewährleisten, beginnen Besitzer am besten schon im Welpenalter mit der Erziehung. Ursprüngliche erledigte der Hund bei der Jagd im unwegsamen Gelände der Karpaten seine Arbeit meist selbständig. Daher sollte man schon in jungen Jahren die Rangordnung klären. Auch eine frühe Sozialisierung mit Artgenossen ist zu empfehlen, auch wenn die Ungarische Bracke von Natur aus ein freundlicher Hund ist. Werden Ungarische Bracken nicht jagdlich geführt, benötigen sie viel Auslauf. Sie fühlen sich bei aktiven Besitzern wohl, die gerne wandern, laufen oder Radfahren. Außerdem setzen sie ihre feine Nase gerne bei der Fährtenarbeit ein.

Rassentypische Krankheiten kommen bei der Ungarischen Bracke kaum vor. Wie bei allen anderen Hunden mit Schlappohren kann es zu Entzündungen im äußeren Gehörgang kommen. Besitzer beugen mit regelmäßiger Reinigung und Kontrolle auf Verletzungen vor. Besonders einfach ist die Pflege des kurzen Fells: regelmäßiges Bürsten reicht aus. Während des Fellwechsels, wenn das Tier vermehrt haart, ist täglich Pflege anzuraten. Die Ernährung der Ungarischen Bracke richtet sich ganz nach dem Aktivitätslevel. Bei der Futterwahl sind die Tiere wenig anspruchsvoll. Wichtig ist jedoch die Tiere nach dem Fressen ruhen zu lassen um, eine Magendrehung zu vermeiden. Bei guter Haltung werden Ungarische Bracken ungefähr 12 Jahre alt.

Häufige Fragen und Antworten

Hier beantworten wir Dir die häufigsten Fragen zur Ungarischen Bracke.

Was kostet eine Ungarische Bracke?

Mit einem Preis von ca. 950 Euro für einen Welpen muss der Käufer rechnen.

Ist die Ungarische Bracke ein Familienhund?

Die Hunderasse eignet sich ideal für eine Familie.

Wie alt wird die Ungarische Bracke?

Die Ungarische Bracke kann zwischen zehn und zwölf Jahre alt.

Wie viel Auslauf benötigt eine Ungarische Bracke?

Eine Ungarische Bracke ist ein Jagdhund. Jagdhunde brauchen generell viel Auslauf.

Mehr über die Ungarische Bracke im edogs Magazin
i