Kroatischer Schäferhund - Mischlingshunde

H



y Mehrfachauswahl


y Mehrfachauswahl



y Mehrfachauswahl


y Mehrfachauswahl














y Mehrfachauswahl

Charakter und Wesen von Kroatischer Schäferhund Mischlingen

Der Kroatische Schäferhund Mischling zeichnet sich durch Intelligenz und Aufmerksamkeit aus. Als ehemaliger Hüter großer Tierherden ist er mit einem starken Beschützerinstinkt ausgestattet. Fremden nähert er sich zurückhaltend und vorsichtig. Hat er erst einmal Vertrauen gefasst, ist er ein zuverlässiger und anhänglicher Begleiter in allen Lebenslagen. Vorausgesetzt, sein Besitzer bietet ihm geistige und körperliche Beschäftigung.

 Treffer  d
6 Treffer
Kroatischer Schäferhund
H
Mischlingshunde 
f
süßer, kleiner kroat. Schäferhund Mischlingsrüde Levi sucht sein geeignetes Daheim Mischlingshunde

Kroatischer Schäferhund (11 Monate)
Süsser, kleiner Levi sucht ein geeignetes Zuhause Levi ist eine hübscher, kleinerer vermutlich kroatischer Schäferhund ...

j Tierschutzgesetz §11

DE-97276
Margetshöchheim
380 €
hübscher kleiner kroatischer Schäferhund- Mischlingsrüde Buco sucht sein geeignetes Daheim Mischlingshunde

Kroatischer Schäferhund (11 Monate)
Hübscher, kleiner Buco sucht ein Zuhause Buco ist eine hübscher, kleinerer vermutlich kroatischer Schäferhund Mischlin ...

j Tierschutzgesetz §11

DE-97276
Margetshöchheim
380 €
Lilli, schenkst du mir ein schönes Zuhause? Mischlingshunde

Kroatischer Schäferhund (1 Jahr)
Lilli irrte mehrere Monate mit ihrer Schwester auf der Straße umher – schenkst du ihr ein Zuhause? Name: Lilli Alter: c ...

j Tierschutzgesetz §11

DE-22335
Hamburg
395 €
Zara verdient ein Zuhause Mischlingshunde

Kroatischer Schäferhund (3 Jahre)
Zara ist bereit für die große weite Welt. Mit wem darf sie sie erkunden? Name: Zara Alter: 5 Monate Größe: wird ca. 35 ...

j Tierschutzgesetz §11

DE-22335
Hamburg
395 €
Tara möchte ein neues Zuhause Mischlingshunde

Kroatischer Schäferhund (3 Jahre)
Wo sind die Menschen, die unserer Tara endlich die Chance auf ein besseres Morgen schenken? Namen: Tara Alter: 2 J ...

j Tierschutzgesetz §11

DE-22335
Hamburg
395 €
aufgeweckterkroatischer Schäferhund Mischlingsrüde Gyros sucht seine Familie Mischlingshunde

Kroatischer Schäferhund (2 Jahre)
Gyros wartet in 59439 Holzwickede auf Besuch - Wer verliebt sich in ihn? Name: Gyros Alter: 14.09.2019 Rasse: kroatisch ...

j Tierschutzgesetz §11

DE-97276
Margetshöchheim
320 €

Besonderheiten bei Kroatischer Schäferhund Mischlingen

Wenn sich beim Mischling der Charakter des Kroatischen Schäferhundes durchgesetzt hat, darf man sich auf einen temperamentvollen und intelligenten Mitbewohner freuen. Kroatische Schäferhunde haben ein ausgezeichnetes Gedächtnis und merken sich jede Kleinigkeit. Sie beobachten ihre Halter genau und lernen rasch, wo sich Leckerli oder Lebensmittel befinden. Diese Merkfähigkeit macht sie auch zum idealen Partner beim Hundesport. Egal ob Agility, Dog Dancing oder Canicross, Hauptsache Bewegung ist mit dabei. Schließlich legten die Vorfahren des Tieres beim Schafe- und Rinderhüten in Kroatien einst täglich dutzende Kilometer zurück. Mit ihrer schnellen Auffassungsgabe lernen sie auch Kunststücke und begeistern damit ihre Halter. Wegen ihres enormen Bewegungsdrangs ist für sie die Haltung auf dem Land, am besten in einem Haus mit eingezäuntem Garten, ideal.

Wichtig ist außerdem zu beachten, dass den ersten sechs Monaten in der Erziehung des Kroatischen Schäferhundes eine besondere Bedeutung zukommt. Dann erfolgt nämlich die Prägephase und der Hund bindet sich an seine Bezugsperson. Früher wurden die Tiere schon im Alter von vier Wochen auf die Weide mitgenommen, um ihren späteren Arbeitsplatz kennenzulernen. Mit sechs Monaten konnten sie bereits eigenständig Herden hüten. Als Begleithund muss es natürlich nicht so schnell gehen: Gerade bei so einem intelligenten Tier wie dem Kroatischen Schäferhund Mischling sollte man jedoch von Beginn an klare Regeln setzen. Was das Jungtier zum Beispiel lernen muss, ist nicht bei jeder Kleinigkeit zu bellen. Sie sind nämlich generell mitteilungsbedürftig und geben manchmal öfter laut als den Besitzern lieb ist. Übertriebenem Bellen setzt man besser schon in jungen Jahren grenzen. Der Kroatische Schäferhund braucht eine fixe Bezugsperson, an der er sich orientieren kann.

Wichtige Hinweise zu Kroatischer Schäferhund Mischlingen

Obwohl es sich beim Kroatischen Schäferhund um eine sehr alte Hunderasse handelt, ist sie heute selten geworden. Man nimmt an, dass es schon im 7. Jahrhundert Hunde diesen Typs in Slawinnen in Ostkroatien gab. Einige Experten nehmen sogar an, dass es sich um Nachkommen der Pfahlbauhunde handelt, die auch als Torfspitz bekannt waren. Als "Canispastoralis croatius" erwähnte ihn bereits 1374 Bischof Petra in einen seiner Schriften. Wie der Name schon vermuten lässt, wurde er dazu verwendet, Schafe, Rinder und andere Tiere zu hüten. Dabei arbeiteten sie zum Teil eigenständig und mit großem Eifer. Ihre Wendigkeit und Geschwindigkeit führte dazu, dass kein Tier die Herde verließ. Erste Bemühungen, die Rasse anerkennen zu lassen, gab es bereits 1952. Doch dem damals zuständigen Jugoslawischen Kynologenverband war der Name "kroatisch" vermutlich ein Dorn im Auge. Deshalb dauerte es bis zur Registrierung noch weitere 16 Jahre. Seit 1969 ist der Kroatische Schäferhund auch von der FCI anerkannt. Dennoch ist die Hunderasse mittlerweile in Kroatien eher selten anzutreffen. In Deutschland ist aktuell kein einziger Züchter dieser Rasse eingetragen. Das ist mit ein Grund, warum sich Liebhaber für einen Mischling entscheiden. Kreuzungen gibt es mit vielen verschiedenen Rassen, zum Beispiel mit dem Labrador oder dem Boarder Collie.

Generell handelt es sich beim Kroatischen Schäferhund um eine robuste Rasse. Wichtig ist jedoch auf ausgewogene Ernährung zu achten. Übergewicht begünstigt Störungen am Bewegungsapparat und kann auch Hüftdysplasie begünstigen. Empfindlich sind die Ohren des Kroatischen Schäferhund Mischlings. Regelmäßige Kontrolle und eine Reinigung mit speziellen Tropfen ist zu empfehlen.

i