Basenji kaufen und verkaufen

H


y Mehrfachauswahl

y Mehrfachauswahl


y Mehrfachauswahl











 Treffer  d
1 Treffer
Basenji
H
Basenji-Hündin „Teresa“, ca. 2018 geboren, sucht erfahrene Halter der Rasse **Notfall** Mischlingshunde

Basenji (3 Jahre)
Name: Teresa (Teréz) Hündin, kastriert Rasse: Basenji-Mischling, ca. 45-50 cm Verträglichkeit: mehr Infos in Kü ...


DE-42799
Leichlingen
350 €
Nicht gefunden was du suchst? Diese Hunderassen könnten Dich auch interessieren

Pinscher - Mix Welpen suchen das schönste zuhause Rassehunde

Zwergpinscher (3 Monate)
süße Mix Welpen von einem Zuchttauglichen reinrassigem Zwergpinscher suchen das beste zuhause


Neu
DE-42657
Solingen
1.200 €
Wunderschöne Shiba Inu Welpen Rassehunde

Shiba Inu (3 Monate)
Zwei wunderschöne und verspielte reinrassige Shiba Inu Welpen, in gute Hände abzugeben. Beides sind Weibchen mit einer s ...


Neu
DE-51766
Engelskirchen
2.650 €
Chihuahua / Zwergpinscher Mix Rassehunde

Zwergpinscher (1 Monat)
Hellblaues Halsband


DE-27321
Thedinghausen
1.250 €
Chihuahua / Zwergpinscher Mix Rassehunde

Zwergpinscher (1 Monat)
Grünes Halsband


DE-27321
Thedinghausen
1.250 €
Chihuahua / Zwergpinscher Mix Rassehunde

Zwergpinscher (1 Monat)
Dunkelblaues Halsband


DE-27321
Thedinghausen
1.250 €
Chihuahua / Zwergpinscher Mix Rassehunde

Zwergpinscher (1 Monat)
Pinkes Halsband


DE-27321
Thedinghausen
1.250 €
Chihuahua / Zwergpinscher Mix Rassehunde

Zwergpinscher (1 Monat)
Oranges Halsband


DE-27321
Thedinghausen
1.250 €
Chihuahua / Zwergpinscher Mix Würfe

Zwergpinscher (1 Monat)
Hallo ihr lieben.... Unsere hübsche Zwergpinscher Hündin ...


DE-27321
Thedinghausen
1.250 €
Elli Mischlingshunde

Zwergpinscher (10 Monate)
ELLI Unsere Hunde sind alle entwurmt, gechipt, geimpft und im Besitz eines gültigen EU Heimtierausweises. Yor ...


DE-58300
Wetter-Ruhr
500 €
Lotte Rassehunde

Zwergpinscher (1 Monat)
Eine Hündin in black tan.


DE-84048
Mainburg
1.500 €
Ida Rassehunde

Zwergpinscher (1 Monat)
Eine Hündin in black tan mit weißem Fleck auf der Brust.


DE-84048
Mainburg
1.500 €
Betty Rassehunde

Zwergpinscher (1 Monat)
Eine Hündin in komplett schwarz wie der Vater.


DE-84048
Mainburg
1.500 €
Ralf Rassehunde

Zwergpinscher (1 Monat)
Ein Rüde in black tan.


DE-84048
Mainburg
1.500 €
Rehpinscher, Zwerpinscher Hundewelpen **reinrassig** Würfe

Zwergpinscher (1 Monat)
Hallo, wir sind noch vier kleine Rehpinscherwelpen. Am 13 ...


DE-84048
Mainburg
1.500 €
Zwergpinscher Welpen rehpinscher Rassehunde

Zwergpinscher
Unsere bonny hat heute früh am 20.06.21 4 gesunde Welpen zur Welt gebracht 2 jungs und 2 Mädchen In hell und dunke ...


DE-56427
Siershahn
Preis auf Anfrage
Zwergpinscher Welpen Rassehunde

Zwergpinscher (2 Monate)
Hallo Hundefreunde! Am 25. April sind unsere Welpen geboren. Wir haben zwei Jungs (Schwarz) und ein Mädchen (Braun). ...


DE-37170
Uslar
1.500 €
Zwergpinscher Welpen Rassehunde

Zwergpinscher (1 Monat)
Unsere Hündin hat am 28.05.2021.3 wunderschöne Welpen zu Welt gebracht.2 Rüde+1 Madchen Die kleine werden vor der Abgab ...


DE-49624
Löningen
VB 1.500 €
Zwergpinscher Mädchen Mischlingshunde

Zwergpinscher (6 Monate)
Hallo ich bin Maya 6 Monate alt. Ich bin schon stubenrein und höre sehr gut auf Kommandos. Ich bin sehr loyal und anhän ...


DE-73037
Göppingen
VB 1.500 €
mit Video
Zwergpinscher/Jack Russel Mix*WELPE* (NELLY) Mischlingshunde

Zwergpinscher (Erwachsen (ab 3 Jahre))
Hallo liebe Hundefreunde , Die kleine Nelly sucht ein neues Zuhause. Sie ist ca.12 Wochen alt und wiegt momentan ca. ...


DE-80933
München
VB 1.200 €
1 2

Eigenschaften und Verwendung vom Basenji

Die ursprüngliche Verwendung des Basenji war in seiner Heimat der Gebrauch als Jagdhund, zu diesem Zweck lebt er eng mit seinen Besitzern zusammen und begleitet diese auf die Jagdausflüge, außerhalb der Jagd lebt er mit ihnen in den Häusern und hält Schädlinge von den Ackerflächen und dem Vieh fern. Trotz der Nähe zu seinen Besitzern und der engen Verbundenheit zu seiner Familie verbringt der Basenji viel Zeit selbstständig auf dem Grundstück und trifft seine eigenen Entscheidungen, deshalb ist es nicht verwunderlich, dass die Rassevertreter des Basenji in Deutschland ebenfalls sehr eigensinnig und selbstbestimmt sind, weshalb der Besuch einer guten Hundeschule mit dem Basenji zu empfehlen ist. Diese hilft mit dem Hund ein Team zu bilden und auf die Körpersprache des Tieres einzugehen. Gerade die Körpersprache beim Basenji kann durchaus von anderen Hunden abweichen, so putzen sich die aktiven Hunde wie Katzen und beobachten ihre Umgebung und ihre Besitzer genau. Wegen der eingerollten Rute werden die Basenji von anderen Hunderassen manchmal missverstanden, doch der selbstbewusste Hund kann im Regelfall seine Position deutlich durchsetzen und ist anderen Hunden gegenüber meist freundlich oder leicht dominant.

Herkunft und Geschichte der Basenji

Der Basenji ist eine ursprüngliche Rasse aus der Demokratischen Republik Kongo in der zentralafrikanischen Republik. Der Basenji ist eine sehr urtümliche Rasse, die bereits seit mehreren tausend Jahren bei Siedlungen und wandernden Hirten lebt und in vielen Fällen so selbstständig ist, dass der Basenji als Dorfhund selbst seine Nahrung sucht und dennoch engen Bezug zu einzelne Menschen hat. Lange Zeit vermehrten sich die Dorfhunde einfach nach ihrem freien Willen und es wurde keine gezielte Zucht betrieben. Forscher gehen davon aus, dass der Basenji zu den ältesten Hunderassen der Welt gehört und hat sich durch die begrenzte Auswahl an Partnern in einem Dorf selbst reguliert und sein heutiges Erscheinungsbild mitgeprägt. Vermutlich lebten die Vorfahren des Basenji bereits im alten Ägypten, dies lassen zumindest Wandzeichnungen an der großen Pyramide von Khufu (Cheops) vermuten, dort befinden sich Hunde-Darstellungen, die circa um 2700 v. Chr. angefertigt wurden. Mit englischen und amerikanischen Siedlern wurde die urtümliche Rasse der Basenji erstmals in Reinform gezüchtet, die Reisenden waren fasziniert von dem katzenähnlichen Verhalten der Hunde und ihrem markanten Erscheinungsbild. In Deutschland ist die eher unbekannte Rasse seit den 1930er Jahren zu finden.

Besonderheiten und Wissenswertes

Wer sich für einen Basenji entscheidet, holt sich einen sehr selbstbewussten und eigenständigen Hund, der seinem Besitzer loyal zur Seite steht, sich jedoch nicht mit Druck erziehen lässt und ein aktiver Jäger sein kann. Er braucht viel Beschäftigung und sollte täglich mehrere Stunden spazieren gehen können, denn in seiner Heimat steht es den Hunden meist frei, wann sie herumlaufen und was sich neben ihren Besitzern zur Ruhe legen. Mit Hitze haben die Hunde aus Afrika keinerlei Probleme, doch ein kalter Winter kann für die Hunde Stress bedeuten, weshalb diese ggf. einen Mantel tragen und viel im warmen Haus beschäftigt werden sollten. Ansonsten ist der Basenji ein sehr pflegeleichter Hund.

Häufige Fragen und Antworten

Hier beantworten wir Dir die häufigsten Fragen zum Basenji.

Wie viel kostet ein Basenji?

Ein Basenji kostet im Durchschnitt zwischen 1200 und 2500 Euro. Der tatsächliche Preis richtet sich nach dem Stammbaum des Hundes und nach den Erfolgen des Züchters auf Ausstellungen etc.

Wie sieht ein Basenji aus?

Ein Basenji ist ein kleiner bis mittelgroßer Hund, der sich durch seinen eleganten und harmonischen Körperbau auszeichnet. Er besitzt feine Gliedmaßen und eine schlanke Taille. Sein Fell ist dicht, kurz und liegt eng am Körper an. Es kann in den Farben Loh, Schwarz, Weiß oder geströmt auftreten. Meist besitzen die Hunde Abzeichen in weiß oder Flohfarben.

Wie alt wird ein Basenji?

Ein Basenji kann bis zu 15 Jahre alt werden.

Wie groß wird ein Basenji?

Basenji Rüden erreichen ein Stockmaß von maximal 43 cm, während Hündinnen rund drei Zentimeter kleiner sind. Bei dieser Größe haben sie miete ein Gewicht zwischen 9,5 und 11 kg.

Mehr über den Basenji im edogs Magazin
i