Akita Inu - Welpen

H



y Mehrfachauswahl

y Mehrfachauswahl









y Mehrfachauswahl

Besonderheiten der einen Akita Inu Welpen

Vor dem Einzug des neuen Familienmitgliedes können bereits einige Vorbereitungen getroffen werden, um der kleinen Fellnase den Anfang im neuen Zuhause zu erleichtern. Der Welpe ist sehr aufgeregt und befindet sich in einer enormen Stresssituation. Hundehalter müssen bedenken, dass der Welpe gerade seine Mutter, eine Familie und auch seine bisherige Bezugsperson verloren hat. Für einen Akita Inu Welpen sind diese Dinge besonders schwierig. Der Akita Inu Welpe sollte einige Tage, besser Wochen Zeit bekommen, sich voll und ganz im neuen Zuhause einzugewöhnen. Bereits bei seinem Einzug sollte ein Rückzugsort zum Beispiel eine Hundehöhle oder eine Decke eingerichtet worden sein. Bei der Anschaffung einer größeren Hunderasse, wie dem Akita Inu, sollten die Besitzer daran denken, dass die Decke auch im ausgewachsenen Zustand noch groß genug für den Vierbeiner ist. Der Akita Inu Welpe wird sich auch sehr darüber freuen, wenn bei seinem Einzug bereits ein Wassernapf und etwas Futter für ihn bereit stehen. So muss er sich nämlich keine weiteren Gedanken darüber machen, wo er zukünftig Futter und Wasser herbekommt. Jeder Hundewelpe freut sich ebenso über Spielzeug. Auch eine Leine und ein Halsband oder ein Geschirr gehören zur Grundausstattung eines Welpen.

 Treffer  d
1 Treffer
Akita Inu
H
AKITA INU - Japanische Akita - Welpen mit FCI papieren Rassehunde

Akita Inu (1 Monat)
Der japanische Akita-Zwinger Saisho no Hoshi kündigt neuen Wurf von Top-Eltern mit starken Blutlinien. Im Wurf haben wi ...


RS-37000
krusevac
1.500 €
Nicht gefunden was du suchst? Diese Hunderassen könnten Dich auch interessieren

Gold-Inserat
20 Jahre Shiba Inu Zucht in Sachsen Rassehunde

Shiba Inu (Welpe (bis 3 Monate))
Zur Zeit ist die Welpenstube leer, noch ist nichts in der Planung ,aber vielleicht gibt es 2021 wenn sich die Lage im La ...


DE-01445
Radebeul
Preis auf Anfrage
Husky Paul sucht neues Zuhause Rassehunde

Siberian Husky (6 Jahre)
Hallo ich bin der Paul, im Juli werde ich verspielte 6 Jahre alt und leider ist mein geliebtes Herrchen vor zwei Tagen v ...


DE-49143
Bissendorf
350 €
mit Video
NEELA - Huskyfreunde gesucht Mischlingshunde

Siberian Husky (2 Jahre)
NEELA – Tierwald e. V. Name: Neela geboren: 12. August 2019 Geschlecht: weiblich Größe: ca. 55 cm Rasse: Husky Misch ...

j Tierschutzgesetz §11

DE-51491
Overath
340 €
BOWIE - wo sind die Husky-Liebhaber? Mischlingshunde

Siberian Husky (2 Jahre)
BOWIE - Tierwald e. V. Name: Bowie geboren: 10. März 2019 Geschlecht: männlich Größe: ca. 55-60 cm Rasse: Husky ...

j Tierschutzgesetz §11

DE-51491
Overath
340 €
mit Video
Husky Siberian für Menschen die ein Herz für Hunde haben Rassehunde

Siberian Husky (2 Monate)
Kleiner Husky-Welpe zu verkaufen - einfach goldig :) An Menschen zu verkaufen, die Hunde lieben!


DE-91052
Erlangen
950 €
Wurfankündigung Siberian Husky Wurfankündigungen

Siberian Husky
Guten Tag , hiermit wollen wir unseren Wurf Ankündigen. Vor ...


DE-49626
Berge
1.250 €
Biete Siberian Husky in Sonderfarbe (beige/weiß inkl. himmelsblauer Augen) Deckrüden

Siberian Husky (2 Jahre)
Wunderschönen Guten Tag wir bieten hier unseren Siberian Husky als Deckrüden an. Unser Rüde zeichnet sich nicht nur durc ...


DE-40549
Düsseldorf
Preis auf Anfrage
(Decktaxe)
Siberian Husky Deckrüde Deckrüden

Siberian Husky (2 Jahre)
!ACHTUNG! Nur zur Deckung! Kein Verkauf! Ich biete meinen einjährigen reinrassigen Sibirischen Husky als Deckrüden an. ...


DE-79689
Maulburg
500 €
(Decktaxe)
Husky Rüde Rassehunde

Siberian Husky (1 Jahr)
Siberian Husky Rüde, etwas über 1 jahr alt. Er ist gechipt geimpft sowie entwurmt und besitzt ein eu ausweis und ahnent ...


DE-06917
Jessen
1.200 €
Siberian Husky Deckrüde Deckrüden

Siberian Husky (5 Jahre)
Ich biete hier unseren Rüden zum decken an. Er hat bereits mehrfach erfolgreich gedeckt. Er hat ein ganz tollen Charakt ...


DE-24392
Scheggerott
200 €
(Decktaxe)
Siberian Husky Rassehunde

Siberian Husky (5 Monate)
Ich verkaufe meinen Hund Husky. 3 Monate alt, Mädchen. Blauäugig. Er ist sehr verspielt und spielt gerne im Schnee. ...


DE-08062
Zwickau
1.000 €
Husky Weibchen sucht ein neues Zuhause Rassehunde

Siberian Husky (5 Monate)
Wir suchen für unsere kleine Nala ein neues liebevolles Zuhause . Sie ist eine reinrassige sibirische Husky Hündin, 14 ...


DE-74223
Flein
1.400 €
Siberin Husky Welpen 13Wochen alt Rassehunde

Siberian Husky (4 Monate)
Hallo biete hier einen Rüden links aus dem Bild und einen Weibchen rechts auf dem Bild an. Beide Welpen sind 13Wochen al ...


DE-59065
Hamm
1.450 €
Alek - Huskyerfahrenes Zuhause gesucht Mischlingshunde

Siberian Husky (7 Jahre)
Name : Alek Geschlecht : männlich Rasse: Husky-Mix Alter: geboren 2013 / 2014 Größe / Gewicht: ca. 57 cm / folgt Kastri ...


DE-60306
Frankfurt
305 €
mit Video
Bowie – ein wunderschöner Husky-Mix Mischlingshunde

Siberian Husky (2 Jahre)
Bowie Geboren ca. März 2019 Schulterhöhe ca. 55-60 cm männlich, kastriert, gechipt, geimpft Standort: Tierheim Prijatel ...

j Tierschutzgesetz §11

DE-63931
Kirchzell
350 €
mit Video
OTSOA-liebe Hündin sucht weiches Körbchen Mischlingshunde

Siberian Husky (5 Jahre)
STECKBRIEF Name: Otsoa Rasse: evtl. Husky-Mischling Geschlecht: Hündin Alter: geb. ca. Januar 2016 Größe: groß | 57 cm ...

j Tierschutzgesetz §11

DE-89284
Pfaffenhofen a. d. Roth
400 €
Wunderschöner Bilbo wartet schon so lange auf seine Menschen Mischlingshunde

Siberian Husky (Erwachsen (ab 3 Jahre))
Bilbo lebt schon seit dem Welpenalter an auf dem bulgarischen Schutzhof von Cvety und Iva. Er wurde Ihnen im Welpenalter ...


BG-6000
Stara Zagora
350 €
Siberian Husky Deckrüde Deckrüden

Siberian Husky (4 Jahre)
Liebe Frauenwelt, ich bin Akaya und bereit erneut Papa zu werden. Ich bin ein reinrassiger weißer Siberian Husky, 3 Jahr ...


DE-59192
Bergkamen
250 €
(Decktaxe)
Siberian Husky Deckrüde Deckrüden

Siberian Husky (3 Jahre)
Biete meinen reinrassigen Husky Rüden als Deckrüde an. Nur an gesunde Hündinnen. Deckerfahrung vorhanden. Bei Fragen ein ...


DE-58513
Lüdenscheid
300 €
(Decktaxe)
1 2

Erziehung eines Akita Inu Welpen

Ein Akita Inu Welpe ist sehr verspielt, sehr verschmust aber auch sehr intelligent. Schnell wird sich der Welpe auf eine bestimmte im Haushalt lebende Person fixieren und diese zukünftig als Bezugsperson ansehen. Ein Akita Inu ist durchaus ein Familienhund, allerdings gilt seine bedingungslose Liebe vor allem seiner Bezugsperson. Dieser Person wird er immer folgen. Es ist empfehlenswert, dass die Bezugsperson des Welpen einen großen Teil des Trainings übernimmt. Ein Akita Inu ist sehr eigenständig und wird die Kommandos und Befehle immer hinterfragen. Wer die Gehorsamkeit eines Schaeferhundes erwartet, wird mit einem Akita Inu enttäuscht werden. Vielleicht hört der Akita Inu Welpe erst bei der dritten Aufforderung, vielleicht klappt es aber auch erst morgen wieder besser. Wer bereit ist, sich mit den Eigenarten dieser Hunderasse auseinander zu setzen, viel Zeit, Liebe und Geduld mitbringt und bei der Erziehung stets konsequent aber ebenso liebevoll agiert, wird mit einem treuen und ausgeglichen Hund belohnt. Für Anfänger ist ein Akita Inu Welpe nicht unbedingt empfehlenswert, da diese Rasse auch sehr sensibel reagiert. Fremden Menschen gegenüber ist der Akita Inu stets misstrauisch und zurückhaltend. Eine gute Sozialisierung, auch mit Artgenossen, ist enorm wichtig.

Aufzucht und Wachstum eines Akita Inu Welpen

Der Akita Inu Welpe wird in wenigen Monaten das Dreifache seines Gewichtes zunehmen und auch seine Größe verdreifachen. Eine richtige Futterauswahl mit den entsprechenden Inhaltsstoffen ist empfehlenswert. Bestimmt Futtermittel sind auf Welpen und deren schnelles Wachstum spezialisiert und unterstützen an den richtigen Stellen im Körper. Ein Akita Inu Welpe benötigt generell kein besonderes Futter. Akita Inus neigen nicht zu Magenproblemen oder ähnlichen Erkrankungen. Allerdings sind die Mägen von Welpen häufig noch empfindlich und der Hund sollte nach dem Fressen immer beobachtet werden. Auch das Geschäft sollte kontrolliert werden. Bei Magenbeschwerden empfiehlt es sich auf getreidehaltiges Hundefutter zu verzichten, da Getreide schwer verdaut werden kann.

i