Inseratsbild
+1 Bilder

CASPER - Wieviel muss er noch ertragen?

Inseratstyp: Biete
Inserats-ID: 1653887
Einstelldatum: 26.10.2021
Inseratsaufrufe: 366
Inserat gemerkt: 1
450 €
Tierheim
81925 München
Deutschland
Aktiv seit: 30.12.2017

Geprüfte Identität

1653887
450 €
26.10.2021
Mischlingshunde
Mischling
Mischling
Rüde
Jung Erwachsen (bis 3 Jahre)
Rumänien
Mittel (bis 50cm)
  • nur für erfahrene Hundehalter
  • kastriert/sterilisiert
  • geimpft (mind. Pflichtimpfungen)
  • entwurmt
  • gechipt
  • mit EU-Heimtierausweis
  • Tierschutzgesetz §11

Beschreibung

Cluj, Rumänien. Casper hat sich bisher sein ganzes Leben allein auf der Straße durch schlagen müssen. Das hat den kleinen Kerl sehr traumatisiert. Jetzt ist er zwar erstmal in Sicherheit, aber das Leben im Shelter lässt ihn nicht zur Ruhe kommen, es verängstigt ihn noch zusätzlich.

Casper wird auf etwa 1 – 2 Jahre geschätzt und bringt eine Schulterhöhe von ca. 40 cm mit. Casper hat eine verkürzte Rute. Den Grund dafür kennen wir nicht.

Casper hat kein Vertrauen zu den Menschen. Das zeigt er auch sehr deutlich. Im Moment ist es ihm lieber, wenn ihm die Menschen nicht zu Nahe kommen. Er muss erst lernen, das ihm nicht alle Menschen was böses wollen. Diese Erfahrung konnte er in seinem jungen Leben bisher noch nicht machen. Deshalb ist es so wichtig, dass Casper schnell ein neues Zuhause findet.

Casper braucht hundeerfahrene Menschen, die die Körpersprache des Hundes lesen können. Menschen, die bereit sind mit Casper an seinem Trauma zu arbeiten, ohne ihn dabei unter Druck zu setzen. Es wird sicherlich einige Zeit brauchen, bis Casper gelernt hat, den Menschen zu vertrauen. Dafür suchen wir geduldige Menschen, die ihm all die Zeit geben, die er braucht und ihn zu nichts drängen.

Wir suchen für Casper ein ruhiges Zuhause ohne viel Trubel. Kinder sehen wir nicht in seinem neuen Zuhause, diese könnten ihn noch zu sehr verunsichern. Den Umgang mit Katzen kennen wir nicht und konnte auch nicht getestet werden.

Casper ist kastriert, gechipt, geimpft, entwurmt und entfloht. Er besitzt einen EU-Heimtierausweis und kann nach positiver Vorkontrolle und gegen eine Schutzgebühr von 450 Euro vermittelt werden. Auch über eine Pflegestelle würde Casper sich freuen.
Weitere Informationen
Der Verein ist in Nordrumänien tätig und kümmert sich dort um die Hunde und Katzen. Nicht nur die Vermittlung ist ein Teil der Arbeit, sondern auch die medizinische Versorgung sowie Futterbestellungen für zwei Shelter und die Versorgung der Hunde in privaten, rumänischen Pflegestellen. Regelmäßige Kastrationskampagnen sind ein wesentlicher Bestandteil sowie die Aufklärung der Bewohner vor Ort. Seit 2013 konnten mehr als 5.000 Hunde und Katzen ihr Zuhause finden. Ein Verein der professionellen Tierschutz betreibt und auch nach der Adoption sich um die Tiere kümmert. Denn bei Ein Herz für Streuner e.V. ist Nachhaltigkeit an erster Stelle und dies in allen Bereichen. In der Arbeit dieses Vereins steckt unendlich viel Herzblut und Leidenschaft!

Standort

81925 München
Deutschland

Anbieter

Tierheim
Tierheim
81925 München
Deutschland

Kontakt zum Anbieter aufnehmen

* Diese Felder müssen ausgefüllt werden
Indem Du auf "Nachricht senden" klickst, akzeptierst Du unsere Datenschutzerklärung und unsere AGB
Nachricht senden

Weitere Inserate des Anbieters

Alle 1169 Inserate anschauen

Diese Inserate könnten Dir auch gefallen

Senden via
Tierheim
Tierheim
81925 München
Deutschland
i