DRINGEND PFLEGESTELLE GESUCHT

Inseratsbild
 
 
 
 
ID: 1438768
Preis auf Anfrage
Mischlingshunde
Mischling
Rüde
Jung Erwachsen (bis 3 Jahre)
Mittel (bis 50cm)
13.02.2021
Tierheim
Romania’s Furrytales e. V.
68782 Brühl
Deutschland
9
+49 (0)17642763124
Weiterempfehlen
H

Hund empfehlen

Indem Du auf "Hund empfehlen" klickst, akzeptierst Du unsere Datenschutzerklärung und unsere AGB
Details
Anbieter
weitere Inserate (3)
1438768
Preis auf Anfrage
13.02.2021
Mischlingshunde
Mischling
Rüde
Jung Erwachsen (bis 3 Jahre)
Rumänien
Mittel (bis 50cm)
  • nur für erfahrene Hundehalter
  • kastriert/sterilisiert
  • geimpft (mind. Pflichtimpfungen)
  • gechipt
  • mit EU-Heimtierausweis

Beschreibung

PFLEGESTELLE GESUCHT! WIR SUCHEN DIE NADEL IM HEUHAUFEN!

Lasst uns zunächst Navaros Geschichte erzählen.
Bitte lest sie euch genau durch, denn auf ihr beruhen die Voraussetzungen einer passenden Pflegestelle.

NAVARO
Navaro (ca 2 Jahre alt, Rüde/kastriert, ca 45-50cm groß) wurde Ende Januar 2021 von externen Personen (also nicht von uns) von Rumänien nach Deutschland vermittelt.
Navaro kam mit einem verletzten Bein hier an, was offenbar vorher von der sogenannten Rescuerin nicht kommuniziert worden war.
Dies war allerdings nicht der Grund, weshalb Navaro nach knapp einer Woche seine Familie wieder verlassen musste.
Da so schnell keine Alternative für Navaro gefunden werden konnte, wurde um Hilfe gebeten und wir sicherten diese Hilfe zu.
Wir - Romania's Furrytales e. V.- fanden innerhalb kürzester Zeit eine Pflegestelle, die sogar die Option auf Endstelle anbot.

Nachdem der süße Fratz umgezogen war, nahm Navaros Rescuerin aus Rumänien (mit der wir NICHT zusammenarbeiten und auch noch nie zusammengearbeitet haben) Kontakt zu uns auf.
Wir hakten nach, ob Navaro auf Krankheiten getestet worden war, da in seinem EU-Pass lediglich die Impfungen und die Kastration vermerkt sind. Außerdem wollten wir Infos zu seinem Bein.
Die Tests seien angeblich gemacht worden, man wollte uns Berichte davon zukommen lassen und das Bein sei in Rumänien operiert worden, da Navaro von einem Auto angefahren worden sei.
Weiter legte man uns Nahe, wir sollen, da wir Navaro übernommen haben, für seine Transportkosten aufkommen und weitere 200 Euro für anteilige Tierarztkosten bezahlen.
Diese Kosten haben wir nicht übernommen, da wir im Gegenzug auch keinen Ausgleich für eventuell folgende Kosten haben wollten.
Da uns bis heute keine Berichte übersandt wurden, wurde Navaro heute einem Tierarzt vorgestellt. Eigentlich um ihn auf Mittelmeerkrankheiten und Giardien zu testen und sein Bein begutachten zu lassen.
Es stellte sich heraus, dass Navaro unter eine Knieluxation und außerdem unter einem alten Bänderriss leidet. Nun muss er in die Klinik, wo ein MRT Aufschluss über das genaue Ausmaß der Gelenksverletzung geben soll. Eine Operation ist definitiv notwendig, sollte Navaros Gelenk jedoch komplett beschädigt sein, wird er ein neues benötigen.

Aufgrund dieser Verletzung, bzw. die Bedigungen, die laut Tierarzt daran geknüpft sind, kann Navaro NICHT bei seiner jetzigen Pflegestelle bleiben.

‼️Wir suchen DRINGEND eine Pflegestelle hier im Näheren Umkreis von 68782 Brühl/68766 Hockenheim mit folgenden Voraussetzungen, die unabdingbar sind:

- Erdgeschoss, vorzugsweise mit Garten oder Gassimöglichkeit in unmittelbarer Nähe. (Navaro darf unter keinen Umständen Treppen laufen und soll auch nicht getragen werden)

- Gewährleistung einer 24/7-Betreuung, bis die Wunde nach der OP komplett verheilt ist‼️

Einer Pflegestelle entstehen keinerlei Kosten!
Weitere Infos im persönlichen Kontakt, sonst wird der Roman noch länger

Kontakt bitte per Nachricht.
Tierheim
Romania’s Furrytales e. V.

68782 Brühl
Deutschland
9
+49 (0)17642763124

weitere Inserate (3) b

Kontakt zum Anbieter aufnehmen



Indem Du auf "Nachricht senden" klickst, akzeptierst Du unsere Datenschutzerklärung und unsere AGB
Nachricht senden
Senden via
9 n r
i