Mia, vorher Rebekka, ist seit Oktober auf einer Pflegestelle in 41069 MG + macht tolle Fortschritte!

Inseratsbild
 
 
 
 
 
 
 
+3 Bilder
ID: 1312462
350 €
Mischlingshunde
Mischling
Mischling
Hündin
6 Jahre
Mittel (bis 50cm)
09.07.2020
Tierheim
Cani F.A.I.R. e.V.
40670 Meerbusch
Deutschland
9
+43 (0)69915029825
Weiterempfehlen
H

Hund empfehlen

Indem Du auf "Hund empfehlen" klickst, akzeptierst Du unsere Datenschutzerklärung und unsere AGB
Details
Anbieter
weitere Inserate (105)
1312462
350 €
09.07.2020
Mischlingshunde
Mischling
Mischling
Hündin
6 Jahre
Ungarn
Mittel (bis 50cm)
  • für Familien geeignet
  • verträglich mit anderen Hunden
  • kastriert/sterilisiert
  • geimpft (mind. Pflichtimpfungen)
  • entwurmt
  • gechipt
  • mit EU-Heimtierausweis
  • aus dem Tierheim

Beschreibung

*** Update Januar 2020: ***
Rebekka heißt jetzt Mia und entwickelt sich auf ihrer Pflegestelle prächtig. Sie hat sich überwunden und sich ihrem Pflegefrauchen sehr eng angeschlossen. Bis zu einem annähernd "normalen" Hundeleben ist zwar noch ein Weg zu gehen, aber die Fortschritte sind toll! Wenn Sie Mia gerne kennen lernen möchten, melden Sie sich gern bei ihrer Vermittlerin!

*** Update:***

Rebekka hat dank des liebevollen Einsatzes des Ehrenamtlers Jozsef tolle Fortschritte gemacht. Am 13.10. kann sie endlich das Tierheim hinter sich lassen und auf eine Pflegestelle in 41069 Mönchengladbach reisen. Dort können geduldige, einfühlsame Menschen, die Rebekka ihr Für-Immer-Zuhause schenken möchten, gerne melden!

***


Wir haben es ihr mit einer besonders armen Hündin zu tun, die mit dem Leben im Tierheim überhaupt nicht zurecht kommt. Rebekka ist eine super liebe, aber leider extrem schüchterne Hündin, die sich Tag ein Tag aus fast nur in ihrer Hütte verkriecht und so versucht, dem Tierheimlärm und dem Stress zu entkommen. Das ist natürlich kein Leben, wie es ein Hund führen sollte und ihre einzige Chance ist so rasch wie möglich das Tierheim zu verlassen und so endlich zur Ruhe zu kommen.

Rebekka ist neuen Menschen gegenüber unsicher und möchte sich nicht sofort abknuddeln und streicheln lassen. Hierbei ist sie aber keineswegs aggressiv oder würde schnappen, sie ist einfach nur sehr schüchtern. Erst wenn sie Vertrauen gefasst hat und weiß, dass man ihr nichts Böses möchte, kann sie die menschliche Nähe zulassen. Hier sind also Menschen gefragt, die genügend Geduld und Einfühlvermögen mitbringen, um Rebekka die Zeit zu geben die sie braucht, um aufzutauen. Im Tierheim kennt sie Pfleger mittlerweile und vertraut diesen auch, somit ist es immer wieder möglich die liebe Hündin für einen Spaziergang aus dem Zwinger zu holen. Ihre Schüchternheit ist dadurch schon besser geworden, trotzdem ist im Tierheim viel zu wenig Zeit um ordentlich mit ihr zu arbeiten und ihr die Zuneigung zu schenken, die sie benötigen würde.

Mit ihren Artgenossen kommt Rebekka gut zurecht, sie versteht sich sowohl mit Hündinnen als auch mit Rüden. Vielleicht wäre ein souveränder Zweithund in ihrem neuen Zuhause sogar ganz gut für sie, der ihr zeigen kann, dass es keinen Grund gibt, sich zu fürchten. Sicher würde sich Rebekka rasch ins Positive entwickeln, sobald sie endlich die Chance bekommt, das Tierheim und dem damit verbundenen Stress zu entkommen.

Hoffentlich muss Rebekka nicht mehr lange warten und bekommt bald die Chance zu zeigen, welch tolle Hündin sie eigentlich ist. Auch eine Pflegestelle wäre toll, die sie aufnimmt und auf das Leben in einer lieben Familie vorbereitet.

Rebekka wäre sicher unendlich dankbar.

Weitere Informationen
Unser Verein CaniF.A.I.R. e.V. unterstützt das private Tierheim der MASA in der ungarischen Stadt Miskolc vor Ort sowie auch bei der Vermittlung der dortigen Hunde nach Deutschland, Österreich und in die Schweiz.

Der Hauptsitz des Vereins befindet sich im Rheinland. Wir arbeiten mit vielen privaten Pflegestellen in ganz Deutschland zusammen, so dass viele Hunde vor der Adoption dort auch besucht und kennen gelernt werden können.

Fünf- bis sechsmal im Jahr fahren wir mit unserem Transporter nach Miskolc, um Spenden dorthin zu bringen und auf der Rückfahrt die Hunde mitzubringen, die hier ein Zuhause auf Zeit oder für immer gefunden haben.

Auf unserer Website canifair.de finden sich viele Informationen zu unserer konkreten Arbeit, zu unserem Partnertierheim in Ungarn sowie zu all den bezaubernden Fellnasen, die ein Zuhause suchen.

All unsere Hunde werden geimpft, gechipt, (ab einem Alter von 8 Monaten) kastriert sowie mit einem ausführlichen
Blutbild und einem gültigen EU-Heimtierausweis vermittelt. Außerdem sind sie selbstverständlich tierärztlich durchgecheckt sowie gegen Parasiten behandelt.

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!
Tierheim
Cani F.A.I.R. e.V.

40670 Meerbusch
Deutschland
9
+43 (0)69915029825

weitere Inserate (105) b
c Seite 1 von 6 d

Kontakt zum Anbieter aufnehmen



Indem Du auf "Nachricht senden" klickst, akzeptierst Du unsere Datenschutzerklärung und unsere AGB
Nachricht senden
Senden via
9 n r
i