Wer verliebt sich in die kleine Flauschmaus Ony?

Inseratsbild
 
 
 
 
 
 
 
+3 Bilder
ID: 1411282
325 €
Mischlingshunde
Mischling
Mischling
Hündin
4 Monate
Mittelgroß (bis 60cm)
Braun Weiß
08.10.2020
Tierheim
81925 München
Deutschland

Geprüfte Identität
Weiterempfehlen
H

Hund empfehlen

Indem Du auf "Hund empfehlen" klickst, akzeptierst Du unsere Datenschutzerklärung und unsere AGB
Details
Anbieter
weitere Inserate (233)
1411282
325 €
08.10.2020
Mischlingshunde
Mischling
Mischling
Hündin
4 Monate
Braun Weiß
Rumänien
Mittelgroß (bis 60cm)
  • Kinderfreundlich
  • für Familien geeignet
  • für Hundeanfänger geeignet
  • verträglich mit anderen Hunden
  • verträglich mit Katzen
  • geimpft (mind. Pflichtimpfungen)
  • entwurmt
  • gechipt
  • mit EU-Heimtierausweis
  • aus dem Tierheim
  • Tierschutzgesetz §11

Beschreibung

Bistrita, Rumänien. Ony und Nanee, die beiden Geschwister wurden ausgesetzt im Wald gefunden. Man brauchte sie zu einer Tierschützerin, wo sie aufgepäppelt wurden. Man konnte herausfinde, wer die Mutter und der Vater sind. Die Mama ist ein Mischling und der Papa ein Alaskan Malamute Die kleinen Mäuse sind nun 3,5 Monate und bereit für den Umzug in ihre eigenen Familien.

Die beiden Geschwister sind einfach zum Knuddeln. Sie lieben Menschen und andere Hunde und sind, Welpen typisch, sehr verspielt. Nach ausgiebigem Toben möchten sie viele Kuscheleinheiten allerdings auch nicht missen. Ony und Nanee werden ausgewachsen eine große Größe erreichen. Ony hat von Geburt an eine verkürzte Rute. Sie kennen bereits Katzen, Hühner und Kinder.

In ihrer neuen Familie werden sie, nach der Eingewöhnungsphase, noch viele andere Dinge lernen müssen. Dazu zählt z.B. das Gehen an der Leine, die Stubenreinheit und auch das Alleine bleiben. Ihre Menschen sollten also viel Zeit und Geduld haben, um ihnen alles konsequent und liebevoll beizubringen und sie auszulasten, besonders, wenn sie etwas älter sind.

Sie werden bald in die Pubertät kommen und genau wie bei uns Menschen, werden die Hormone dann verrückt spielen und die Ohren werden auf Durchzug gestellt. Um sie in ihrem Entwicklungsprozess zu unterstützen, wäre es ratsam mit Ony eine positiv arbeitende Hundeschule zu besuchen, in der sie nicht nur neues lernen, sondern auch mit ihren Hundekumpels toben kann.

Ony reist gechipt, geimpft, entwurmt und entfloht mit ihrem EU-Heimtierausweis, nach positiver Vorkontrolle und gegen eine Schutzgebühr von 325 Euro in ihr neues Zuhause.

Wer verliebt sich in die kleine Flauschmaus?
Weitere Informationen
Der Verein ist in Nordrumänien tätig und kümmert sich dort um die Hunde und Katzen. Nicht nur die Vermittlung ist ein Teil der Arbeit, sondern auch die medizinische Versorgung sowie Futterbestellungen für zwei Shelter und die Versorgung der Hunde in privaten, rumänischen Pflegestellen. Regelmäßige Kastrationskampagnen sind ein wesentlicher Bestandteil sowie die Aufklärung der Bewohner vor Ort. Seit 2013 konnten mehr als 5.000 Hunde und Katzen ihr Zuhause finden. Ein Verein der professionellen Tierschutz betreibt und auch nach der Adoption sich um die Tiere kümmert. Denn bei Ein Herz für Streuner e.V. ist Nachhaltigkeit an erster Stelle und dies in allen Bereichen. In der Arbeit dieses Vereins steckt unendlich viel Herzblut und Leidenschaft!
Tierheim

81925 München
Deutschland

weitere Inserate (233) b
c Seite 1 von 12 d

Kontakt zum Anbieter aufnehmen



Indem Du auf "Nachricht senden" klickst, akzeptierst Du unsere Datenschutzerklärung und unsere AGB
Nachricht senden
Senden via
9 n r
i