Lajka

Inseratsbild
 
 
 
 
 
+1 Bilder
ID: 1394763
300 €
Mischlingshunde
Mischling
Rüde
2 Jahre
Klein (bis 40cm)
Schwarz
12.07.2020
Tierheim
Pfotenhilfe Sauerland
34431 Marsberg/ Bredelar
Deutschland
9
+49 (0)163

Geprüfte Identität
Weiterempfehlen
H

Hund empfehlen

Indem Du auf "Hund empfehlen" klickst, akzeptierst Du unsere Datenschutzerklärung und unsere AGB
Details
Anbieter
weitere Inserate (124)
1394763
300 €
12.07.2020
Mischlingshunde
Mischling
Rüde
2 Jahre
Schwarz
Ungarn
Klein (bis 40cm)
  • für Familien geeignet
  • für Hundeanfänger geeignet
  • verträglich mit anderen Hunden
  • kastriert/sterilisiert
  • geimpft (mind. Pflichtimpfungen)
  • entwurmt
  • gechipt
  • mit EU-Heimtierausweis
  • aus dem Tierheim
  • Tierschutzgesetz §11

Beschreibung

Lajka - männlich
Rasse:Spitz Mischling
Alter: geb.ca. 01.01.2018
Größe:ca. 38cm
Status:geimpft, gechipt, kastriert
Aufenthalt:Bekes TH in Ungarn
Ausreise:EU-Impfausweis/Traces

Infos zum Hund:
https://www.pfotenhilfe-sauerland.de/lajka-bekes.html

Dieser Hund lebt noch in der Tötung Békés in Ungarn, kann aber zeitnah nach Deutschland reisen.
Sie interessieren sich für diesen Hund?
Bitte füllen Sie unbedingt unseren BEWERBUNGSBOGEN unter KONTAKT für ein bestimmtes Tier auf der Homepage der Pfotenhilfe Sauerland aus, dann melden wir uns so schnell wie möglich bei Ihnen.
Sie finden es hier: http://www.pfotenhilfe-sauerland.de/37.html

Lajka heisst unser niedlicher Neuzugang in der Tötungsstation Bekes, Ungarn. Er wurde auf der Straße gefunden und in die Station gebracht. Lajka war nicht gechipt und keiner schien den kleinen Rüden zu vermissen oder hat nach ihm gefragt. Wir wollen dem kleinen Mann nun zu einem neuen und liebenvollen Zuhause verhelfen und hoffen, dass Lajka schon bald von lieben Menschen entdeckt wird. Wir wissen nicht woher Lajka stammt und was ihm widerfahren ist, aber sicher hat er nicht nur gute Erfahrungen mit uns Menschen gemacht. Lajka ist ein schüchterner kleiner Rüde, er ist noch ängstlich, bleibt aber immer lieb und beisst nicht. Er taut auf, wenn er merkt, dass man ihm nichts böses will. Die Mitarbeiter der Station berichten, dass Lajka sich bereits anfassen lässt, wenn man in die Hocke geht und ihn dann ganz sanft und vorsichtig streichelt. Wahrscheinlich kennt er es garnicht und muss es lernen, wie sich Liebe u. Zuneigung anfühlt. Lajka ist mit seinen Artgenossen verträglich, er freut sich sehr, wenn er mit den anderen Hunden der Station zusammen im Freilauf umherlaufen darf. Lajka sucht ein Zuhause bei Menschen, die ihn am Anfang das Tempo selbst bestimmen lassen. Mit Einfühlungsvermögen und Verständnis wird er sicherlich bald merken, dass er nichts mehr zu befürchten hat und sich zu einem treuen Begleiter entwickeln, der Spaß am Leben hat. Ein souveräner Ersthund wäre sicher eine Hilfe für Lajka, im neuen Leben Fuss zu fassen. Wir gehen davon aus, dass Lajka noch nicht viel kennengelernt hat und das eine oder andere vom Hundeeinmaleins noch lernen muss. Seine neuen Menschen sollten bereit sein, Lajka mit viel Liebe und etwas Geduld alle Dinge zu zeigen und beizubringen, die er für sein künftiges Leben wissen muss. Das wird Lajka sicher Freude bereiten, wenn er gefordert u. gefördert wird. Für unseren süßen kleinen Rüden suchen wir ein verständnisvolles und liebevolles Zuhause in dem er ankommen kann und man erst einmal nicht viel von ihm erwartet. Menschen mit dem richtigen Feingefühl, die Lajka die Sicherheit, Ruhe und auch Beständigkeit vermitteln können die er anfangs brauchen wird. Ihm soll es zukünftig an nichts mehr fehlen. Er soll erfahren wie schön es ist geliebt und umsorgt zu werden, vollen Familienanschluss zu bekommen, ein weiches Bettchen, ausgiebige Ausflüge in die Natur, Spiel- und Kuschelstunden mit seinen Menschen, Kontakt zu Artgenossen – eben ein erfülltes und glückliches Hundeleben. Wo sind Lajkas neue Menschen?
Weitere Informationen
Kontakt:
Es kommen täglich eine Vielzahl von Mails, daher brauchen wir unbedingt erst die Grundinformationen vom BEWERBUNGSBOGEN AUF DER HOMEPAGE der PFOTENHILFE SAUERLAND unter KONTAKT
Bitte erleichtern Sie uns die Arbeit und füllen es aus.
Sie finden es hier: http://www.pfotenhilfe-sauerland.de/37.html
Impressum
Impressum

Vorstand:
Pia Melissa Sarah Kasparek und Verena Hubert
Sauerlandstr.125
34431 Marsberg/ Bredelar
Steuer-Nr.: 309/5767/2504
www.pfotenhilfe-sauerland.de
E-Mail: pfotenhilfe-sauerland@gmx.de

Mit Bescheid des Finanzamtes Brilon (Juli 2012/St.-Nr. 309/5767/2504) dient
Pfotenhilfe Sauerland nach der eingereichten Satzung ausschließlich und
unmittelbar steuerbegünstigen, gemeinnützigen Zwecken im Sinne der
§§ 51 ff AO und gehört zu den in §5 Abs. 1 Nr. 9 KStG bezeichneten
Körperschaften, Personenvereinigungen und Vermögensmassen.

Den Paragraph 11 besitzen wir natürlich auch!
Tierheim
Pfotenhilfe Sauerland

34431 Marsberg/ Bredelar
Deutschland
9
+49 (0)163

weitere Inserate (124) b
c Seite 1 von 7 d

Kontakt zum Anbieter aufnehmen



Indem Du auf "Nachricht senden" klickst, akzeptierst Du unsere Datenschutzerklärung und unsere AGB
Nachricht senden
Senden via
9 n r
i