Hunde aus dem Tierheim Hannover kaufen

H




y Mehrfachauswahl


y Mehrfachauswahl

y Mehrfachauswahl





y Mehrfachauswahl
 Treffer  d
3 Treffer
Tierheim
H
Martin - lieber problemloser Junghund auch für Anfänger Mischlingshunde

- andere Rassen, Rüde, 1 Jahr
Name: MARTIN Aufenthaltsort: Tierheim Slowakei Dort seit: 01.10.2021 Rasse: Mischling Farbe: Schwarz Weiß Geburtsda ...

j Tierschutzgesetz §11

DE-30952
Ronnenberg Niedersachsen
390 €
Kinderliebe kastrierte Hündin Mischlingshunde

- andere Rassen, Hündin, 6 Jahre
Missy hat in ihrem Leben außer Trächtigkeit und Welpenaufzucht nicht viel kennengelernt. Nun soll sie endlich mal an 1. ...


DE-30629
Hannover Niedersachsen
300 €
INIMA sucht ein Zuhause Mischlingshunde

Mischling, Hündin, 2 Jahre
Inima ist rumänisch für Herz. Ihren Namen gab ich ihr in Rumänien, denn die Zaubermaus schlich sich dort direkt in mein ...


DE-30455
Hannover Niedersachsen
Preis auf Anfrage

Hunde aus dem Tierheim Hannover - Schenke Tierheimhunden ein neues Zuhause

Wer einen Hund aus dem Tierheim Hannover adoptiert, erhält nicht nur einen tollen Vierbeiner, sondern schenkt damit auch einem Tier eine positive Zukunft. Tiere aus dem Tierheim Hannover sind auf Hundefreunde angewiesen, die sich ihrer annehmen. Viele Hunde warten hier und sehnen sich nach einer eigenen Familie. Die Hunde aus dem Tierheim Hannover wollen nichts mehr, als ein eigenes Zuhause. Sie wünschen sich Geborgenheit und Sicherheit. Viele dieser Tiere kennen dies nicht, oder haben durch widrige Umstände ihr Zuhause verloren. Wenn Du Dir im Tierheim Hannover diesen Hund aussuchst, dann rettest Du somit in gewisser Weise auch sein Leben. 

Tierheimhunde in Hannover - Den passenden Hund finden & retten

Es ist so einfach, einem Hund aus dem Tierheim Hannover ein neues, schöneres Leben zu schenken. Durch eine Adoption verändert sich die Zukunft der Vierbeiner maßgeblich. Endlich haben diese Tiere ein eigenes Zuhause und erhalten die Liebe, die sie sich verdient haben. Im Tierheim Hannover wartet eine große Auswahl an Hunden auf den eigenen Platz in einer Familie. Zukünftige Hundehalter können hier aus dem Vollen schöpfen. Es warten Welpen und Junghunde genauso wie ältere Hunde und Senioren. Im Tierheim Hannover finden Hundeliebhaber Vierbeiner in allen Größen und Facetten. Mischlinge mit kurzem oder langem Fell sind hier vertreten. Es warten kleine oder große Rassen und auch sämtliche Charaktereigenschaften und Wesensarten der Hunde sind hier vertreten.

Gründe für die Abgabe von Hunden ins Tierheim Hannover

Im Tierheim werden Hunde aufgenommen, die zum Beispiel ausgesetzt und gerettet wurden. Immer wieder kommt es vor, dass Hunde an Bäume gebunden werden und sich die Besitzer so der Verantwortung entziehen. Daher ist es so wichtig, sich genau zu überlegen, ob ein Vierbeiner in das eigene Leben passt. Gerade vor der Urlaubssaison oder nach Weihnachten werden auch zahlreiche Hunde, oft nicht älter als Welpen, anonym im Tierheim abgegeben. Ein Hund sollte genau aus diesem Grund nie ein Weihnachts- oder Geburtstagsgeschenk sein. Einen Hund aufzunehmen bedeutet, für dieses Tier sein gesamtes Leben da zu sein.

Im Tierheim Hannover landen aber auch Hunde, die nicht nur ihr Zuhause, sondern auch Herrchen oder Frauchen verloren haben. Sind die Besitzer verstorben und findet sich niemand, der den Vierbeiner übernehmen kann, so heißt die letzte Auswahl sehr oft Tierheim. Hunde aus schlechter Haltung, aus unerlaubten Vermehrungen oder auch Hunde, die aus anderen Gründen nicht in ihrem Zuhause bleiben können, enden im Tierheim Hannover. Hier warten sie geduldig, bis sich eine menschliche Seele ihrer annimmt. Die Hunde warten auf neue Besitzer und ein liebevolles Zuhause. Kein Hund hat es verdient, ohne eigenes Zuhause zu sein. Hunde benötigen einen engen Familienanschluss und wollen Herrchen und Frauchen täglich beweisen, wie gut sie doch sind.

Bei edogs gibt es zahlreiche Tierheimhunde, auch aus dem Tierheim Hannover. Es muss lediglich die Filterfunktionen genutzt werden. Unter der Rubrik Tierheimhunde sind mehrere Tausend Hunde gelistet, die in den jeweiligen Tierheimen vielleicht gerade auf dich warten. Hier kann im Vorfeld bereits ein Bild des Hundes betrachtet werden. Die Tiere sind bei edogs mit einem groben Steckbrief und den markanten Eigenschaften aufgelistet. So kann ebenfalls eine erste Auswahl getroffen werden. 

Tierheimhunde adoptieren - Das muss beachtet werden

Hunde, die im Tierheim Hannover landen, haben in vielen Fällen schlechte Erfahrungen gemacht. Leider ist es so, dass tatsächlich viele Hunde auch in unseren Breiten geschlagen und misshandelt werden. In diesen Fällen setzt sich der Tierschutz dafür ein, dass die Tiere aus dem häuslichen Umfeld entfernt werden. Vorübergehend kommen sie ins Tierheim, wo für diese armen Hunde ein liebevolles Zuhause gesucht wird. Es ist nur verständlich, dass solche Hunde, oder ausgesetzte Hunde eine Zeit lang benötigen, um zu Menschen wieder Vertrauen zu fassen. Es ist aber mit viel Liebe möglich, dass sich diese Hunde im Nu wohlfühlen und zu loyalen, treuen und verschmusten Familienhunden werden.

Jeder sollte sich im Vorfeld gut überlegen, ob er einem Hund ein gutes und vor allem dauerhaftes Zuhause bieten kann. Hunde erreichen im Durchschnitt ein Alter von 14 Jahren oder mehr. Für diese lange Periode muss der Hundehalter ohne Kompromisse die Verantwortung für das Tier übernehmen. Viel Geduld aufbringen heißt es für Hunde, die in ihrem bisherigen Leben noch nicht viel gelernt haben. Doch es ist ohnehin ratsam, mit einem neuen Hund die Hundeschule zu besuchen. So können auch kleine Mankos in der Erziehung schnell ausgebügelt werden.

Auch wenn Hunde aus dem Tierheim Hannover nicht so viel kosten, wie Rassehunde vom Züchter, so ist dennoch für jedes einzelne Tier eine Schutzgebühr zu bezahlen. Dafür zieht bei dir ein gechippter und meist auch kastrierter Hund ein, der auch von seinen Impfungen her up-to-date ist. 

Über das Tierheim in Hannover

Der Tierschutz in Hannover hat eine lange Tradition. Bereits im Jahre 1844 wurde der Tierschutzverein gegründet und ist somit einer der Vorreiter in Deutschland. Heute werden jährlich etwa 2.000 Tiere aus dem Tierheim Hannover an ein neues Zuhause vermittelt. Doch immer noch warten zu viele Hunde, die dieses liebevolle Heim noch nicht gefunden haben. Ausgebildete Tierpfleger, Auszubildende und Handwerker sorgen sich rund um die Uhr um das Wohl der Tiere. Mit einer Adoption aus dem Tierheim Hannover kannst auch Du Deinen Beitrag dazu leisten. 

Der private Verein freut sich natürlich auch immer über Spenden und auch Futterspenden. Auch durch Mitgliedschaften und Patenschaften kann dafür gesorgt werden, dass es den Tieren gut geht. Finanziell sind das Tierheim Hannover und die Tiere stets auf die Hilfe tierliebender Menschen angewiesen.

i