Segugio Italiano kaufen und verkaufen

Beim Segugio Italiano handelt es sich um eine von der FCI anerkannte Hunderasse (Gruppe 6, Sektion 1.2,). Die Laufhunde aus Italien erreichen ein Stockmaß zwischen 52 und 58 cm. Die Vertreter dieser Rasse mit kurzem Fell tragen den Beinamen "a pelo raso", Tiere mit Drahthaar werden als "Segugio Italiano a pelo forte" geführt. Beide zeichnet ein nahezu quadratischer Körperbau aus. Das Fell ist einfarbig von rot-braun bis sandfarben, auch Abzeichen am Fang und an der Brust sind erlaubt.

H



y Mehrfachauswahl
1.
2.
3.



y Mehrfachauswahl
















y Mehrfachauswahl













Eigenschaften und Verwendung von Segugio Italiano

Voller Eifer begleitet der Seguigo Italiano seine Besitzer bei der Jagd. Dabei setzt er seine ausgezeichnete Nase ein und überzeugt mit Ausdauer und Lauffreude. Wenn er etwas gefunden hat, zeigt er seine Entdeckung mit Gebell an. Im Umgang ist der Hund seinem Besitzer treu ergeben. Auch als Beschützer von Haus und Hof ist die Rasse geeignet.

 Treffer  d
40 Treffer
Segugio Italiano
H
mit Video
Ludwig - hat Interessenten Rassehunde

Segugio Italiano (Erwachsen (ab 3 Jahre))
Name: Ludwig Ort (Tierheim) / Ansprechpartner: noch im Tierheim in Italien, kann gerne nach Deutschland kommen Rasse: Ku ...


DE-61381
Friedrichsdorf-Köppern
Preis auf Anfrage
Castore und Polluce suchen getrennt oder gemeinsam ein Zuhause Rassehunde

Segugio Italiano (Erwachsen (ab 3 Jahre))
Name: Castore/ Polluce Ort (Tierheim) / Ansprechpartner: noch in Italien im Tierheim, können gerne nach Deutschland komm ...


DE-61381
Friedrichsdorf-Köppern
Preis auf Anfrage
RAIKA sucht ein sportliches, liebevolles Zuhause Rassehunde

Segugio Italiano (2 Jahre)
Dieses hübsche Langohr heißt Raika, eine reinrassige Segugio italiano a pelo raso Hündin. Zu Beginn der Jagdsaison in It ...


DE-74206
Bad Wimpfen
400 €
Bobby-Braucht Sicherheit und Liebe Mischlingshunde

Segugio Italiano (10 Jahre)
Rasse: Segugio-Mischling Alter: geb. 15.12.2010 Geschlecht: männlich kastriert: ja Schulterhöhe: ca. 50-55 cm Gewi ...

j Tierschutzgesetz §11

DE-56626
Andernach
Preis auf Anfrage
Fritz-Unsicherer Rüde braucht Liebe und Verständnis Mischlingshunde

Segugio Italiano (10 Jahre)
Rasse: Segugio-Mischling Alter: geb. 15.12.2010 Geschlecht: männlich kastriert: ja Schulterhöhe: ca. 50-55 cm Gewi ...

j Tierschutzgesetz §11

DE-56626
Andernach
Preis auf Anfrage
mit Video
Waffel - mit jedem gut Freund Rassehunde

Segugio Italiano (Erwachsen (ab 3 Jahre))
Name: Waffel Ort (Tierheim) / Ansprechpartner: noch in Italien im Tierheim, kann gerne nach Deutschland kommen Rasse: Ku ...


DE-61381
Friedrichsdorf-Köppern
Preis auf Anfrage
Havanna - liebevoll und brav Mischlingshunde

Segugio Italiano (3 Jahre)
Name: Havana Ort (Tierheim) / Ansprechpartner: Simona Martino / Isernia Rasse: Laufhund-Mischling Geschlecht: weiblic ...


DE-61381
Friedrichsdorf-Köppern
Preis auf Anfrage
Tiger ist liebevoll und ein toller Begleiter Rassehunde

Segugio Italiano (Erwachsen (ab 3 Jahre))
Name: Tiger Ort (Tierheim) / Ansprechpartner: noch in Italien im Tierheim, kann gerne nach Deutschland kommen Rasse: Se ...


DE-61381
Friedrichsdorf-Köppern
Preis auf Anfrage
Peggy sucht aktive Familie Rassehunde

Segugio Italiano (2 Jahre)
Name: Peggy Ort (Tierheim) / Ansprechpartner: noch in Italien im Tierheim, kann gerne nach Deutschland kommen Rasse: Rau ...


DE-61381
Friedrichsdorf-Köppern
Preis auf Anfrage
JOHANNA – hofft auf ein Wunder Mischlingshunde

Segugio Italiano (4 Jahre)
Pflegestelle in 26553 Dornum - Update vom 21.09.2020: Johanna hat den Sprung auf ihre Pflegestelle in 26553 Dornum ges ...


DE-32278
Kirchlengern
370 €
mit Video
Emma - lieb und problemlos Rassehunde

Segugio Italiano (4 Jahre)
Name: Emma Ort (Tierheim) / Ansprechpartner: in einer Pflegestelle in Italien, kann gerne nach Deutschland kommen Rasse: ...


DE-61381
Friedrichsdorf-Köppern
Preis auf Anfrage
Lola Mischlingshunde

Segugio Italiano (3 Jahre)
Name: Lola Rasse: Segugia maremmana Alter: geb. 2017 Geschlecht: Hündin Größe: mittelgroß Gewicht: 10 kg Verträgli ...

j Tierschutzgesetz §11

DE-49134
Wallenhorst
395 €
mit Video
Lizabeth - Reserviert Rassehunde

Segugio Italiano (2 Jahre)
Name: Lizabeth Ort (Tierheim) / Ansprechpartner: noch in Italien im Tierheim, kann gerne nach Deutschland kommen Rasse: ...


DE-61381
Friedrichsdorf-Köppern
Preis auf Anfrage
Haudrie ist sanft, lieb und schüchtern Rassehunde

Segugio Italiano (2 Jahre)
Name: Haudrie Ort (Tierheim) / Ansprechpartner: noch in Italien im Tierheim, kann gerne nach Deutschland kommen Rasse: R ...


DE-61381
Friedrichsdorf-Köppern
Preis auf Anfrage
EVA – sucht ihre Menschenfamilie Mischlingshunde

Segugio Italiano (1 Jahr)
Pflegestelle in Italien - Hallo liebe Freunde, ich bin's, die nette Eva. Ich suche Euch, die Ihr so eine liebe Maus wie ...


DE-32278
Kirchlengern
370 €
ARTÚ – Goldstück gesucht? Mischlingshunde

Segugio Italiano (7 Jahre)
Tierheim bei Rom - Der wunderbare Artù wurde 2013 geboren und ist ein etwa siebenjähriger Segugio, stattlich gewachsen ...


DE-32278
Kirchlengern
370 €
mit Video
Bella – schön und gut! Rassehunde

Segugio Italiano (Erwachsen (ab 3 Jahre))
geboren: * 2013/2014 Größe: ca. 40-50 cm Freundliche und beziehungsoffene Segugiodame in den besten Jahren, menschenver ...


DE-19258
Sternsruh
380 €
mit Video
Giulio - sensibel und freundlich Rassehunde

Segugio Italiano (Jung Erwachsen (bis 3 Jahre))
Name: Giulio Ort (Tierheim) / Ansprechpartner: in Italien im Tierheim, kann gerne nach Deutschland kommen Rasse: Kurzha ...


DE-61381
Friedrichsdorf-Köppern
Preis auf Anfrage
mit Video
Pedro - lieb und unkompliziert Mischlingshunde

Segugio Italiano (Erwachsen (ab 3 Jahre))
Name: Pedro Ort (Tierheim) / Ansprechpartner: auf einer Pflegestelle Nahe Mailand, kann gerne nach Deutschland kommen R ...


DE-61381
Friedrichsdorf-Köppern
Preis auf Anfrage
Billy - umwerfend liebenswerter Senior Rassehunde

Segugio Italiano (11 Jahre)
Name: Billy Ort (Tierheim) / Ansprechpartner: noch in Italien im Tierheim, kann gerne nach Deutschland kommen Rasse: Se ...


DE-61381
Friedrichsdorf-Köppern
Preis auf Anfrage
1 2

Herkunft und Geschichte von Segugio Italiano

Die Vergangenheit der Segugio Italiano reicht bis in die Antike zurück. Man vermutet, dass die Rasse von Jagdhunden abstammt, die bereits im Alten Ägypten eingesetzt wurden. Darauf deuten Zeichnungen hin, die ähnlich aussehende Hunde zeigen. Da sie darauf mit Hängeohren zu sehen sind, die als Zeichen von Domestikation zählen, nimmt man an dass die Rasse noch älter ist. Vermutlich gelangten sie mit phönizischen Kaufleuten in den Mittelmeerraum und somit auch nach Italien. Hier wurden sie anscheinend verehrt, was beweist dass sie auf einigen Kunstwerken dargestellt wurden. Unter anderem ist im Museum von Neapel eine Statue der jagenden Diana mit einem ähnlichen Hund zu sehen.

Besonderheiten und Wissenwertes

Dank seiner Wendigkeit und Spursicherheit ist der Segugio Italiano perfekt für die Hasenjagd. Auch Wildschweinen stellt er mutig nach und stöbert sie auf. Er eignet sich sowohl für die Arbeit alleine als auch in einer Meute. Dabei zeigt er lautstark, welche Fähre er gerade verfolgt. Diese Eigenschaft ist bei der Jagd hilfreich, kann aber im Haus für Probleme sorgen. Daher lohnt es sich, den Vierbeiner schon früh zu Erziehen, um ungerechtfertigtes Gebell zu minimieren. Sehr wohl zeigt der Italiener Besucher an, was ihn als Wachhund auszeichnet. Dabei präsentiert er sich aufmerksam und selbstbewusst. Manchmal kann die Rasse jedoch etwas ungestüm sein, wobei der Seguigio Italiano lebhafter ist als der kurzhaarige Artgenosse. Beide zeigen sich ihren Besitzern gegenüber loyal und treu ergeben. Als Familienhund zeigt der Segugio Italiano seine Liebe zu Kindern. Im Haus ist er eher ruhig, im Freien allerdings erweist er sich als regelrechter Wirbelwind.

Wenn der Segugio Italiano nicht jagdlich geführt wird, fühlt er sich bei aktiven Besitzern am wohlsten. Er begleitet sie auf lange Wanderungen, beim Joggen oder Radfahren. Der lauffreudige Hund benötigt jeden Tag entsprechende Bewegung um sein Temperament ausleben zu können. Im Idealfall lebt das Tier in einem Haus mit großem Garten, wo er frei laufen kann. Gerne macht er außerdem beim Hundesport mit: In einem Agility Parcours z.B. läuft er dank seiner Wendigkeit zur Höchstform auf. Auch kleine Kunststücke lernt das kluge Tier rasch. Auch seine Nase setzt er bei Fährtenspielen gerne ein. Die Pflege ist sowohl bei den drahthaarigen als auch bei den glatten Vertretern dieser Rasse mit nur wenig Aufwand verbunden. Es reicht, es regelmäßig zu bürsten. Besonderes Augenmerk haben Besitzer auf die langen Hängeohren. Sie müssen regelmäßig auf Verletzungen und Schmutz kontrolliert werden. Ansonsten kann es zu schmerzhaften Entzündungen der äußeren Gehörgänge kommen. Rassentypische Krankheiten kommen kaum vor. Wichtig ist jedoch, den lauffreudigen Hund erst nach dem Toben im Freien zu füttern. Ansonsten droht eine Magendrehung.

i