Petit Basset Griffon Vendéen Welpen kaufen und verkaufen

Der Petit Basset  ist ein großer Jäger und Kaninchen sind seine Spezialität. Der Petit Griffon kommt ursprünglich aus der Vendée, einem Département der französischen Region Pays de la Loire. Dort hat er auch heute noch begeisterte Anhänger, die seine Schnelligkeit und Intelligenz zu schätzen wissen. In Frankreich wird er in der Meute auf Hasen- und Kaninchenjagd eingesetzt. Die Jäger lieben seine Leidenschaft und seine passionierte Beharrlichkeit. Er lebt für und in seinem Rudel als ein ausgeglichener kleiner „Meute-Hund". Das Leben in einer Familie, die er schnell adoptiert, kommt seiner ursprünglichen Lebensweise am nächsten. Sein ausgeprägter Jagdinstinkt ist allerdings eine Eigenschaft, an der gearbeitet werden muss, wenn es entspannte Spaziergänge geben soll und kleine Haustiere am Alltag teilnehmen.

H
1.
2.
3.

Besonderheiten und Vorbereitung auf Petit Basset Griffon Vendéen Welpen

Die Petit Vendéen Welpen sind Jäger mit einem speziellen unverwüstlich-harten Fell für Touren in Wildwuchs und dornigem Gestrüpp. Das Haarkleid muss regelmäßig gebürstet werden. Der kleine Franzose hat kurze Beine, ist aber rasend schnell mit ihnen unterwegs und ausdauernd, wenn es darum geht, Wild zu verfolgen. Er hat eine tiefe Stimme wie die von einem Großen. Hinter der Tür macht sie durchaus Eindruck, wird aber nicht zur Abschreckung eingesetzt, im Gegenteil, neugierig und einladend wird ein Fremder hereingebeten. Einen Wachhund kann der Hundehalter nicht aus dem Petit Vendéen machen, aber einen wunderbaren Begleithund, der neben dem Fahrrad läuft und sehr gutmütig mit Kindern umgeht. Da er ein Meute-Hund ist und darauf auch in der Zucht stets Wert gelegt wurde, versteht er sich problemlos mit anderen Hunden. Die kleinen Griffons brauchen täglichen Auslauf, gerne bei jedem Wetter. Für die Erziehung eines Petit Basset Griffon Vendéen Welpen braucht der Besitzer viel Geduld und Durchsetzungsvermögen; eigenständige Jäger wollen überzeugt werden und verstehen, warum sie etwas tun müssen oder etwas anderes nicht dürfen.

 Treffer  d
0 Treffer
Petit Basset Griffon Vendeen
H
Welpen 
f
s Noch nichts gefunden? Jetzt Suche speichern!
Jeden Tag kommen viele neue Inserate zu edogs. Bald ist sicherlich auch das richtige Inserat für Dich dabei. Speicher die Suche und wir senden Dir eine E-Mail, sobald wir etwas für Dich finden.

Erziehung von Petit Basset Griffon Vendéen Welpen

Die Erziehung der kleinen Franzosen ist nicht ganz einfach und wahrhaftig keine leichte Aufgabe für Anfänger. Sturheit wird ihnen nachgesagt. Wenn man einen Petit Griffon besitzt, würde man wohl eher von Eigensinnigkeit sprechen aufgrund seiner Eigenständigkeit und der Auswahl des Zuchtziels. Der Jagdtrieb ist mit Erziehung kaum in den Griff zu bekommen und alternativ würden Kenner im Gelände zu einer Laufleine raten. Das laute Bellen während des Jagens und beim Spielen sind Charaktereigenschaften, ebenso wie seine Freundlichkeit jedem Fremden und Artgenossen gegenüber. Auch mit einer professionellen Erziehung wird der Petit Vendéen Welpe niemals ein unterwürfiger Begleiter, viel zu selbstbewusst und temperamentvoll ist der kleine Jäger. Insofern braucht es eine erfahrene Hand oder Hilfe bei einer Hundeschule.

Wachstum und Aufzucht der Petit Basset Griffon Vendéen Welpen

Lieblingsort für den Petit Vendéen ist im Kreise seiner Familie. Lieblingstätigkeit ist das Jagen, alternativ Spürhunde-Arbeit. Die Erziehungsarbeit wird nicht euphorisch begrüßt, dennoch kooperativ angenommen, wenn der Chef eine ruhige überzeugende Autorität ausstrahlt. Der kleine Franzose ist ein aufgeweckter Geselle, der eine Menge Energie verströmt. Er gehört einer robusten Rasse an, die keine Erbkrankheiten mitbringt, dennoch sind die langen Schlappohren regelmäßig zu kontrollieren und der Start ins Leben sollte mit Bedacht angegangen werden. Nach einem Spaziergang wird der Hundehalter das Fell des Petit Basset Griffon Vendéen auf Kletten und Buschwerk absuchen. Der Petit verfolgt eine Spur wagemutig überallhin, sind die Hindernisse noch so unüberwindlich, die Hecken noch so dicht, der Franzose gelangt hindurch.

Es gibt die Rasse in unterschiedlichen Farben; schwarz auf weiß, grau auf weiß, braun und orange auf weiß. In Deutschland sind die Petit Basset Griffon Vendéen Welpen nicht sehr bekannt, was wohl auch daran liegt, dass der quirlige Franzose den Eindruck eines Mischlings machen könnte mit seinem strubbligen Fell und dem speziellen Gebäude. Doch ist er ein reinrassiger Franzose, der so viele Vorzüge hat, dass er, einmal entdeckt, ein wahres Strohfeuer an Begeisterung vonseiten seiner Menschen auslöst.

i