Deutsch Stichelhaar Welpen kaufen und verkaufen

Der Deutsch Stichelhaar ist eine von der FCI anerkannte Hunderasse (Gruppe 6, Sektion 1.1, Standard Nr. 232). Ganz typisch sind die ausgeprägten Augenbrauen, die dem Tier ein grimmiges Aussehen verleihen. Im Gesicht trägt er einen kleinen Bart. Das drahtige Fell kann braun, hell- oder braunschimmelfarben sein. Die Tiere erreichen eine Widerristhöhe von 58 bis 70 cm und werden bis zu 32 kg schwer. Annähernd quadratisch ist der Körperbau der Vierbeiner.

H
1.
2.
3.

Besonderheiten und Vorbereitung auf Deutsch Stichelhaar Welpen

Da der Deutsch Stichelhaar in der Regel ruhig ist und wenig scheu an den Tag legt, findet er sich nach dem Umzug vom Züchter in das neue Zuhause meist gut zurecht. Sein ausgeglichenes Temperament und sein Arbeitseifer machen ihn zum verlässlichen Begleiter bei der Jagd. Dabei zeichnet er sich durch Mut und Ausdauer aus und ist darüber hinaus vielseitig einsetzbar.

 Treffer  d
0 Treffer
Deutsch Stichelhaar
H
Welpen 
f
s Noch nichts gefunden? Jetzt Suche speichern!
Jeden Tag kommen viele neue Inserate zu edogs. Bald ist sicherlich auch das richtige Inserat für Dich dabei. Speicher die Suche und wir senden Dir eine E-Mail, sobald wir etwas für Dich finden.

Erziehung von Deutsch Stichelhaar Welpen

Da die meisten Deutsch Stichelhaar Welpen, die von Züchtern abgegeben werden, in Jägerhände kommen, wird in der Erziehung meist ein Schwerpunkt auf die späteren Aufgaben gesetzt. Wie jeder andere Hund muss der Welpe jedoch zuerst an die Leine gewöhnt werden. Das passiert beim Junghund am besten spielerisch. Je jünger das Tier ist, umso wichtiger ist die Beschränkung der Trainingszeit. Lieber öfter einige Minuten pro Tag üben als das Jungtier zu überfordern. Die Leinenführigkeit muss das Tier später auch einmal bei diversen Jagdhundeprüfungen unter Beweis stellen.

Bei seinen Fans ist der Deutsch Stichelhaar unter anderem wegen seinen vielseitigen Einsatzmöglichkeiten beliebt. Bis sich das Tier zu einem verlässlichen Partner des Jägers entwickelt, muss sich jedoch erst einmal das Vertrauensverhältnis entwickeln. Das geschieht durch Konsequenz und Führung durch einen fachkundigen Halter. Denn immerhin handelt es sich beim Deutsch Stichelhaar um eine selbstbewusste Rasse, die sich an klaren Regeln orientieren muss. Auch eine gewisse Schärfe ist ihm angeboren. Daher eignet sich das Tier nicht zum reinen Familienhund. Ein weiterer Grund, warum er als Spielgefährte für Kinder wenig geeignet ist, ist seine stattliche Größe von bis zu 70 cm. Ein ausgelasteter Vertreter der Rasse zeigt sich zu Hause ruhig und ausgeglichen. Allerdings passt er gut auf das Zuhause auf.

Wachstum und Aufzucht von Deutsch Stichelhaar Welpen

Beim Deutsch Stichelhaar handelt es sich um die älteste Rasse unter den deutschen Vorstehhunden. Er geht auf den rauhaarigen Deutschen Hühnerhund zurück, wie der Kynologe Hans von Radisch im Jahr 1888 nachweisen konnte. Er wurde also nicht erst im 19. Jahrhundert von Züchtern erschaffen, sondern dient schon seit Jahrhunderten als kompetenter und verlässlicher Jagdbegleiter. 1892 wurde der Verein Club Stichelhaar gegründet, der 1976 seinen Namen ändert und seitdem als "Verein Deutsch Stichelhaar" bekannt ist. Sowohl vom Aussehen als auch vom Wesen her ist der Deutsch Stichelhaar dem Deutsch Drahthaar ähnlich. Allerdings ist der Deutsch Stichelhaar weniger bekannt. Daher kann es zu Wartezeiten kommen, wenn man einen Welpen zu sich nehmen möchte. Viele Züchter geben die Tiere außerdem nur an Jäger ab.

Da es sich bei der Rasse um typische Jagdhunde handelt, brauchen sie von Beginn an eine Beschäftigung. Ihre Erfüllung finden sie, wenn der Besitzer mit ihnen durch Wald und Feld streift und ihnen eine Aufgabe zuweist. Dabei erweisen sie sich als sehr vielseitig. Sie eignen sich für die Arbeit zu Wasser und zu Lande. Mit ihrem ausgezeichneten Geruchssinn folgen sich auch Spuren, die bereits Stunden alt sind. Somit eignen sie sich perfekt für die Suche nach verletztem Wild. Doch nicht nur bei der Schweißarbeit, sondern auch vor dem Schuss zeigt der Deutsch Stichelhaar sein Talent und stöbert auch in unwegsamem Terrain Wild auf.

Deutsch Stichelhaar Welpen erweisen sich als sehr pflegeleicht. Vor allem im Fellwechsel macht sich regelmäßiges Bürsten bezahlt: Im Winter schützt dichte Unterwolle das Tier vor Witterungseinflüssen, während der warmen Jahreszeit ist sie wenig ausgeprägt. Daher haaren die Tiere im Frühjahr vermehrt.

i