Briard - Welpen

H



y Mehrfachauswahl

y Mehrfachauswahl

y Mehrfachauswahl











y Mehrfachauswahl

Besonderheiten der Briard Welpen

Der Briard wird im Laufe seiner Entwicklung zu einem großen Hund heranwachsen. Potentiellen Halter sollte die Schulterhöhe dieser Tiere bewusst sein und damit umgehen können. Neben ausreichend Platz, benötigt der Briard auch regelmäßige Beschäftigung und menschliche Nähe. Berufstätige Menschen müssen sich also auf ein ernst zu nehmendes Familienmitglied einstellen. Sicher wird der jeweilige Züchter bereits auf die Besonderheiten großer Rassen hinweisen und sich einen Halter aussuchen, welcher bereits Erfahrung in der Hundehaltung hat. Die recht neugierigen und wissbegierigen Briard Welpen haben sich schnell in ihrem neuen Zuhause eingefunden und werden die neue Umgebung auf eigene Faust erkunden. Um dem Tier dennoch einen sicheren Rückzugsort bereitzustellen, sollte sich das Hundekörbchen bereits vor der Ankunft des Welpen an Ort und Stelle befinden. Darüber hinaus sind Leine und eine Bürste wichtige Alltagsgegenstände während der Haltung eines Hundes. Bei der Auswahl eines geeigneten Futternapfes sollte eine Höherstellung des Napfes favorisiert werden. Da die Hunde groß werden und zu Magendrehungen neigen, sind diese eine prima Alternative dem vorzubeugen.

 Treffer  d
1 Treffer
Briard
H
Briard-Welpen in fauve und noir erwartet Rassehunde

Briard
Wir erwarten zum ca. 15.06.2021 Welpen in fauve und noir Eltern sind natürlich gesundheitlich untersucht und zur Zucht ...


DE-21029
Hamburg
Preis auf Anfrage
Nicht gefunden was du suchst? Diese Hunderassen könnten Dich auch interessieren

Pyrenäenberghund-Welpenglueck Rassehunde

Pyrenäen Berghund (1 Monat)
Es sind reinrassige Pyrenäenberghund - Welpen und wurden am 30.03.21 geboren. Die Welpen - Familie ist wohlauf! Alle ...


DE-99880
Hörsel
Preis auf Anfrage
Pyrenäenberghund Welpen, reinrassig Rassehunde

Pyrenäen Berghund
Am 7. Mai hat unsere Pyrihündin acht propere Welpen zur Welt gebracht. Vier von ihnen suchen ab August 2021 noch ein gu ...


DE-04687
Trebsen
1.200 €
Pyrenäen-Berghund Welpen Rassehunde

Pyrenäen Berghund (1 Monat)
In der Nacht vom 26. zum 27. April hat unsere 5 jährige Luna während des Super-Vollmonds 7 Welpen zu Welt gebracht. Die ...


DE-17121
Loitz
1.200 €
Pyrenäenberghund Welpen Würfe

Pyrenäen Berghund (3 Monate)
6 Pyrenäenberghunde suchen ab dem 20.05.2021 ein neues Zuhau ...


DE-07318
Saalfeld
VB 1.600 €
Atos Rassehunde

Pyrenäen Berghund (3 Monate)
Atos ist ein Beobachter. Er schaut sich alles zuerst an und entscheidet dann, ob er mitmacht oder nicht. Er liebt kusche ...


DE-07318
Saalfeld
VB 1.600 €
Anton Rassehunde

Pyrenäen Berghund (3 Monate)
Der liebe Anton lässt sich gern den Bauch kraulen und liebt es, auf dem Schoß zu schlafen. Auch er ist immer mit dabei, ...


DE-07318
Saalfeld
VB 1.600 €
Aaron Rassehunde

Pyrenäen Berghund (3 Monate)
Aaron ist sehr freundlich, aufmerksam und kuschelbedürftig. Er ist immer ganz vorn mit dabei.


DE-07318
Saalfeld
VB 1.600 €
Anouk Rassehunde

Pyrenäen Berghund (3 Monate)
Auch Anouk ist etwas schüchtern zu Beginn, taut aber sehr schnell auf und ist ein frecher kleiner Hund.


DE-07318
Saalfeld
VB 1.600 €
Alwa Rassehunde

Pyrenäen Berghund (3 Monate)
Alwa ist am Anfang etwas zurückhaltend und beobachtet die Situation erst. Sobald sie sich sicher fühlt, ist sie eine auf ...


DE-07318
Saalfeld
VB 1.600 €
Alija Rassehunde

Pyrenäen Berghund (3 Monate)
Die kleine Alija ist ein sehr freundlicher Welpe, geht auf jeden gern zu und lässt sich kuscheln.


DE-07318
Saalfeld
VB 1.600 €
ANNIE-SOS-(72xxx Sigmaringen) Hundemädchen sucht den richtigen Platz im Leben Mischlingshunde

Berger Picard (3 Jahre)
STECKBRIEF Name: Annie Rasse: Berger de Picardie-Mischling Alter: geb. Januar 2018 Geschlecht: Hündin Größe: mittel ...

j Tierschutzgesetz §11

DE-89284
Pfaffenhofen a. d. Roth
400 €
Welpen Pyrenäenberghund/Patou/Herdenschutzhund reinrassig Rassehunde

Pyrenäen Berghund (3 Monate)
Verkaufe reinrassige Pyrenäenberghunde als Haus-, Hof-, Familien- oder Herdeschutzhund. Die Elterntiere leben bei uns a ...


DE-01844
Neustadt i. Sa.
1.300 €
mit Video
COLEGA- gemütlicher und ängstlicher Riese Mischlingshunde

Pyrenäen Berghund (2 Jahre)
Name: Colega Geschlecht: Rüde Rasse: Pyrenäen-Berghund-Mischling Geburtsdatum: 05.2019 Größe: 70 cm Gewicht: 26 kg ...


DE-71576
Burgstetten
400 €
Ida - eine junge wilde, reizende Hündin Mischlingshunde

Pyrenäen Berghund (3 Jahre)
Ida ist am 11.10.2018 geboren, ein Pyrenäenberghundmix. Ida lebte auf einem riesigen Freigelände ohne Zaun und war stet ...


DE-49584
Fürstenau
250 €
Elise (Pyrenäenberghund-Mix) Mischlingshunde

Pyrenäen Berghund (8 Jahre)
Geschlecht: weiblich (kastriert) Aktueller Aufenthaltsort: Refugio Esperanza - Spanien Größe SH: 68 cm ...


DE-74523
Schwäbisch Hall
350 €

Erziehung von Briard Welpen

Da der Briard über ein ausgeprägtes Selbstbewusstsein verfügt, bedarf der Hund auch einer klaren und gewissenhaften Führung durch sein Herrchen oder Frauchen. Bereits die Briard Welpen verfügen mittunter über einen Kontroll-Tick. Der Halter ist also gezwungen, dem Tier immer wieder zu verdeutlichen, dass er alles unter Kontrolle hat. Dieses Vertrauen muss erst geschaffen werden. Eine wichtige Grundlage ist das Hören auf den eigenen Namen. Auf diesen kleinen Meilenstein baut die weitere Erziehung und Sozialisierung dann grundlegend auf. Kommandos, wie “Bleib, “Komm“ oder “Platz“ sind spielerisch in den Alltag zu integrieren und lassen sich am besten während eines ausgiebigen Spaziergangs fortwährend wiederholen. Wiederholungen braucht der Welpe um die Kommandos zu verinnerlichen. Mit Leckerlies lassen sich in der Regel noch schnellere Erziehungserfolge beobachten. Hat der Briard Welpe ein Kommando verinnerlicht, dann wird er sich als äußerst gehorsamer Hund präsentieren.

Wachstum und Aufzucht der Briard Welpen

Eine artgerechte Aufzucht eines Briard Welpen beinhaltet eine frühe Sozialisierung. Häufig zeigen sich starke Verhaltensauffälligkeiten, wenn sich Herrchen oder Frauchen zu wenig mit dem Briard Welpen beschäftigen. Neben einer geistigen Beschäftigung darf auch die körperliche Beschäftigung nicht zu kurz kommen. Der Umgang zwischen Mensch und Tier ist besonders in der Zeit als Welpe und Junghund prägend und grundlegend. Daneben spielt eine artgerechte Ernährung eine bedeutende Rolle, um den Bewegungsdrang nicht einzuschränken und genügend Energie zu liefern. Weniger positive Eigenschaften haben die meisten Welpenfutter. Aufgrund der sehr nährstoffreichen Inhaltstoffe wird das Knochenwachstum der Briard Welpen angeregt. Leider wachsen die Hunde oftmals sehr viel langsamer, sodass es im Verlaufe eines Hundelebens zu starken Gelenks- und Knochenleiden kommen kann. Generell sollte das Wachstum eines gesunden Briard Welpen immer langsam und stetig erfolgen, wobei die endgültige körperliche Entwicklung erst mit dem 3. Lebensjahr völlig abgeschlossen ist. Für die ersten Wochen nach dem Einzug in das neue Zuhause, sollte der Hund das bis dahin gewohnte Futter weiter bekommen. Nach und nach kann dann eine Umstellung erfolgen.

i