H

y Mehrfachauswahl
1.
2.
3.


y Mehrfachauswahl

Die Hunderasse stamm aus den USA und wird von der Fédération Cynologique Internationale der Gruppe 5, Sektion 1 zugeordnet. Der Alaskan Malamute gehört bei den Nordischen Hunderassen zu den Schlittenhunden; ähnlich wie der Siberian Husky oder der Samojede. Ein Alaskan Malamute wird 58-64 Zentimeter groß und erreicht ein Gewicht von 34-38 Kilogramm. Im Gegensatz zum Siberian Husky hat diese Hunderasse keine blauen Augen. Das Fell des Alaskan Malamute wetterfest und gibt es in den Farben schwarz, wolfsgrau und braun. Möchtest Du mehr über den Alaskan Malamute erfahren? Im Rasseportrait findest Du alle ausführlichen Informationen zu der Hunderasse!

 Treffer  d

Alaskan-malamute

2 Treffer
Alaskan Malamute
H
mit Video
Ankor, ein Kettenhund wurde befreit Mischlingshunde
Alaskan Malamute (9 Jahre)

Ankor lebte auf einer Finca, was an sich ja eigentlich schön klingt, war für Ankor aber weniger ein gerechtes Hundeleben...

DE-36124
Eichenzell
150 €

Timmy Mischlingshunde
Alaskan Malamute (7 Jahre)

Steckbrief Geboren: 15.11.2013 Geschlecht: männlich Rasse: Alaskan Malamut- Schäferhund Mischling Schulterhöhe:...

DE-41189
Mönchengladbach
Preis auf Anfrage

i