Inseratsbild
1 Video
+3 Bilder

Aika - ein Engel auf vier Pfoten

Inseratstyp: Biete
Inserats-ID: 2414295
Einstelldatum: 18.11.2023
Inseratsaufrufe: 353
Inserat gemerkt: 3
450 €
Tierheim
Tierschutzverein Europa e.V.
71576 Burgstetten
Deutschland
Aktiv seit: 30.03.2020
Tierschutz
§11 TierSchG
Anbieter kontaktieren

2414295
450 €
18.11.2023
Mischlingshunde
- andere Rassen
Hündin
2 Jahre
Tricolor
Spanien
Groß (über 60cm)
  • für Familien geeignet
  • verträglich mit anderen Hunden
  • verträglich mit Katzen
  • geimpft (mind. Pflichtimpfungen)
  • gechipt
  • mit EU-Heimtierausweis
  • aus dem Tierheim
  • Tierschutzgesetz §11

Beschreibung

Name: ​​Aika
Rasse: ​​​Herdenschutz-Mischling
Geschlecht: ​​weiblich
Geburtsdatum:​15.05.2022
Ungefähre Größe: ​65 cm
Kastriert: ​​steht noch aus
Katzentest: ​​zeigt kein Interesse
Erkrankungen: ​keine bekannt
Mittelmeertest: ​steht noch aus
Aufenthaltsort: ​ADA Canals

Heute wollen wir Ihnen die traurige Geschichte von Aika erzählen und wie sie dennoch ein Engel auf vier Pfoten geblieben ist.

Aika ist eine wunderschöne, liebevolle Hündin und weiß bereits in ihrem jungen Alter, was Leiden und Qualen sind.
Sie wurde gefunden, als sie verwahrlost und umherirrend auf einer Straße in der Nähe von Canals herumlief. Ihr Leben war in Gefahr, denn sie wurde fast von vorbeifahrenden Autos überfahren. Aber wie durch ein Wunder geschah dies nicht, denn ein Mann hielt sein Auto an und sammelte sie auf. Aika zitterte komplett, als er sie gefunden hatte, sie hätte fast ihr Leben verloren durch die vorbeifahrenden Autos. Wir wussten nicht, woher Aika kam, aber wir haben uns umgehört und eine Frau erzählte den Tierschützern, dass sie die junge Hündin in ihrem Dorf herumlaufen sah. Die Schlussfolgerung, die uns einfiel: Aika wurde von jemandem verlassen oder sogar bösartig ausgesetzt, dass sie sich selbst überlassen war. Aika wurde sehr abgemagert aufgefunden. Wir denken, dass sie lange Zeit ausgesetzt war oder dass ihre früheren Besitzer sie nicht gefüttert haben.
Warum sind die Menschen so grausam? Warum müssen sie die Tiere leiden lassen? Dies sind Fragen, die wir uns stellen, aber Aika hat es durchlebt und zeigt dem Menschen trotzdem noch ihr großes Herz.

Sie ist gegenüber allen freundlich. Mit Artgenossen zeigt sie ein tolles Sozialverhalten und kann gerne als Einzelprinzessin oder als Rudelmitglied integriert werden. Egal ob groß, klein, jung, alt, vorsichtig oder distanzlos unser großes Mädchen kommt mit allen klar. Katzen hat sie kennengelernt und zeigt kein Interesse in der häuslichen Umgebung und die Katzen der Straßenkolonien ignoriert sie gekonnt.
Die Spaziergänge mit ihren Pflegern genießt sie vollends, denn ihr Leben findet in einem kleinen Refugio statt, wo sie in einem 1x2 m großen Zwinger den Großteil des Tages verbringt, wenn sie nicht mit der Gruppe im Auslauf ist. Aika läuft gut an der Leine und kennt auch schon Umweltreize durch vorbeifahrende Autos, Jogger und Radfahrer. Manchmal darf sie auch mit auf die Hundewiese und sich die Beine an einem anderen Ort vertreten.

Paula ist eine der Tierschützer vom Verein ADA Canals und betreut Aika fast täglich. Sie sagt, dass Aika eine liebevolle, junge und verspielte Hündin ist, die sich nach Nähe und Zuneigung sehnt. Ihr XXL-Herzchen hat viel Platz für Liebe und Küsschen geben ist ihr liebstes Hobby.

Sie hat ein sanftmütiges und gemütliches Wesen und vereint die tollen Eigenschaften eines Herdenschutzhundes. Ihre selige Art wirkt beruhigend und dennoch bindet sie sich an ihre Pfleger eng. Für ihr großes Glück fehlt ihr noch ihre eigene Familie. Geben sie ihr das wohlverdiente Zuhause? Aika freut sich auch über eine Pflegestelle, die ihr das Sprungbrett in ein neues Zuhause gibt, damit sie ein neues Zuhause finden kann, wo sie geliebt und umsorgt wird. Sind Sie ihr Lichtblick und nehmen sie an die Pfote um ihr die Welt zu zeigen? Dann melden sie sich bei ihrer Vermittlerin Leonie Gessinger. Leonie steht im engen Austausch mit den Tierschützern in Spanien und gibt Ihnen gerne Auskunft.

Leonie Gessinger (Sprachen: Deutsch, Englisch)Mobile: 0179 4360839e-Mail: [email protected]
Weitere Informationen
Wir über uns – Tierschutzverein Europa e. V.

Seit 2006 setzen sich die Mitglieder des Tierschutzverein Europa dafür ein, leidenden Tieren zu helfen und den Tierschutzgedanken zu verbreiten. Das ganze Team arbeitet ausschließlich ehrenamtlich, damit alle Spenden vollständig den Tieren zugutekommen. Wir sind ein gestandenes Team

Um ausgesetzten, verlassenen, misshandelten und vernachlässigten Hunden und Katzen zu helfen, arbeiten wir eng mit unseren Tierschutzpartnern in Deutschland und im europäischen Ausland zusammen. Unsere wichtigste Aufgabe sehen wir darin, unsere Partnertierheime bei ihrer Arbeit zu unterstützen, wo wir können. Dabei gehen wir unterschiedliche Wege: Wir bieten finanzielle Hilfe, schicken Sach- und Futterspenden und ganz wichtig, wir bieten Pflegestellen und finden ein gutes zu Hause für jedes der vielen geretteten Tiere.

Unsere Zusammenarbeit mit den Tierschützerinnen und Tierschützern im europäischen Ausland ist sehr eng, vertrauensvoll und freundschaftlich. Durch regelmäßige Besuche kennen wir uns persönlich und betrachten uns als internationales Team, das sich gemeinsam dafür einsetzt, dass Tiere mit Respekt und Achtung behandelt werden.

Mit unserer Hilfe retten unsere Partnertierheime in Spanien und Rumänien das Leben vieler Tiere. Sie kaufen Hunde aus Tötungsstationen frei, versorgen Straßenhunde und wenn möglich wird ein Alltagstraining durchgeführt für die bessere Vermittlung, sie betreuen Futterstationen für Straßenkatzen, führen Kastrationsaktionen durch und verbreiten den Tierschutzgedanken vor Ort durch Aufklärung. In Deutschland helfen wir durch Hundevermittlungen und bieten auch Vermittlungshilfe für Hunde anderer Vereine. Und wir schaffen Aufmerksamkeit, um Spenden für unsere Kooperationspartner zu sammeln und Tierpatenschaften zu finden.

Wir arbeiten mit der Erlaubnis Erlaubnis gemäß § 11 Abs. 1 Nr. 5 Tierschutzgesetz (TierSchG). Und wir vermitteln nur mit eingehender Beratung, Fragebogen und persönlicher Vor- und Nachkontrolle. Die meisten von uns sind schon sehr lange dabei und bringen ihre langjährige Vermittlungserfahrung ein.

Unsere Werte bei der Tierschutzarbeit sind Loyalität, Fairness, Verlässlichkeit, Vertrauen, Transparenz, Zusammenhalt und ganz wichtig: Ehrlichkeit. Wir arbeiten partnerschaftlich und demokratisch.
Impressum
Tierschutzverein-Europa
ist im Vereinsregister des Amtsgerichts Stuttgart unter Registernummer VR 721012 eingetragen und als gemeinnützig beim Finanzamt Backnang geführt.

Bereits seit 2011 besitzt der TSV Europa die Erlaubnis nach Paragraph 11 Abs. 1 Ziff.5 TierSchutzG zur Einfuhr von Hunden und Katzen aus dem Ausland und deren Vermittlung

Die Geschäftsadresse des Vereins lautet wie folgt:
Tierschutzverein Europa e.V.
Meisenstr. 6, 71576 Burgstetten


Geprüfte Organisation

Standort

71576 Burgstetten
Nationalflagge DeutschlandDeutschland

Anbieter

Tierheim
Tierheim
Tierschutzverein Europa e.V.
71576 Burgstetten
Deutschland

Kontakt zum Anbieter aufnehmen

* Diese Felder müssen ausgefüllt werden
Indem Du auf "Nachricht senden" klickst, akzeptierst Du unsere Datenschutzerklärung und unsere AGB
Nachricht senden

Weitere Inserate des Anbieters

Alle 396 Inserate anschauen

Diese Inserate könnten Dir auch gefallen

Senden via
Tierheim
Tierheim
Tierschutzverein Europa e.V.
71576 Burgstetten
Deutschland
Anbieter kontaktieren
i