Inseratsbild
4 Videos
+16 Bilder

Tatra-Schäferhund/ Podhalaner/ UPDATE : NUR NOCH 2 VON 10 LIEBENSWERTEN WELPEN ABHOLBEREIT! :)

Inseratstyp: Biete
Inserats-ID: 1643534
Einstelldatum: 05.11.2021
Inseratsaufrufe: 1989
Inserat gemerkt: 6
1.000 €
Privat
34-400 Nowy Targ
Polen
Aktiv seit: 16.10.2021

1643534
1.000 €
05.11.2021
Rassehunde
Tatra-Schäferhund
5 Monate
Weiß
Polen
FCI
  • Kinderfreundlich
  • für Familien geeignet
  • für Hundeanfänger geeignet
  • verträglich mit anderen Hunden
  • verträglich mit Katzen
  • geimpft (mind. Pflichtimpfungen)
  • entwurmt
  • mit EU-Heimtierausweis
  • Welpenwurf

Beschreibung

Reinrassig, wunderschön, gesund, überdurchschnittlich intelligent, sehr menschbezogen und wachsam aber keinesfalls lärmend - so bewährt sich der Podhalaner als treuer Freund und Begleiter, jedoch aber auch - wenn nötig - als mutiger & loyaler Beschützer des Menschen.

Ein ausgewachsener Hund erreicht ein Gewicht von 50kg und eine Schulterhöhe von 60cm.

Hunde dieser Rasse zeichnen sich durch eine stabile Psyche sowie Selbstsicherheit aus, weshalb sie nicht (!) aggressiv sind und es auch nicht werden.

Ihre Tapferkeit und Intelligenz werden seit jeher vom Menschen geschätzt und genutzt, es sind Eigenschaften auf die man sich verlassen kann, welche man aber auch nie vergessen darf!

Unter Verwendung von milden - sowohl für den Hund als auch für den Besitzer - angenehmen Anreizen lassen sich Hunde dieser Rasse leicht schulen. Schnell stellt sich auf beiden Seiten eine Zufriedenheit über schnelle Erfolge in deren Entwicklung ein. Eine große Freude für jeden Beteiligten.

Der Tatra-Schäferhund allgemein ist ein gegenüber seinen Hausbewohnern sowie deren Kindern sehr toleranter Hund. Gegenüber Fremden bleibt er eher misstrauisch. Mit tiefem, weit vernehmlichem, aber nicht lästigem Bellen, signalisiert er, dass Haus & Hof von einem selbstsicheren und mutigen Wächter geschützt werden und ist dabei nachts gut sichtbar.

Leicht passt er sich an die gegebenen Lebensbedingungen an, ist äußerst scharfsinnig, verfügt über ein gutes Gedächtnis und - wie bereits oben angeführt – eine große Lernfähigkeit und Bereitschaft dafür.

Konkret unsere Welpen haben seit dem ersten Tag ihres Lebens und bis heute steten Kontakt sowohl zu ihren beiden Eltern, als auch mit deren menschlichen Betreuern, weil sie bei uns im Hause aufwachsen. Sie haben auch Kontakt mit einem weiteren ausgewachsenen Hund anderer Rasse und zwei Katzen und sind dadurch bereits jetzt schon sehr gut sozialisiert.

Geprägt von einer außerordentlichen Weltneugier, passen sie sich sehr leicht an den immer größer werdenden Raum an, der sich ihnen nach und nach eröffnet. Freudig und tapfer entdecken & erforschen sie den Garten und erobern die vielen dort verborgenen Plätze für sich.
Der typische Lärm einer Stadt ist ihnen nicht fremd und das abendliche Geschrei der Krähen ist ihnen auch kein Graus.

Unsere Welpen sind überdies die Frucht einer wahren Liebe! Solidarisch kümmern sich beide Elternteile sowohl gegenseitig um sich als auch um ihre „kleine“, gemeinsame Familie. Die tägliche Beobachtung dieses Verhaltens erfüllt uns mit Freude, vielmals versetzt es auch in Erstaunen.
Podhalaner gehören zu trockenen, sauberen und "nicht stinkenden" Hunden; bei adäquater Ernährung wird man auch keinen üblen Geruch aus ihrer Schnauze vernehmen, was einen großen Vorteil gegenüber anderen Hunderassen ausmacht.

Ein Spaziergang mit einem Hund dieser Rasse kann ein besonderes Vergnügen sein. Eine Vielzahl an Menschen findet großen Gefallen an dieser polnischen Hunderasse.

Zur Mutter:

CYNIA aus Borowa Strąga (HDA= (Hüftgelenk Gradeinteilung A-Kein Hinweis auf Hüftgelenksdysplasie) , ED 0/0 = Ellenbogengelenksdysplasie 0/0, Alle Gelenke vollständig gesund! ) ist mehrfache Championtitel-Gewinnerin (Polnischer Champion, polnischer Jugend-Champion, Europa-Winner »BOS«).

Zertifizierte Kynologen sind sich in ihren Richterbewertungen darüber einig, dass Cynia eine stattliche, gut- und ebenmäßig gebaute Hündin mit starken Knochen, geschmeidig - federndem Schritt und mit ausgezeichneter Psyche ist.
CYNIA gewann in ihrer Jugend 12 mal (!!) den Junior-Winner-Titel. So viele Gewinne würden für 4 Titel des polnischen Junior-Champions ausreichen – jeder Züchter weiß welcher Klasse eine Hündin sein muss, um so viele Titel holen zu können.
Bei den Ausstellungen erhielt CYNIA immer vorzügliche Formwerte (34 mal!). In ihrer Ausstellungskarriere hat sie noch 3 CACIB-Anwartschaften auf den Titel Interchampion, 6 CAC (CWC)-Anwartschaften gewonnen und war 5 mal zur besten ausgewachsenen Hündin gewählt worden.

CYNIAS Ausstellungskarriere wird weiter fortgesetzt, nachdem sie ihren aktuellen Wurf großgezogen hat.


Der Vater der Welpen ist ein Hund namens ZBÓJEK (HD-A – Hüftgelenke vollständig gesund). Ein schöner, stattlicher Hund. Er ist ein „Gebrauchshund“, was bedeutet, dass er ein leistungsfähiger Arbeitshund ist (Wie es z.B. auch Deutsche Schäferhunde sind). Sein Aussehen ist sozusagen noch vom alten Schlag – ein Urtyp quasi , welcher aufgrund seiner überragend guten Körperbau-und eben auch der Gebrauchshundmerkmale in das Zuchtzulassungsbuch eingetragen wurde.

ZBÓJEK hat ein überaus besonnenes, geradezu fabelhaftes Temperament und benimmt sich in jeder, auch in ihm unbekannter Umgebung, ruhig und souverän.
Er ist stark & entschlossen und so verteidigt er auch mutig das Territorium, welches er bewacht und ist gleichzeitig von Sanftmut geprägt mit der er sowohl allen Hausbewohnern, eingeladenen Besuchern, den ihm bekannten Katzen und besonders seinem Nachwuchs begegnet.
Er unterstützt die Mutter bei der Betreuung und Pflege der Welpen. Auch er leckt sie liebevoll ab, treibt mit ihnen Schabernack, animiert sie zum Spiele und erzieht sie so auf diese besondere Weise auch mit.

Kommen wir nun zu den Welpen:

Sie kamen zahlreich und erblickten auf natürliche Weise das Licht der Welt. Sie sind sehr lebhaft & dynamisch, dabei stark & ausgeglichen.

Sie wachsen in unserem Haus auf, haben Freigang, werden sowohl von Erwachsenen als auch Kindern besucht und an andere Tiere gewöhnt. So vielseitig und breit gefächert sozialisiert - sowohl durch die Eltern als auch durch liebevolle Menschen aus diesem Haushalt - werden sie zu äußerst wertvollen Begleitern, Freunden, Vertrauten, Therapeuten und auch Beschützern heranwachsen.

Ein jeder Welpe, der unser Heim verlassen wird, wird von uns selbstverständlich auch folgende Dokumente mitbekommen:

- eine Abstammungsurkunde nach ZKwP - ähnlich dem VDH (ZKwP =Verband für das Polnische Hundewesen)

- Vorsorgeheft (evtl. Heimtierausweis, bzw. Pass) mit Nachweisen aller notwendigen Impfungen sowie Entwurmungen

- Kleine "Welpenausstattung" mit Futter für die ersten Tage im neuen Zuhause

- eine detaillierte Information zur Ernährung und Erziehung des Welpen, in Anlehnung an unsere langjährige Erfahrung mit den Hunden dieser Rasse

- bei Bedarf auch die Unterstützung und Beratung bei der weiteren Erziehung im neuen Haus und neuer Umgebung.


Lange Rede, kurzer Sinn:

Wenn Sie einen treuen Freund & Begleiter für einige lange Jahre gewinnen möchten, somit auch automatisch ihr Leben verändern & bereichern und ihre Spaziergängen bunter gestalten möchten – zögern Sie nicht, kontaktieren Sie uns.

DEN POLNISCHEN ZÜCHTER, Hr. Jan Tarasek, ERREICHEN SIE (bevorzugt in Englisch oder Französisch) UNTER +48 603 652 422.

Falls Sie kein Englisch oder Französisch sprechen, können Sie sich bei Fragen auch in deutscher Sprache an mich wenden indem Sie mir eine Email schreiben an: p.nowaczyk@aol.de

Für unsere Welpen wünschen wir uns liebevolle und verantwortungsbewusste neue Besitzer, die sowohl imstande sind ihrem neuen vierbeinigen Freund die notwendige Aufmerksamkeit zu schenken als auch eine echte Verbindung einzugehen und wachsen zu lassen.

Falls Sie diese Zeilen als Züchter lesen und interessiert sind: Keinen unserer Hunde werden wir an Züchter verkaufen, die nicht dem FCI Dachverband angeschlossen sind!

Die Welpen sind aktuell in Polen und werden bevorzugt persönlich in Nowy Sącz (Neu Sandez) übergeben. Kommen Sie zu uns und übernachten Sie auch gerne hier bei uns. Wenn es nicht anders geht, kann der Welpe bis zur Grenze gebracht werden, was dann aber nicht im Preis inbegriffen ist.

Bei weiteren Fragen unterhalten wir uns gerne mit Ihnen, auch über die vielen anderen Vorteile, die diese Hunderasse mit sich bringt. Zögern Sie auch da nicht uns anzusprechen.

Dokumente (1)

Standort

34-400 Nowy Targ
Polen

Anbieter

Privat
34-400 Nowy Targ
Polen

Kontakt zum Anbieter aufnehmen

* Diese Felder müssen ausgefüllt werden
Indem Du auf "Nachricht senden" klickst, akzeptierst Du unsere Datenschutzerklärung und unsere AGB
Nachricht senden

Diese Inserate könnten Dir auch gefallen

Senden via
Privat
34-400 Nowy Targ
Polen
i