Anita IST RESERVIERT!!

Inseratsbild
 
 
 
 
 
 
 
 
+4 Bilder
ID: 1415820
270 €
Mischlingshunde
Mischling
Mischling
Hündin
2 Jahre
Mittel (bis 50cm)
Weizenfarben
30.10.2020
Tierheim
Zypernfoten in Not e.V.
56073 Koblenz
Deutschland

Geprüfte Identität
Weiterempfehlen
H

Hund empfehlen

Indem Du auf "Hund empfehlen" klickst, akzeptierst Du unsere Datenschutzerklärung und unsere AGB
Details
Anbieter
weitere Inserate (39)
1415820
270 €
30.10.2020
Mischlingshunde
Mischling
Mischling
Hündin
2 Jahre
Weizenfarben
Zypern
Mittel (bis 50cm)
  • Kinderfreundlich
  • für Familien geeignet
  • für Hundeanfänger geeignet
  • verträglich mit anderen Hunden
  • kastriert/sterilisiert
  • geimpft (mind. Pflichtimpfungen)
  • entwurmt
  • gechipt
  • mit EU-Heimtierausweis
  • aus dem Tierheim
  • Tierschutzgesetz §11

Beschreibung

Anita hat ihr Zuhause bereits gefunden, die Reservierung besteht für den Zeitraum in dem alle Formalitäten abgewickelt werden.







Im November 2020 hat unsere liebe Anita (geboren ca. Juni 2019, Schulterhöhe 53 cm, kastriert) die 6 A-Welpen Alicia, Arya, Andra, Alan, Amaro und Amal bei uns im Tierheim zur Welt gebracht und war ihnen eine wunderbare und sehr geduldige Mama. Inzwischen hat der gesamte Nachwuchs schon Flugtickets nach Deutschland ergattert und wartet nur noch auf den großen Tag. Da die Welpen bereits von ihrer Mama getrennt leben, kann unsere tapfere Anita sich jetzt um sich kümmern und sich mit Volldampf auf die Suche nach ihrer eigenen Familie machen.

Wie schon berichtet kam Anita mit einigen Handicaps im Tierheim an, was ihrer Lebensfreude aber keinerlei Abbruch tut. So wurde die bei einem Bluttest positiv auf Leishmaniose getestet. LAuch zeigte sich bei der Röntgenuntersuchung, dass ihr rechtes Knie wohl mal gebrochen war. Ihre Knieprobleme schränken sie momentan überhaupt nicht ein und so ist sie eine lauffreudige Hündin, die schon gut an der Leine läuft und sich auf lange Spaziergänge und Entdeckungstouren mit ihren Menschen freut. Auf lange Radtouren oder Joggingrunden sollte trotzdem lieber verzichtet werden.

Die wuschelige Mischlingshündin ist sehr menschenbezogen. Drinnen ist sie überaus verschmust und kuschelig und möchte überall dabei sein. Sie wird ihren Menschen auf Schritt und Tritt und auch auf die Couch folgen möchten, wenn man sie lässt. Größere Kinder ab ca. 12 Jahren wären im neuen Zuhause kein Problem.

Anita weiß genau, was sie will: ihre eigenen Herzensmenschen und das am besten nur für sie allein ? eine klassische Einzelprinzessin. Wer möchte Couch und streichelnde Hände schon mit einer anderen Fellnase teilen ? Anita jedenfalls eigentlich nicht. Unsere kleine Sturköpfin braucht Menschen, die sie zu händeln wissen und ihr liebevoll Grenzen setzen können. Bei konsequenten und strukturierten Hundeleuten wird sich Anita wunderbar in den Haushalt integrieren und mit ihnen gemeinsam durch dick und dünn gehen.

Noch lebt sie im Tierheim auf Zypern. Können Sie sich vorstellen, Anita einen Platz auf Ihrer Couch und vor allem in Ihrem Herzen anzubieten? Dann melden Sie sich gern bei uns, Anita freut sich auf Sie!

Gerne können Sie auch unser offizielles Anfrageformular auf unserer Homepage nutzen: https://www.zypernpfoten-in-not.de/index.php/hunde-auf-zypern/anfrage-fuer-einen-hund

Möchten Sie sich gerne vorher informieren wie eine Vermittlung bei uns abläuft, können Sie das auf unserer Homepage nachlesen: https://www.zypernpfoten-in-not.de/index.php/informatives/vermittlungsinfos

Vielen Dank!
Weitere Informationen
Wir sind ein gemeinnütziger Verein und versuchen Hand in Hand mit unserer zyprischen Schwesterorganisation CyDRA (Cyprus Dogs Rehoming Association) die unwürdigen Lebensbedingungen der Hunde auf Zypern zu ändern und den vielen geschundenen und vergessenen Hunden zu helfen.
Viele von ihnen werden unter katastrophalen Bedingungen gehalten, oft misshandelt und nur unzureichend versorgt. Wenn sie nicht mehr gebraucht werden und unerwünscht sind, werden die Hunde einfach wie Unrat entsorgt. Sie werden ausgesetzt oder bei den landesüblichen Tötungsstationen abgegeben.
Einer der Hauptschwerpunkte unserer Arbeit liegt in der Unterstützung von ausgesuchten Tierheimen (Sheltern) in den Gebieten von Larnaca und Limassol. Neben ausgesetzten Hunden werden dort auch regelmäßig Hunde aus den Tötungsstationen aufgenommen, um sie so vor dem sicheren Tod zu bewahren. Dort werden die Hunde liebevoll ver-und umsorgt.
Wir bemühen uns für die Hunde ein liebevolles Zuhause zu finden. Jeder Hund, der die Insel verlässt, macht für einen anderen Hund einen lebensrettenden Platz frei. Mit der von uns erhobenen Schutzgebühr unterstützen wir die Versorgung und die Instandhaltung der Tierheime und fördern die Aufklärungsarbeit der mutigen Tierschützer vor Ort. Wir sammeln Geld-und Sachspenden und leiten diese nach Zypern weiter.
Alle unsere Hunde kommen gechipt, geimpft, mit EU-Heimtierausweis und den vorgeschriebenen Traces-Papieren nach Deutschland und werden mit einem Schutzvertrag vermittelt.
Tierheim
Zypernfoten in Not e.V.
56073 Koblenz
Deutschland
weitere Inserate (39) b
c Seite 1 von 2 d

Kontakt zum Anbieter aufnehmen



Indem Du auf "Nachricht senden" klickst, akzeptierst Du unsere Datenschutzerklärung und unsere AGB
Nachricht senden
Senden via
i