Portugiesischer Wasserhund Welpen kaufen und verkaufen

Der einst aus Portugal stammende Portugiesische Wasserhund gilt als Nationalhund und hat sich mittlerweile weltweit etabliert. Dennoch zählen die Portugiesischen Wasserhund zu den eher selten anzutreffenden Rassehunden und potentielle Halter müssen viel Geduld und Zeit in die Suche nach einem geeigneten Züchter aufbringen. Besonders publik wurde der Hund durch Barack Obama, welcher sich einen dieser Tiere angeschafft hat. Züchter werden ihre Welpen liebend gern an Familien verkaufen, da die Hunde als wahre Familienhelden gelten und besonders liebevoll im Umgang mit Kindern auftreten. Hundeliebhaber sollten sich dennoch vorab mit dem Wesen und den Haltungsbedingungen eines Portugiesischen Wasserhundes beschäftigen um dem Hund ein artgerechtes Zuhause zu ermöglichen.

H
1.
2.
3.

Besonderheiten der Portugiesischer Wasserhund Welpen

Oftmals wird dem Portugiesischen Wasserhund Welpen nachgesagt, sie haben einen besonders hohen Bewegungsdrang und seien daher sehr schwer zu händeln. Allerdings hat sich dies im Laufe der Jahre zum positiven gebessert, da die Hunde fast ausschließlich als reine Familienhunde gehalten werden. Vielmehr passen sich die Hunde optimal den bisher herrschenden Lebensumständen der Familie an und fügen sich unauffällig ins Bild. Sicher haben Herrchen und Frauchen trotz dieser erfreulichen Grundvoraussetzungen einiges an Bemühungen in die Erziehung und die Haltung eines Portugiesischen Wasserhundes zu stecken. Optimal wäre ein Haus auf dem Land mit einem Grundstück, auf dem sich der Welpe frei bewegen kann. Dieses muss zwingend umzäunt sein, damit der Hund nicht entwischt. Darüber hinaus bietet es sich an, wenn potentielle Halter die Möglichkeit vorhalten können, dass sich der Hund in einem nahegelegenen Gewässer erfreuen kann und seiner Liebe zum Wasser Ausdruck verleihen kann. Zu einer guten und ausreichenden Grundausstattung gehören neben einer Leine, auch ein Hundekörbchen, eine Hundebürste und Futternäpfe. Da es sich im Falle eines Portugiesischen Wasserhundes um einen größeren Hund handelt, sollte die Wahl auf einen höhergestellten Napf fallen, um eine mögliche Magendrehung zu vermeiden beziehungsweise diese vorzubeugen.

 Treffer  d
0 Treffer
Portugiesischer Wasserhund
H
Welpen 
f
s Noch nichts gefunden? Jetzt Suche speichern!
Jeden Tag kommen viele neue Inserate zu edogs. Bald ist sicherlich auch das richtige Inserat für Dich dabei. Speicher die Suche und wir senden Dir eine E-Mail, sobald wir etwas für Dich finden.

Erziehung von Portugiesische Wasserhund Welpen

Der Portugiesische Wasserhund Welpen steckt voller Energie und Tatendrang. Diese Wesensmerkmale lassen sich prima in einer guten und konsequenten Erziehung einbringen und werden für schnelle Lernerfolge sorgen. Wichtig ist, dass sowohl Herrchen als auch Frauchen einen strikten aber liebevollen Erziehungsweg einschlagen und die Rangordnung zwischen Mensch und Tier immer wieder klarstellen. Die erste und wichtigste Grundlage einer guter Erziehung und einer innigen Bindung zwischen dem Hundehalter und dem Portugiesischen Wasserhund Welpen ist das Hören auf den eigenen Namen. Hat der Welpe dies verinnerlicht, so können weitere Kommandos spielerisch antrainiert werden. Besonders gute Lernerfolge erziehen Halter während der täglichen Spaziergänge. Auch eine Anmeldung in der nahegelegen Hundeschule wirkt sich positiv auf die Erziehung aus. Gleichzeitig fördert ein regelmäßiger Kontakt zu anderen Hunden und Menschen eine frühe Sozialisierung des Welpen. Die Stubenreinheit ist ebenfalls eine wichtige Grunddisziplin, die der kleine Hund schnell erlernen sollte. Gleich nach dessen Ankunft im neuen Heim sollte er alle zwei Stunden an die frische Luft begleitet werden um dort sein Geschäft zu erledigen. Nach und nach wird sich diese Zeitspanne erweitern und der Welpe zeigt von selbst an, wenn er raus muss. Besonders effektiv ist es, wenn das Tier einen festen Platz zugeordnet bekommt.

Wachstum und Aufzucht der Portugiesischen Wasserhund Welpen

Um der Aufzucht und Ernährung eines Portugiesischen Wasserhund Welpen gerecht zu werden, bietet es sich immer an, den Züchter um Rat zu fragen. Grundsätzlich sollten Herrchen und Frauchen erst einmal das durch den Züchter verabreichte Futter weiterhin geben. Nach und nach kann eine Futterumstellung vorgenommen werden. Es ist darauf zu achten, dass das Futter einen sehr hohen Fleischanteil aufweist und wichtige Vitamine und Mineralstoffe enthalten sind. Getreidezusätze und Zucker haben hingegen nichts in einem Hundefutter verloren. Trinkwasser muss dem Hund auch immer ausreichend zur Verfügung stehen. Neben einer hochwertigen und artgerechten Ernährung spielt eine frühzeitige Sozialisierung eine entscheidende Rolle in der Aufzucht eines Portugiesischen Wasserhund Welpen. Besonders zwischen dem 3. und dem 6. Lebensmonat befindet sich der Welpe in einer Entwicklungsphase, welche sich prägend auf das spätere soziale Wesen eines ausgewachsenen Hundes auswirkt und zum Tragen kommt.

i