Kai kaufen und verkaufen

H


y Mehrfachauswahl

y Mehrfachauswahl


y Mehrfachauswahl

y Mehrfachauswahl










y Mehrfachauswahl
 Treffer  d
1 Treffer
Kai
H
Alaskan Klee Kai Welpen Rassehunde

Kai (2 Monate)
Der Alaskan Klee Kai ist ein winziger Hund, der wie ein kleiner Husky ist. Diese Rasse gilt immer noch als seltene Rasse ...


DE-32339
Espelkamp
3.500 €
Nicht gefunden was du suchst? Diese Hunderassen könnten Dich auch interessieren

Silber-Inserat
Wunderschöner Akita Rüde ab 21.09.2021 abzugeben Rassehunde

Akita Inu (2 Monate)
Hallo, ich bin Akeno! Ich bin am 26.07.2021 gemeinsam mit 5 Geschwistern geboren. Meine Eltern sind Akita, sie sind ...


DE-58840
Plettenberg
VB 1.400 €
mit Video
Silber-Inserat
Wunderschöne Akita Hündin ab 21.09.2021 abzugeben Rassehunde

Akita Inu (2 Monate)
Unsere kleine Akemi, geboren am 26.07.2021 sucht ab dem 21.09.2021 ein artgerechtes Zuhause. Sie lebt mit ihren 5 Brüde ...


DE-58840
Plettenberg
VB 1.400 €
mit Video
Silber-Inserat
Akita Welpen ab 21.09.201 abzugeben Würfe

Akita Inu (2 Monate)
Liebevolles artgerechtes Zuhause gesucht! Am 26.07.2021 h ...


DE-58840
Plettenberg
VB 1.400 €
Wunderschöne Jap. Akita inu Welpen abzugeben Rassehunde

Akita Inu (4 Monate)
Unsere beide Akitas haben uns wunderschöne Welpen geschenkt. Nur noch 2 Welpen frei! 7 Welpen geboren am 07.05.202 ...


DE-95469
Bayern - Speichersdorf
2.200 €
Makita sucht ein Zuhause Rassehunde

Akita Inu (2 Jahre)
Nun wollen wir euch mal den tollen Akita Rüden vorstellen, der bei uns, von privat, abgegeben wurde. Warum, wieso und we ...


DE-72401
Haigerloch
380 €
BILLY❤️ auf Pflegestelle in Deutschland Rassehunde

Akita Inu (2 Jahre)
* Name: BILLY * Alter: ca. 2 Jahre, 3 Monate * Geschlecht: männlich * Größe: ca. 57cm * Rasse: Akita * Besonderheit ...

j Tierschutzgesetz §11

DE-22335
Hamburg
395 €
Akita Welpen Rassehunde

Akita Inu (2 Monate)
Hallo unsere beiden großen haben Nachwuchs bekommen. Die kleinen sind sehr abenteuerlich unterwegs und erkunden alles wa ...


DE-26532
Großheide
1.500 €
ZSÖMI freundlicher Zeitgenosse braucht neue Menschen Mischlingshunde

Akita Inu (8 Jahre)
Akita Mix Rüde geb. ca. 2013 Schulterhöhe ca. 58 cm Dieser hübsche Neuankömmling war schon mal Teil einer Familie. ...


DE-31535
Neustadt
420 €
mit Video
Bard – Akita Mix sucht Akita Liebhaber Mischlingshunde

Akita Inu (5 Jahre)
Bard 31931 Geboren ca. Juli 2016 Schulterhöhe ca. 60cm Männlich, kastriert, gechipt, geimpft, entwurmt Standor ...

j Tierschutzgesetz §11

DE-63931
Kirchzell
350 €
Akita Inu Welpen Rassehunde

Akita Inu (4 Monate)
Dear Akita Inu lovers visit our website www.akita.rs or our Facebook page https://www.facebook.com/davor.mitic.5 or cont ...


RS-Belgrade
11000
1.000 €
mit Video
akita inu Rassehunde

Akita Inu (4 Monate)
Ein registrierter Zwinger gibt bekannt, dass ein Rüde aus einer hochwertigen Blutlinie verfügbar ist. Sein Vater ist Mei ...


RS-23000
zrenjanin
Preis auf Anfrage
Akita inu Welpe Hündin Rassehunde

Akita Inu (2 Monate)
Hallo wir haben 2 süße Akita inu Welpen Reinrassig ein Mädchen und einen jungen ,sie sind bereits geimpft,Entwurmt, gech ...


DE-51674
Wiehl
1.400 €
No imi ikigai "Jinsai" Akita Inu Deckrüde Deckrüden

Akita Inu (9 Monate)
DECKRÜDE KEIN VERKAUF!!! Hallo, ich biete hier meinen reinrassigen Akita Inu Rüden mit Stammbaum, zum Decken an. Jin be ...


DE-90409
Nürnberg
VB 350 €
(Decktaxe)
mit Video
Husky Labrador Mix Mischlingshunde

Akita Inu (1 Monat)
GRÜN: RESERVIERT! Die kleinen sind das erste mal am 9.9.21 dem Tierarzt präsentiert worden und haben ihre erste ent ...


DE-56244
Ötzingen
1.500 €
mit Video
Labrador Mix Welpen Mischlingshunde

Akita Inu (1 Monat)
UPDATE: AM 9.9.21 hatten die kleinen ihren ersten Tierarztbesuch und sind kerngesund. Ihre erste entwurmung haben die kl ...


DE-56244
Ötzingen
1.500 €
Japanische Akita Inu Welpen Rassehunde

Akita Inu (Welpe (bis 3 Monate))
Meine reinrassige Akita Inu Hündin (Boncuk) ,bekommt am 23.09.2021 7 reinrassige Welpen, 6 davon möchte ich an gute Händ ...


DE-32549
Bad Oeynhausen
VB 1.800 €
Akita Inu Rüde Rassehunde

Akita Inu (1 Jahr)
Hübscher, 1 Jähriger Rüde zu verkaufen. Stubenrein, kann alleine sein und hat Papiere. Er ist reinrassig und bild ...


DE-22850
Norderstedt
1.450 €
Japanische Akita Inu Welpe Rassehunde

Akita Inu (5 Monate)
Liebe Hundeliebhaber, schweren Herzens müssen wir aus privaten Gründen unseren liebevollen wunderschönen kleinen Chap ...


DE-22043
Hamburg
VB 2.000 €
Akita Inu Welpen aus exclusiver Abstammung (noch reines janaisches Blut) Rassehunde

Akita Inu (Welpe (bis 3 Monate))
Wir haben wieder kleine reinrassige Akita Inu Welpen derzeit zur Abgabe. Die Kleinen sind kerngesund, putzmunter und wol ...


DE-07806
Neunhofen
Preis auf Anfrage
1 2

Eigenschaften und Verwendung des Kai

Der Kai hat sich bis heute sein instinktsicheres und wildes Wesen bewahrt. Er benötigt zwingend einen erfahrenen Hundehalter, da er sich nur bedingt unterordnen lässt und über einen ausgeprägten Jagdtrieb verfügt. Durch seine stetige Wachsamkeit und dem ausgeprägten Rudelverhalten ist er ein sehr guter Wachhund. Das Tier wirkt sehr dominant und selbstsicher, weshalb er nicht unbedingt als Familienhund gehalten werden sollte. Der hochintelligente Kai sollte nicht mit kleinen Kindern in einem Haushalt leben. Eine Sozialisierung und Erziehung dieser Hunderasse ist sehr zeitaufwendig und erfordert aufgrund seines eigensinnigen Charakters eine Menge Geduld. Mit Mühe und Zeit ist es allerdings möglich, einen Kai zu einem unkomplizierten und angepassten Begleiter zu erziehen.

Herkunft und Geschichte des Kai

Diese Rasse stammt ursprünglich aus dem gleichnamigen Ort „Kai“, einer von Berger eingeschlossenen Provinz in Japan. Seine Vorfahren waren unterschiedliche mittelgroße Hunde, welche zur Jagd auf Bären und andere Wildtiere eingesetzt wurden. Dabei mussten die Hunde eigenständig agieren und eine zuweilen sehr hohe Unerschrockenheit aufweisen. In einem Kampf mit einem Bären war dies zum Überleben notwendig. Durch die Abgeschiedenheit dieser Provinz und der starken Meutenbildung wurde die Reinheit dieser Hunderasse bewahrt. In Japan wurde der Kai im Jahre 1934 zum Naturdenkmal erklärt und hat noch heute eine hohe kulturelle Bedeutung. Eine Ausfuhr der Tiere war nur unter strengen Vorlagen möglich und heutzutage ist die Ausfuhr gänzlich verboten. Es finden sich daher kaum Züchter dieser Rasse in Europa.

Besonderheiten und Wissenswertes

Wer sich also einen Kai kaufen möchte, wird es sehr schwer haben entsprechende Züchter zu finden. Ein Portal, über das die Züchter sonst ihre Welpen inserieren und verkaufen, werden potentielle Halter vergeblich suchen. Durch seine geringe Verbreitung erfreut sich der Kai an einer sehr guten und robusten Gesundheit. Rassetypische Krankheiten treten meist nur durch unkontrollierbares Vermehren auf. Dem Kai werden keine speziellen Krankheiten oder gesundheitlichen Probleme nachgesagt.

In seiner Heimat bekommt das Tier nach wie vor sein Futter aus der erbeuteten Jagd. Wer einen Kai als Familien- oder Begleithund hält, der sollte diese Rasse sehr ursprünglich ernähren, über die sogenannte BARF-Methode. Dabei erhält der Hund rohes Fleisch mit Gemüse und Reis.

Neben einer regelmäßigen Kontrolle der Zähne, der Krallen und der Ohren benötigt der Kai wenig Pflege. Es reicht aus, das Fell regelmäßig zu bürsten um den groben Schmutz zu entfernen. Während des Fellwechsels ist die Fellpflege etwas intensiver. Die Bürste sollte dann wenn möglich täglich zum Einsatz kommen um der Flut an Haarbüscheln nachzukommen.

Der Kai braucht eine sinnvolle Aufgabe, die er eigenständig erledigen kann. Kann er aufgrund der örtlichen Gegebenheiten seinem Jagdtrieb nicht nachkommen, so muss sich der Halter um eine anderweitige Beschäftigung kümmern. Verschiedene Hundesportarten und der Besuch einer Hundeschule sind empfehlenswert. Durch laute Äußerungen und Strenge in der Erziehung reagieren diese Hunde nicht selten mit Aggressivität und Beißen. Die Anforderungen an den Halter sind dementsprechend hoch. Ein Anfängerhund ist der Kai auf gar keinen Fall.

i