Freundliche, verspielte sowie neugierige Hündin Mila!

Inseratsbild
 
 
 
 
 
 
 
+3 Bilder
ID: 1299557
300 €
Mischlingshunde
Podenco
Podenco
Hündin
1 Jahr
Mittel (bis 50cm)
Braun
25.10.2018
Tierheim
13627 Berlin
Deutschland
9
+49 (0)1636364137
Weiterempfehlen
H

Hund empfehlen

Indem Du auf "Hund empfehlen" klickst, akzeptierst Du unsere Datenschutzerklärung und unsere AGB
Details
Anbieter
weitere Inserate (81)
1299557
300 €
25.10.2018
Mischlingshunde
Podenco
Podenco
Hündin
1 Jahr
Braun
Deutschland
Mittel (bis 50cm)
  • für Familien geeignet
  • verträglich mit anderen Hunden
  • geimpft (mind. Pflichtimpfungen)
  • gechipt
  • mit EU-Heimtierausweis
  • §11 Tierschutzgesetz
  • aus dem Tierheim

Beschreibung

Mila ist eine ca. 9/2017 geborene Podenco - Hündin mit einer Schulterhöhe von ca. 48 cm.

Mila wurde im September 2018 auf Lanzarote ausgesetzt und in die Perrera in Yaiza gebracht. Wahrscheinlich stammt sie von einem Jäger und zählte nicht zu den optimalsten Jagdinstrumenten. Seit dem 17.11.2018 befindet sie sich in ihrer Pflegefamilie in der Nähe von München und darf dort zum ersten Mal in ihrem Leben Familienanschluss genießen.

Die hübsche Hündin zeigt sich wie jeder gesunde junge Hund aktiv, neugierig und verspielt. Sie bringt ihre Pflegefamilie oft zum Lachen und ist sehr freundlich zu jedem dem sie begegnet. Mittlerweile zeigt sie keinerlei Scheu mehr vor fremden Menschen, sondern geht offen auf diese zu und holt sich gern die ein oder andere Streicheleinheit ab. Ihre Zugewandtheit kehrt sich nicht ins Aufdringliche, sie bleibt respektvoll und akzeptiert Grenzen ohne Diskussion. Bei schnellen Bewegungen der Menschen duckt sie sich weg. Wir gehen davon aus, dass sie bei dem Jäger geschlagen wurde. Sie hat trotz ihrer Vergangenheit aber keine traumatische Störung davongetragen, sie ist kein Angsthund oder panisch, man merkt es nur in Situationen wie: man hebt plötzlich einen Stock hoch o.ä. Mit anderen Hunden spielt sie gern und gibt sich kindlich aufgeschlossen und neugierig.

Mila war vom ersten Tag an stubenrein. Obwohl sie ein Podenco ist, zeigt sie bisher keinen Jagdtrieb. Es liegt rassebedingt aber nah, dass sich das noch ändern kann. Die kleine Hundefrau ist typisch für jeden Podenco sensibel, sozial, draußen sehr lauffreudig und braucht es auch, sich immermal richtig auszutoben. Im Haus ist sie ruhig und verschmust.

Mila ist noch nicht kastriert, da ihre erste Läufigkeit erst kurz vor ihrer Einreise eintrat, über Kastrationskosten hier in Deutschland können wir sprechen. Sie ist bereits gechippt und geimpft und negativ auf Mittelmeerkrankheiten getestet worden. Sie befindet sich in einer Pflegestelle in 85630 Grasbrunn.

Videos von Mila:
https://youtu.be/4XQbyGFS0i8
https://youtu.be/JzPqGz34_O0
https://youtu.be/1x0_AuKNMeQ
https://youtu.be/5HNCH35MY_Y
Impressum
Ein Freund fürs Leben e.V.
Gemeinnütziger Tierschutzverein
vertreten durch: Christine Meinhardt

Nieritzweg 3a
14165 Berlin

Telefon: 030 84720981

www.ein-freund-fuers-leben.org | info@ein-freund-fuers-leben.org

Steuernummer: 27/664/55929
Amtsgericht Berlin-Charlottenburg
VR 30854
Tierheim

13627 Berlin
Deutschland
9
+49 (0)1636364137

weitere Inserate (81) b
c Seite 1 von 5 d

Kontakt zum Anbieter aufnehmen



Indem Du auf "Nachricht senden" klickst, akzeptierst Du unsere Datenschutzerklärung und unsere AGB
Nachricht senden
Senden via
9 n r
i