Inseratsbild
1 Video

Goffrey - sucht Menschen mit Herz

Inseratstyp: Biete
Inserats-ID: 1673969
Einstelldatum: 14.11.2021
Inseratsaufrufe: 395
Preis auf Anfrage
Tierheim
Segugi and Friends - Italienische Laufhunde in Not
61381 Friedrichsdorf-Köppern
Deutschland
Aktiv seit: 10.02.2020

1673969
Preis auf Anfrage
14.11.2021
Mischlingshunde
Griffon Bleu de Gascogne
Mischling
Rüde
5 Jahre
Tricolor
Italien
Mittel (bis 50cm)
  • für Familien geeignet
  • verträglich mit anderen Hunden
  • kastriert/sterilisiert
  • geimpft (mind. Pflichtimpfungen)
  • entwurmt
  • gechipt
  • mit EU-Heimtierausweis
  • aus dem Tierheim

Beschreibung

Name: Goffrey
Ort (Tierheim) / Ansprechpartner: noch in Norditalien im Tierheim, kann gerne nach Deutschland kommen
Rasse: Griffon bleu - Mischling
Geschlecht: Männlich
Geburtsdatum: 20.Oktober 2017
Größe: ca 50cm
Gewicht: 21kg
Kastriert: Ja
Geimpft: Ja
Gechipt: Ja
Farbe: Tricolour
Test auf Mittelmeerkrankheiten: Ja - negativ (Leishmaniose, Ehrlichiose)

Verträglich mit Kindern: Unbekannt
Verträglich mit anderen Hunden: Ja
Verträglich mit Katzen: vermutlich Ja

Charakter/kurze Beschreibung des Hundes:
„Zu jedem Nachteil gibt es auch einen entsprechenden Vorteil“ W. Clement Stone
Goffrey - streunend aufgefunden und jetzt hoffnungsvoll wartend, auf ein eigenes zu Hause. Vermutlich kommt er von einem Jäger, jedoch lässt sich seine Vergangenheit nur erahnen.
Ein Bub, der ersichtlich die Zuwendung der Tierschützer und Hundekumpels genießt. An der Leine läuft er prima, fährt Auto und ist schnell zu begeistern, in Wald und Wiesen seine Pfoten zu vertreten.
Wir haben beim „CheckUP“ erfahren, dass Goffrey`s Augen nur Schatten, sowie hell und dunkel erkennen können. Die Ursache hierfür ist unbekannt. Nun kommen wir zu den Vorteilen - seine anderen Sinne wie z.B. seine ausgezeichnete Nase, um Eindrücke und Reize in der Umwelt wahrzunehmen, zeigen keinerlei Einschränkungen. Goffrey findet sich im Hundealltag, mit Hilfe seiner anderen ausgeprägten Sinne, problemlos zurecht. Bisher waren die einzigen Anzeichen, dass seine Augen etwas milchig sind - was die Tierschützer dazu veranlasste, ihn beim Arzt vorzustellen.
Sicherlich ist nicht auszuschließen, dass ein schon vorhandener Hundekumpel auch fortlaufend Sicherheit vermitteln kann - was nach Stand heute jedoch kein „Muss“ ist. Auch ist es nicht ausgeschlossen, dass Goffrey vollständig erblinden wird. Daher ist es uns wichtig, dass er schnell das Pfotenglück findet, um sich gut einleben zu können.
Zu einer entsprechenden geistigen Auslastung sagt Goffrey nicht „Nein“, denn er ist wirklich aufgeschlossen und sehr interessiert einer Beschäftigung nachzukommen. Genauso wichtig ist ihm die körperliche Auslastung - lange Spaziergänge sowie Wanderungen bringen Goffrey Abwechslung und Ausgeglichenheit. Menschen die z.B. für das „Radeln“ eine Vorliebe haben oder auch gern die Jogginghosen anziehen und dies gern in Begleitung erleben möchten, haben mit Goffrey ganz gewiss einen wundervollen Wegbegleiter.
Jetzt hoffen wir, dass Goffrey hier entdeckt wird und er seine Familie findet. Meldet euch gern bei uns, wenn ihr mehr über den Buben erfahren möchtet.
Informationen zur Gesundheit geben immer den Zustand zum Zeitpunkt der Veröffentlichung an.

Standort

61381 Friedrichsdorf-Köppern
Deutschland

Anbieter

Tierheim
Tierheim
Segugi and Friends - Italienische Laufhunde in Not
61381 Friedrichsdorf-Köppern
Deutschland

Kontakt zum Anbieter aufnehmen

* Diese Felder müssen ausgefüllt werden
Indem Du auf "Nachricht senden" klickst, akzeptierst Du unsere Datenschutzerklärung und unsere AGB
Nachricht senden

Weitere Inserate des Anbieters

Alle 45 Inserate anschauen

Diese Inserate könnten Dir auch gefallen

Senden via
9 n r
Tierheim
Tierheim
Segugi and Friends - Italienische Laufhunde in Not
61381 Friedrichsdorf-Köppern
Deutschland
i